Darf ich Kabelfernsehen schauen ohne zu Zahlen

+A -A
Autor
Beitrag
nicholas90
Neuling
#1 erstellt: 13. Okt 2010, 21:59
Hallo,

ich bin in eine Wohnung gezogen. Ich habe einfach mal den Fernseher angeschlossen. Laut Vermieter muss ich bei Kabel Deutschland für 17,90€ Kabel bestellen. Ich kann aber jetzt schon Fernsehen schauen. Ist das jetzt legal oder muss ich doch noch zahlen?

GEZ muss ich in jedem Fall zahlen.
trxhool
Inventar
#2 erstellt: 13. Okt 2010, 22:00
Ich hab ein Auto das fährt, muss ich trotzdem Steuern bezahlen ??

Was soll diese blöde Frage ??

Gruss TRXHooL
dialektik
Inventar
#3 erstellt: 13. Okt 2010, 22:02
Für den Kabelanschluss muss man zahlen, wenn er nicht bereits durch die Nebenkosten bezahlt wird.
nicholas90
Neuling
#4 erstellt: 13. Okt 2010, 22:08
achso also ist das normal, dass man das auch empfangen kann ohne es bestellt zu haben?
dedicated2audio
Stammgast
#5 erstellt: 13. Okt 2010, 22:46

dialektik schrieb:
Für den Kabelanschluss muss man zahlen, wenn er nicht bereits durch die Nebenkosten bezahlt wird.


Falls du nicht der erste Mieter dieser Wohnung bist könnte es sein das sie dem Vormieter das Kabel noch nicht abgeschalten haben.


[Beitrag von dedicated2audio am 13. Okt 2010, 22:49 bearbeitet]
Svenii
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Okt 2010, 23:01

nicholas90 schrieb:
Hallo,

ich bin in eine Wohnung gezogen. Ich habe einfach mal den Fernseher angeschlossen. Laut Vermieter muss ich bei Kabel Deutschland für 17,90€ Kabel bestellen. Ich kann aber jetzt schon Fernsehen schauen. Ist das jetzt legal oder muss ich doch noch zahlen?

GEZ muss ich in jedem Fall zahlen.



Du kannst wenn die Dose nicht gesperrt wurde analoges Kabel gucken
dialektik
Inventar
#7 erstellt: 13. Okt 2010, 23:11

Du kannst wenn die Dose nicht gesperrt wurde analoges Kabel gucken

Er kann auch digitales Kabel gucken für die Grundkabelanschlussgebühr. Die aber gezahlt werden muss.
Oder man nutzt die Gelegenheit, den Vermieter zu fragen, ob man eine Sat-Schüssel aufstellen darf. Wenn günstige Lage zum Sat möglich.


[Beitrag von dialektik am 13. Okt 2010, 23:13 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kabelfernsehen aufnehmen.
Honigschaf2 am 21.04.2011  –  Letzte Antwort am 22.04.2011  –  4 Beiträge
Kabelfernsehen --> digitales Kabelfernsehen
dude1410 am 07.07.2006  –  Letzte Antwort am 10.07.2006  –  13 Beiträge
Kabelfernsehen in Raum ohne Kabelanschluss?
MrArtifex am 22.12.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2012  –  2 Beiträge
kabelfernsehen
erhan21m am 20.02.2011  –  Letzte Antwort am 12.03.2011  –  42 Beiträge
Kabelfernsehen
IUnitedI am 06.10.2012  –  Letzte Antwort am 06.10.2012  –  9 Beiträge
Übergabepunkt Kabelfernsehen
vogstone am 22.09.2008  –  Letzte Antwort am 23.09.2008  –  4 Beiträge
Kabelfernsehen
Kochi* am 22.11.2020  –  Letzte Antwort am 03.12.2020  –  5 Beiträge
Empfangsqualität Kabelfernsehen
Honda_Steffen am 12.01.2004  –  Letzte Antwort am 14.01.2004  –  9 Beiträge
unverschlüsselt Kabelfernsehen?
supalusch am 29.03.2011  –  Letzte Antwort am 04.04.2011  –  8 Beiträge
Funklösung für Kabelfernsehen
Lynxx am 08.09.2010  –  Letzte Antwort am 11.09.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.045 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedalstare84
  • Gesamtzahl an Themen1.500.451
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.532.486

Top Hersteller in Kabel (analog, DVB-C) Widget schließen