Durchgangsdose kein Internet, Enddose schon. Mit Aufbauskizze&Foto, wo ist der Fehler?

+A -A
Autor
Beitrag
Hope_Jippos
Neuling
#1 erstellt: 04. Mai 2020, 13:51
Guten Tag zusammen,
ich wollte meine Fritzbox 6490 vom Erdgeschoss auf den Dachboden umsetzen. Nun musste ich feststellen, dass an der dortigen Durchgangsdose (axing 14dB) kein Internetverbindung aufgebaut werden kann. Bei der danach geschalteten Enddose (axing 10dB) komischerweise schon.

Ich habe den Aufbau mal Skizziert und frage mich nun wo der Fehler ist?

Aufbau

KD

Messung


[Beitrag von Hope_Jippos am 04. Mai 2020, 13:56 bearbeitet]
KuNiRider
Inventar
#2 erstellt: 04. Mai 2020, 23:29
Ich sehe zwei Fehler:
- die ESD 84 hat als Stichdosen da nichts zu suchen und sollte gegen eine 10dB-Dose mit Abschlusswiderstand getauscht werden.
- am ungenutzten Verteilerausgang fehlt ein F-Abschlusswiderstand.

Beides sorgt für unschöne Reflektionen auf der Leitung und zusammen mit etwas Pech durch 'passende' Kabellängen reicht sowas um die Verbindung zu stören. Ansonsten ist der Pfad mit den zwei Axing richtig aufgebaut und beide Dosen sollten den selben Pegel haben.

Es kann aber auch sein, dass der Rückwegverstärker etwas zu niedrig eingepegelt wurde bzw der Übergabepunkt will inzwischen mehr haben. Dann könnte es sein, dass der Modempegel an der 10dB Dose schon auf max ist und die ca 2dB mehr an der 14er nicht mehr aufgebracht werden können.
Hope_Jippos
Neuling
#3 erstellt: 05. Mai 2020, 06:17

KuNiRider (Beitrag #2) schrieb:
Ich sehe zwei Fehler:
- die ESD 84 hat als Stichdosen da nichts zu suchen und sollte gegen eine 10dB-Dose mit Abschlusswiderstand getauscht werden.
- am ungenutzten Verteilerausgang fehlt ein F-Abschlusswiderstand.


Ich danke dir erstmal für die schnelle Antwort . Die ESD 84 werde ich tauschen. Geplant war an dem dritten Abgang später nochmal eine einzelne Dose zu setzen. Dies müsste ja dann auch wieder eine 10dB mit Abschlusswiderstand sein?
Werde dann die nächsten Tage berichten, ob die Änderungen was gebracht haben.
Uwe_Mettmann
Inventar
#4 erstellt: 05. Mai 2020, 07:36
Zusätzlich von den von KuNiRider genannten Punkten, solltest du schauen, ob die Kabel an der BSD 963-14N richtig oder vertauscht angeschlossen sind. Dann schaue auch, ob in der nachfolgenden 10 dB Dose ein Abschlusswiderstand eingebaut ist.

Weiterhin erlaubt dir die Fritzbox ein Diagramm mit den Pegel der TV-Sender zu erstellen. Das kann sehr aufschlussreich sein, wenn du das an der BSD 963-14N und der nachfolgendenden 10 dB Dose machst und die Spektren miteinander vergleichst.


Gruß

Uwe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Durchgangsdose - Enddose
Weldemania am 09.07.2007  –  Letzte Antwort am 10.07.2007  –  4 Beiträge
Koaxialkabel zzgl. Durchgangsdose und Enddose verlegen
Brokat86 am 09.12.2010  –  Letzte Antwort am 10.12.2010  –  9 Beiträge
MM Enddose in MM Durchgangsdose mit neuer MM Enddose umbauen
haifisch18 am 03.06.2012  –  Letzte Antwort am 06.06.2012  –  9 Beiträge
Problem mit Durchgangsdose Schnee
Micha271 am 17.01.2011  –  Letzte Antwort am 18.01.2011  –  12 Beiträge
Durchgangs- Enddose - Empfangsprobleme
ossel am 19.01.2008  –  Letzte Antwort am 20.01.2008  –  3 Beiträge
Durchgangsdose defekt.
veipaaa am 13.04.2010  –  Letzte Antwort am 13.04.2010  –  2 Beiträge
Unitymedia Enddose verlegen mit Zwischendose
bubuaiijjaa am 27.04.2013  –  Letzte Antwort am 30.04.2013  –  8 Beiträge
Durchgangsdose defekt?
ysr am 11.09.2011  –  Letzte Antwort am 12.09.2011  –  2 Beiträge
Aussetzer wegen der Durchgangsdose?
yc2010 am 21.05.2010  –  Letzte Antwort am 22.05.2010  –  4 Beiträge
Polytron DV16 Durchgangsdose Bezugsquellen?
Paulchen1804 am 29.09.2011  –  Letzte Antwort am 01.10.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.405 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedbr8bruno
  • Gesamtzahl an Themen1.475.957
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.064.897

Top Hersteller in Kabel (analog, DVB-C) Widget schließen