Hilfe, einige Premiereprogramme werden nicht mehr empfangen

+A -A
Autor
Beitrag
sleepless
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Aug 2007, 21:16
Hallo

Habe seit Freitag folgendes Problem, und zwar wenn ich entweder Premiere 1,2,3 oder 4, Premiere Serie oder Krimi eingeschaltet habe kam die Meldung " schlechtes oder kein Signal " ... die Programme gingen nicht mehr.
Smartcard rein,raus, Scart Kabel ... Receiver an anderen Tv angeschloßen, anderen Receiver angeschloßen, alles half nix, vor allem ca 20 Minuten telefonieren mit der Premierehotline war rausgeschmissenes Geld.

Naja ich hab den Receiver auf Werkseinstellungen resettet und nen neuen Suchlauf begonnen, die besagten Programme die nicht mehr gingen werden nun auch gar nicht mehr gefunden...

der an der Hotline meinte was von Empfangsstörungen und er kann mir nen Premiere Techniker für 60 € schicken, dies finde ich aber etwas hoch, vor allem vor 2 Tagen ging doch noch alles so schön ... woran kann das nur liegen ?

Kann mir da jemand helfen ???? :-(

Bin am verzweifeln, grad die wichtigsten Programme im 5er Kombi gehen nicht mehr ...

Gruß
Der_Kölner
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Aug 2007, 22:41
Hast du Kabel oder Sat?
Mfg Der Kölner
Music_Fan
Inventar
#3 erstellt: 12. Aug 2007, 00:50
Hallo,
die Sender gehen bei mir zur Zeit auch immer noch nicht. Gingen auch gestern Vormittag schon ncht mehr, hatte aber leider keine Zeit mich darum zu kümmern. Hotline bei Premiere? Da kam unter 0180 5110000 immer dieser Anrufautomat.
Gibt es für die Technikhotline evtl auch noch eine vernünftige Nummer?
Habe Kabel über Kabel Deutschland. Bundesland Schleswig Holstein. Vielleicht liegt es ja auch an Kabel Deutschland?

Habe auch einen neuen Suchlauf gemacht und da waren die Sender auch nicht vorhanden, deshlb habe ich die Liste nach dem neuen Suchlauf erst garnicht abgespeichert.

Fragende Grüße: Andreas
Music_Fan
Inventar
#4 erstellt: 12. Aug 2007, 08:46
So, habe jetzt mal bei Premiere angerufen, die haben keine Probleme.
Kabel Deutschland hat auch keine Probleme. Aber die Sender sind weiterhin verschollen. Kabel Deutschland sagte, ich soll von Zeit zu Zeit nochmals einen Sendersuchlauf durchführen.
Premiere sagte mir ich solle auf Wekseinstellung zurücksetzen und einen Sendersuchlauf machen.
Wenn die Sender weiterhin verschollen bleiben soll ich mich an die Hausverwaltung wenden damit die bei Kabel Deutschland einen Techniker beauftragen. Deren Aussage war, es wird wohl an der Hausanlage liegen.

Gruß: Andreas
sleepless
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Aug 2007, 13:59
Hallo

Habe auch etwa 20 Minuten mit Premiere telefoniert, alles sinnlos mit denen, nen Premieretechniker können sie mir für 60 € schicken...

habe dann im Internet gegoogelt das Premiere 1-4 sowie Krimi und Serie über ein und dieselbe Frequenz laufen, und es als Empfangsstörung am Kabelbetreiber liegen kann.

Habe dann gestern Nacht noch Kabel Deutschland ( Bayern ) angerufen, muss sagen, sehr professionelle Hilfe, wie gesagt wurde sich drum gekümmert, natürlich umsonst, denn der Fehler dürfte bei denen liegen, hat aber heute noch nicht geklappt und der Mann sagte mir Heute das man in meine Stadt Morgen früh nen Techniker schickt, denn aus meinem 6000 Einwohnerkaff wurde laut dem Mann an der Hotline genau der gleiche Fehler noch von einer anderen Person geschildert.

Wenn bei euch auch Programme nicht mehr gefunden werden, und am Receiver und so alles stimmt, einfach mal den Kabelbetreiber anrufen, die müssen für ein funktionierendes Signal sorgen.

Hoffe Morgen geht dann wieder alles!

Gruß
Music_Fan
Inventar
#6 erstellt: 14. Aug 2007, 16:06
Hallo zusammen,

So, seit heute Nachmittag kann ich wieder P1 - P4 und Krimi und Serie empfangen. Das hat allerdings etliche Telefonate mit Kabel Deutschland gekostet. Aber komisch das zwei Mitarbeiter sagten das kann nur am Hausübergabepunkt liegen , da müße ein Techniker raus, daß müsse ich aber vorher mit meinem Vermieter abklären. Na gut, habe ich dann getan und wollte dann bei Kabel Deutschland einen Termin ausmachen. Ich rief also wieder an, diesmal war ein anderer Mitarbeiter am anderen Ende. Der fragte welche Programme fehlen und welche funktionieren. Ich erzählte daraufhin alles noch einmal. Die Antwort die kam war, daß das eindeutig ein Fehler bei Kabel Deutschland ist, da hat sich wohl der Sonderkanal (ich glaube es war) 29 verabschiedet.
Und jetzt war kein Techniker hier und alles geht wieder. Mann, was für ein Aufwand.

Gruß: Andreas
sleepless
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 14. Aug 2007, 18:12
Bei mir gehts noch nicht, hab heut wieder angerufen und Druck gemacht, er leitet dem Techniker des weiter das der Kunde auf einen Zwischenstand wartet, man haben die Probleme, neulich meinten sie noch Montag ( gestern) sollte es wieder funktionieren, sind des lahme Leute da ... :-(

Wielang sind bei dir die Programme ausgefallen ?

Bei mir sinds jetzt knapp über 4 Tage
Strotti
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 14. Aug 2007, 19:26
Ich hatte das Problem hier in Hann. Münden drei Mal in den vergangenen 14 Tagen, immer S29 mit Premiere 1-4, Serie und Krimi. Jedes Mal musste ich die Service-Mitarbeiter davon überzeugen, dass der Fehler bei KD liegt, das dauert manchmal etwas. Beim dritten Mal wollte mich die Mitarbeiterin sogar dazu überreden, meinen Receiver doch mal in den Werkszustand zurückzuversetzen. Da platzte mir der Kragen, ich habe sie angeschissen, dass ich zu Sat wechsle, wenn das so weitergeht, habe aufgelegt und bin zur Arbeit. Kurze Zeit später ging es dann wieder, denn eine Aufnahme eine Stunde später klappte.
Music_Fan
Inventar
#9 erstellt: 15. Aug 2007, 08:36
@ sleepless:

Also, bei mir gingen die Programme definitiv seit Samstag Vormittag nicht mehr. Vorher hatte ich nichts aufgenommen und auch nichts angeguckt auf P1 - P4 usw.
Insofern waren die Programme von Samstag bis Dienstag nicht vorhanden.
sleepless
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 16. Aug 2007, 19:37
geht bei mir immer noch nicht, schon 6 Tage :-(
Morgen ruf ich zum vierten Mal an nachdem sich die immer noch nicht gemeldet haben nachdem ich dienstag schon angerufen habe.
werde denen sagen wenn es binnen 24 Stunden noch nicht geht kündige ich und steig auf Sat um

wäre interessant zu wissen ob man nen "Nutzungsausfall" fordern kann ....

Bei meinem ersten Anruf vor 6 Tagen hat der MItarbeiter ja gesagt das es an IHNEN liegt der Fehler. Zum Koten!
Music_Fan
Inventar
#11 erstellt: 17. Aug 2007, 00:25
Bei mir haben sie sich sogar nochmals am nächsten Tag gemeldet, daß sie am Tag davor Nachmittags eine Reparatur an der Kopfstation gemacht haben und das die Sender wieder zu sehen sein müßten. Falls nicht, sollte ich mich nochmals melden. (Anruf war auf Anrufbeantworter).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ARD nicht mehr zu empfangen!
Hallorenkugel am 08.12.2008  –  Letzte Antwort am 22.12.2008  –  11 Beiträge
Einige Sender fun ktionieren nicht mehr, brauche Hilfe
Manny1357 am 24.11.2010  –  Letzte Antwort am 25.11.2010  –  3 Beiträge
Kann Premiere Champ.League nicht empfangen
DonaldDuck2007 am 23.08.2007  –  Letzte Antwort am 24.08.2007  –  3 Beiträge
Diverse Premiere Programme nicht zu empfangen
opelmetalfreak_666 am 05.04.2009  –  Letzte Antwort am 05.04.2009  –  3 Beiträge
HD empfangen
JensKretschmer am 15.09.2009  –  Letzte Antwort am 17.09.2009  –  7 Beiträge
Einige Programme werden nach CAM-Wechsel nicht mehr entschlüsselt
FleischFlori am 05.10.2014  –  Letzte Antwort am 05.10.2014  –  4 Beiträge
HD+ Kanäle empfangen
o2kan am 09.06.2013  –  Letzte Antwort am 09.06.2013  –  4 Beiträge
Bundesliga Einzelspiele empfangen ohne Optionsmenu ?
luckyx02 am 27.09.2010  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  8 Beiträge
UHD wie empfangen?
azbz2 am 12.05.2018  –  Letzte Antwort am 15.05.2018  –  5 Beiträge
BBC Entertainment empfangen?
pittan am 23.10.2011  –  Letzte Antwort am 23.10.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.365 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedHans-Martin
  • Gesamtzahl an Themen1.510.830
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.742.490

Hersteller in diesem Thread Widget schließen