Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

JB Systems EC 102 vs. JB Systems XO 2.4

+A -A
Autor
Beitrag
Gelscht
Gelöscht
#1 erstellt: 10. Okt 2010, 11:49
Hallo ihr Lieben,

möchte mir ein zweites Amprack bauen mit ner TSA-4-700 und ner JB Systems Weiche.

Nur Versuche ich hier krampfhaft nen Unterschied zwischen den beiden Aktivweichen festzustellen:

http://www.levelpro.de/shop/systems-102-aktive-frequenzweiche-p-875.html

und

http://www.levelpro.de/shop/jb-systems-xo-24-p-7319.html

Bis auf den Preisunterschied, kann ich da nichts feststellen.
Dennoch bietet der Shop Beide an.

Evtl. wisst ihr ja was ?!

Liebe Grüße

DJ Cure
scauter2008
Inventar
#2 erstellt: 10. Okt 2010, 13:26
es könnte sein das die xo bessere ops drin hat
ja sonst schauen die wirklich gleich aus
da wir schon dabei sind wird die THE T.AMP XO 231 von behringer hergestellt
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 10. Okt 2010, 13:44

scauter2008 schrieb:
es könnte sein das die xo bessere ops drin hat
ja sonst schauen die wirklich gleich aus
da wir schon dabei sind wird die THE T.AMP XO 231 von behringer hergestellt :?


Bessere was? Und was hast das mit der THE T.AMP XO 231 zu tun?
scauter2008
Inventar
#4 erstellt: 10. Okt 2010, 17:23
http://de.wikipedia.org/wiki/Operationsverst%C3%A4rker


Und was hast das mit der THE T.AMP XO 231 zu tun?

vielleicht weis das auch wer wen wir schon bei den Thema weiche sind
das T.RACKS DS 2/4 ist wohl nichts für dich ?
Gelscht
Gelöscht
#5 erstellt: 10. Okt 2010, 18:05

scauter2008 schrieb:
http://de.wikipedia.org/wiki/Operationsverst%C3%A4rker


Und was hast das mit der THE T.AMP XO 231 zu tun?

vielleicht weis das auch wer wen wir schon bei den Thema weiche sind
das T.RACKS DS 2/4 ist wohl nichts für dich ?


Operationsverstärker = (Abk. OP, OPV, OV, OpAmp oder OA)

Du hast OPS geschrieben, da weiß ich doch net was du meinst.

Das T.RACKS DS 2/4 ist nicht von Nöten, mir reicht ne einfache Aktivweiche mit 40 Hz Lowcut-Schalter!

Für LD Deep 4950 oder TSA-4-700 + 2x LMT-101 + 2x LMB-115 Pro.

Gruß

DJ Cure
scauter2008
Inventar
#6 erstellt: 10. Okt 2010, 18:11
ist ja nicht bloß einer drin
aber sory
Gelscht
Gelöscht
#7 erstellt: 10. Okt 2010, 18:57

scauter2008 schrieb:
ist ja nicht bloß einer drin
aber sory :)


Nee Sorry, war mein Fehler.

Aber ich glaub die sind bis auf die Farbe identisch.
Schade das man da nichts genaueres weiß.
Die EC 102 interessiert mich wegen dem 40 Hz Lowcut und dem dazu noch recht günstigen Preis.

Hatte mir mal bei Thomann die unter 150 € Aktivweichen angeguckt. Alle 25 Hz Lowcut-Schalter.

Gibt ja acuh noch die alte JB-Systems-XO-210 zu kaufen und die Neue XO-2.4 halt.

Ich versuch mal beim Hersteller nen paar Infos zu erlangen.

Gruß

DJ Cure
Bummi18
Inventar
#8 erstellt: 11. Okt 2010, 02:17
in dem preissektor ist die ec zu empfehlen sie macht was sie soll.sie hat bei mir ihre arbeit immer gut gemacht ... bis der controller kam.
Der_Köppi
Inventar
#9 erstellt: 11. Okt 2010, 07:58
Ich würd sagen, dass die Farben einfach unterscheidlich sind, wobei ich die beiden Bilder auch als schwarz sehe?!
Bjoernman
Inventar
#10 erstellt: 11. Okt 2010, 08:34

scauter2008 schrieb:
da wir schon dabei sind wird die THE T.AMP XO 231 von behringer hergestellt :?

Nein, die kommen aber beide vom gleichen Chinesen. Nur anders angemalt...

BTW: Ich biete gerade eine an!
Gelscht
Gelöscht
#11 erstellt: 11. Okt 2010, 08:55

Bjoernman schrieb:
BTW: Ich biete gerade eine an!


Schade, das es keine JB is.....
Der_Köppi
Inventar
#12 erstellt: 11. Okt 2010, 09:00
@ Cure:
Wie siehts eigentl. mit den Bauarbeiten aus?:)

Wann folgen denn mal Bilder?:)
Gelscht
Gelöscht
#13 erstellt: 11. Okt 2010, 09:49
@All, hab mir jetzt für mein zweites Amprack diese hier bestellt:

http://www.levelpro.de/shop/systems-102-aktive-frequenzweiche-p-875.html

Ob ich da jetzt nun ne schwarze EC-102 (welche es eigentlich garnet gibt), ne XO-210 oder ne XP-2.4 bekomme ist ja eigentlich Banane. Hauptsache is schwarz!


Der_Köppi schrieb:
@ Cure:
Wie siehts eigentl. mit den Bauarbeiten aus?:)

Wann folgen denn mal Bilder?:)


Ist alles fertig, was willst denn sehen?

Hier mal paar Baubilder vom LM-PAPS:

1530835_b783391530835_10166c1530835_d3a8ce1530835_c5178f1530835_6b24c9
1530835_c7b0841530835_b2efeb1530835_a42909
1530835_5e5bf61530835_6e2a1a1530835_ae5c3a

Hier noch was vom restaurierten LMB-115 Pro:

1530835_ad7d291530835_c8b8881530835_c965d31530835_3c6d70

Gruß

DJ Cure
Der_Köppi
Inventar
#14 erstellt: 11. Okt 2010, 09:51
Respekt;) Haste jut hingekriegt Jung^^
scauter2008
Inventar
#15 erstellt: 11. Okt 2010, 17:37
cure hast du die selbst gemacht oder sind die vom Schreiner?
schauen auf jeden falls wie produziert aus
was sind das für weise Flecken auf dem 115 Pro
und wie hast du die weg bekommen ?
Gelscht
Gelöscht
#16 erstellt: 11. Okt 2010, 18:47

scauter2008 schrieb:
cure hast du die selbst gemacht oder sind die vom Schreiner?
schauen auf jeden falls wie produziert aus
was sind das für weise Flecken auf dem 115 Pro
und wie hast du die weg bekommen ?


Selbstbau aber nen Tischler (Kumpel) hat mich vorher sehr gut angelernt und auch hin und wieder nen Auge drauf gehabt.

Zu den Flecken: Waren gebrauchte LMBs!

Da hab ich:

- kleine Löcher an Wänden und Kanten gespachtelt
- Sub Komplett geschliffen
- Abstandsklötzchen 5 mm tiefer gefräst
- Gitter mit 5 mm Frontschaum bezogen
- Seitenwände / Kanten mit Silikon abgedichtet
(war vorher leider nur die Rückwand)
- 3x neu mit Warnex lackiert

Gruß

DJ Cure
Der_Köppi
Inventar
#17 erstellt: 11. Okt 2010, 19:36
Nochnal zu den Subs:
Haste dir nicht 2 selber gebaut?
Und noch 2 gekauft, wie du es anfangs machen wolltest, sodass du nachher insgesamt 4 hast?

Das nähert schon an perfekt;)
Gelscht
Gelöscht
#18 erstellt: 11. Okt 2010, 19:59

Der_Köppi schrieb:
Nochnal zu den Subs:
Haste dir nicht 2 selber gebaut?
Und noch 2 gekauft, wie du es anfangs machen wolltest, sodass du nachher insgesamt 4 hast?

Das nähert schon an perfekt;)


Ich machs grad genau andersrum.
Habe zwei gebrauchte Subs gekauft, restauriere grad den Zweiten davon. Und dann baue ich mir selbst noch zwei.
Ausserdem kam das LM-PAPS dazwischen!
Der_Köppi
Inventar
#19 erstellt: 11. Okt 2010, 20:28
Achsoo...:D

Wieso haste denn das PAP's noch gebaut?:D
Für die kleineren VA's denke ich mal?!:P
Gelscht
Gelöscht
#20 erstellt: 12. Okt 2010, 08:27

Der_Köppi schrieb:
Achsoo...:D

Wieso haste denn das PAP's noch gebaut?:D
Für die kleineren VA's denke ich mal?!:P


Joa...einfach mal probieren ob ich sowas kann. Quasi Testbau.
Der_Köppi
Inventar
#21 erstellt: 12. Okt 2010, 08:52
Wenn man Geld zu viel hat...
Gelscht
Gelöscht
#22 erstellt: 12. Okt 2010, 09:33

Der_Köppi schrieb:
Wenn man Geld zu viel hat... :D


Nö....aber man muß ja schließlich mal geübt haben!
Und ich denke das Ergebniß darf sich sehen lassen.
Der_Köppi
Inventar
#23 erstellt: 12. Okt 2010, 09:45
Seh ich auch so:P

Naja, aber man bauts natürlich 16549645 mal lieber, auch wenns mehr Geld kostet, aber man nachher nen großen Erfolg hat;)
Gelscht
Gelöscht
#24 erstellt: 12. Okt 2010, 15:38
Zur Weiche nochmal, hatte ja ne Mail an den Hersteller gesendet ob es irgenwo technische Unterschiede zwischen EC 102, XO-210, XO-2.4 gibt.

Antwort:


It's just the looks that have changed.


Also reine Optikänderung, mehr nicht!

Gruß

DJ Cure
Der_Köppi
Inventar
#25 erstellt: 12. Okt 2010, 15:42
Hab ich ja gesagt, die Farbe
Aber allein der Name "XO-2.4" sehen aus wie ne Bezeichnung von nem Update, wie es ja jetzt bei ner Aktivweiche im Prinzip ist --> Halt nur auf die Farbe bezogen

Gut das du es nochmal gepostet hast;)
Gelscht
Gelöscht
#26 erstellt: 12. Okt 2010, 15:45

Der_Köppi schrieb:
Hab ich ja gesagt, die Farbe
Aber allein der Name "XO-2.4" sehen aus wie ne Bezeichnung von nem Update, wie es ja jetzt bei ner Aktivweiche im Prinzip ist --> Halt nur auf die Farbe bezogen

Gut das du es nochmal gepostet hast;)


Und blaue LEDs wurde aufgelötet!
Der_Köppi
Inventar
#27 erstellt: 12. Okt 2010, 15:50
Schnick Schnack...fast wie bei Mc Crypt!
Gelscht
Gelöscht
#28 erstellt: 12. Okt 2010, 16:03

Der_Köppi schrieb:
Schnick Schnack...fast wie bei Mc Crypt! :D


Naja aber die JB Systems ist schon ne kleine Geheimwaffe für den Preis!
Bummi18
Inventar
#29 erstellt: 12. Okt 2010, 16:14

dj_cure schrieb:

Der_Köppi schrieb:
Schnick Schnack...fast wie bei Mc Crypt! :D


Naja aber die JB Systems ist schon ne kleine Geheimwaffe für den Preis! ;)



das stimmt wohl einziges manko (aus meiner sicht war) das rätselraten wo denn nun die ca. 110 hz sind und ist man jetzt auf 0 db input
Der_Köppi
Inventar
#30 erstellt: 12. Okt 2010, 16:15
So geheim ist sie auch nicht mehr:P
scauter2008
Inventar
#31 erstellt: 12. Okt 2010, 16:16
man hätte dass Ding auch 102 schwarz nennen können
sind blau LEDs so viel teurer
Der_Köppi
Inventar
#32 erstellt: 12. Okt 2010, 16:27
heut zu Tage schon

Der name EC102 Schwarz, würde ich auch Cooler finden
Gelscht
Gelöscht
#33 erstellt: 12. Okt 2010, 17:12

Bummi18 schrieb:
Einziges manko (aus meiner sicht war) das rätselraten wo denn nun die ca. 110 hz sind und ist man jetzt auf 0 db input :?


Doch, User "Pille" aus dem Jobst-Forum hat sich mal die Mühe gemacht es zu messen:


Poti-Anschlag (Linksstellung zählt als Punkt 1):

7. ca. 60 Hz
8. ca. 65 Hz
9. ca. 70 Hz
10. ca. 75 Hz
11. ca. 80 Hz
12. ca. 85 Hz
13. ca. 95 Hz
14. ca. 106 Hz
15. ca. 122 Hz
16. ca. 153 Hz
17. ca. 195 Hz
18. ca. 218 Hz
19. ca. 240 Hz
20. ca. 264 Hz
21. ca. 287 Hz
22. ca. 314 Hz
23. ca. 346 Hz
24. ca. 386 Hz
25. ca. 407 Hz
26. ca. 464 Hz
27. ca. 533 Hz
28. ca. 600 Hz
29. ca. 645 Hz
30. ca. 670 Hz
31. ca. 700 Hz
32. ca. 742 Hz
33. ca. 780 Hz
34. ca. 827 Hz
35. ca. 888 Hz
36. ca. 950 Hz
37. ca. 977 Hz
38. ca. 1000 Hz
39. ca. 1011 Hz
40. ca. 1011 Hz


Gruß

DJ Cure
Bummi18
Inventar
#34 erstellt: 12. Okt 2010, 18:04
so was wäre inter. aufzuheben oder zu pinnen cool aber nun seh ich zahlen auf dem dbx contr.
Der_Köppi
Inventar
#35 erstellt: 12. Okt 2010, 20:00

Bummi18 schrieb:
so was wäre inter. aufzuheben oder zu pinnen cool aber nun seh ich zahlen auf dem dbx contr. ;)


Ich habs mir aufgehoben...in meiner Fav. Liste
Gelscht
Gelöscht
#36 erstellt: 12. Okt 2010, 20:08

Der_Köppi schrieb:

Bummi18 schrieb:
so was wäre inter. aufzuheben oder zu pinnen cool aber nun seh ich zahlen auf dem dbx contr. ;)


Ich habs mir aufgehoben...in meiner Fav. Liste :D


Ich habs mir ausgedruckt und in meinen Ampracks den Zettel mit drin!
Der_Köppi
Inventar
#37 erstellt: 12. Okt 2010, 20:15

dj_cure schrieb:

Der_Köppi schrieb:

Bummi18 schrieb:
so was wäre inter. aufzuheben oder zu pinnen cool aber nun seh ich zahlen auf dem dbx contr. ;)


Ich habs mir aufgehoben...in meiner Fav. Liste :D


Ich habs mir ausgedruckt und in meinen Ampracks den Zettel mit drin! :D

Besser ist, der Fred ist eh irgendwann zu
Bummi18
Inventar
#38 erstellt: 13. Okt 2010, 02:32
rauskopieren und als word datei aufm rechner.. für mich wären eh nur 13 , 14 , 15 interressant , könnte man sich auch merken , wenn du jetzt noch weist wo der outlevel ist wärs doch perfekt
Gelscht
Gelöscht
#39 erstellt: 13. Okt 2010, 06:30

Bummi18 schrieb:
rauskopieren und als word datei aufm rechner.. für mich wären eh nur 13 , 14 , 15 interressant , könnte man sich auch merken , wenn du jetzt noch weist wo der outlevel ist wärs doch perfekt ;)


Leider nicht.

Achso und 7. würde ich mir für den Fullrangebetrieb auch merken!

Ansonsten lasse ich alle Gains immer auf Mittte (0 dB).
Schade das man die Flankensteilheit nicht ändern kann.
Ist immer auf 24dB/Okt.

Aber egal, dennoch eine gute Aktivweiche.
Gelscht
Gelöscht
#40 erstellt: 13. Okt 2010, 11:14
Hab die XO-2.4 storniert, habe jemanden gefunden der mit die ältere XO-210 verkaufen würde.

Warum? Ich hasse blaue LEDs!
Der_Köppi
Inventar
#41 erstellt: 13. Okt 2010, 11:34
Hööää?:D

Was is denn an blauen Led's schlimm?
Gelscht
Gelöscht
#42 erstellt: 13. Okt 2010, 13:12

Der_Köppi schrieb:
Hööää?:D

Was is denn an blauen Led's schlimm? :D


Kann ich nicht ab.

Hab bei Jobst die letzte XO-210 bekommen......
Bjoernman
Inventar
#43 erstellt: 13. Okt 2010, 15:23
Gelscht
Gelöscht
#44 erstellt: 13. Okt 2010, 16:12

Bjoernman schrieb:
Die hätten auch noch eine gehabt... :prost


Vergiss es, hatte ich Gestern angerufen.
Schon seid 3 Monaten oder länger weg!

Warum sie noch drin ist, wußten se selbst nicht.
Bjoernman
Inventar
#45 erstellt: 13. Okt 2010, 17:11

dj_cure schrieb:

Bjoernman schrieb:
Die hätten auch noch eine gehabt... :prost


Vergiss es, hatte ich Gestern angerufen.
Schon seid 3 Monaten oder länger weg!

Warum sie noch drin ist, wußten se selbst nicht.

Gammelshop
Gelscht
Gelöscht
#46 erstellt: 13. Okt 2010, 17:54
Aber wenn ihr mal was hört und jemand noch ne XO-210 gebraucht verkauft oder so....Nehme ich sofort!
scauter2008
Inventar
#47 erstellt: 13. Okt 2010, 18:00
was ist den an dem auslaufmodel so besonderes ?
Gelscht
Gelöscht
#48 erstellt: 13. Okt 2010, 18:01

scauter2008 schrieb:
was ist den an dem auslaufmodel so besonderes ?


Schwarz und keine blauen LEDs wie bei der neuen XO-2.4.
scauter2008
Inventar
#49 erstellt: 13. Okt 2010, 18:11
sonst baugleich mit der 102
dich stören jetzt wirklich die blauen LEDs hau sie doch kaputt
Gelscht
Gelöscht
#50 erstellt: 13. Okt 2010, 18:14

scauter2008 schrieb:
sonst baugleich mit der 102
dich stören jetzt wirklich die blauen LEDs hau sie doch kaputt


Ja, dachte erst auch das es vielleicht technische Verbesserungen gibt.
Hatte deshalb ne Anfrage an den Hersteller gemacht.

Antwort:


It's just the looks that have changed.


Ja, es geht mir nur um die blauen LEDs!
Der_Köppi
Inventar
#51 erstellt: 14. Okt 2010, 10:47

dj_cure schrieb:

scauter2008 schrieb:
sonst baugleich mit der 102
dich stören jetzt wirklich die blauen LEDs hau sie doch kaputtimages/smilies/insane.gif


Ja, dachte erst auch das es vielleicht technische Verbesserungen gibt.
Hatte deshalb ne Anfrage an den Hersteller gemacht.

Antwort:


It's just the looks that have changed.



Ja, es geht mir nur um die blauen LEDs! :D


Ziemlich rein gesteigert Cure
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
JB SYSTEMS EC 102
NoFear. am 24.12.2009  –  Letzte Antwort am 25.12.2009  –  8 Beiträge
JB Systems ec 102
Bummi18 am 28.01.2010  –  Letzte Antwort am 25.02.2010  –  43 Beiträge
JB Systems EC-102
lautsprecher1998 am 09.02.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2014  –  2 Beiträge
JB Systems XO 210
Wuzz1983 am 12.01.2010  –  Letzte Antwort am 12.01.2010  –  2 Beiträge
JB Systems EC 102 richtig einstellen?
Milongero am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 03.11.2008  –  2 Beiträge
Jb Systems Ec 102 klingt "matschig"
Impacty am 19.08.2009  –  Letzte Antwort am 19.08.2009  –  5 Beiträge
JB Systems ec 102 /subwoofer trennen bei 240 hz?
Dell_1200mp am 09.01.2009  –  Letzte Antwort am 15.01.2009  –  15 Beiträge
JB System ec 102 fehler.
Dragon20 am 25.09.2010  –  Letzte Antwort am 26.09.2010  –  7 Beiträge
Lautsprecher "JB Systems Vibe 15"
minirockerz am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  14 Beiträge
DAP Palladium 1600 + JB-Systems EC 102 + Emi Sigma Pro 18
PsyAffair am 22.12.2008  –  Letzte Antwort am 23.12.2008  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.211 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedFelidae44
  • Gesamtzahl an Themen1.485.837
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.264.389

Hersteller in diesem Thread Widget schließen