Schatten im Hintergrund beim Connect 42"

+A -A
Autor
Beitrag
superguido
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 18. Jul 2011, 16:22
Hallo,

bei meinem 1,5 Jahre alten Connect haben sich zwei schattig erscheinende Bereiche im Bild ergeben. Diese beiden Schatten verlaufen vertikal immer an der gleichen Stelle. Für mich deutlich sichtbar wird das immer in hellen Filmpassagen.
Die Ecken des Monitors waren schon länger etwas dunkler als der Rest.

Ich hab das mal versucht zu fotografieren, wenn es hier auch etwas schlecht rüberkommt:
Screen mit Schatten

Zwei Fragen:
- Haben andere user hier im Forum vielleicht auch diesen Effekt?
- Was wird mit der Händler entgegnen (Toleranzgrenzen blabla, persönlicher Seh-Eindruck blabla, ganz normal blabla...)?

Mich nervt´s!

thx!


[Beitrag von superguido am 18. Jul 2011, 17:30 bearbeitet]
Welle72
Inventar
#2 erstellt: 18. Jul 2011, 22:11
Könnte ein Problem mit den Backlight sein. Denke der hat noch CCFL. Könnte Ablagerungen in den CCFL-Lampen sein (Quecksilber). Dies kann passieren wenn das Gerät über lange Zeit nur mit gedämpfter Helligkeit betrieben wird. Das Gerät mal über 12 Stunden mit voll "aufgedrehter" Helligkeit betreiben. Dadurch brennen sich die Lampen wieder frei.

Dies wäre ein Versuch wert....
superguido
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 19. Jul 2011, 10:34
Hi Welle,

das werde ich testen. Was macht am meisten Sinn - soll ich das normale TV-Programm in voller Helligkeit laufen lassen, oder besser ein komplett weisses Foto über die Zeit anzeigen lassen?

Danke!
Bananenkrümmer
Inventar
#4 erstellt: 19. Jul 2011, 14:07
Nachdem, was Welle schreibt, müsste nicht das Bild muss möglichst weiss sein, sondern die Hintergrundbeleuchtung maximal hell. Neben dem maximalen Hochfahren der Helligkeit, solltest Du daher auch jegliches Dimming im Menü abschalten.

Ob's das dann bringt

Wenn's nix nutzt, dann nicht lange überlegen und fragen, was der Händler dazu sagen könnte. Ruf' Deinen Freundlichen an und schildere das Problem. Er wird sich schon darum kümmern. Hast ja auch noch Garantie.

So gering, wie man das auf dem Bild oben sieht (ich sehe bis auf die übliche Randabschattung so gut wie nix), kann man sich kaum vorstellen, dass das im normalen Betrieb tatsächlich auffällt. Lässt sich aber auch immer schwer auf einem Foto darstellen, was mit Ausleuchtungsproblemen zu tun hat.


[Beitrag von Bananenkrümmer am 19. Jul 2011, 14:11 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Connect 42" Artefakte????
chrisfc am 14.04.2008  –  Letzte Antwort am 19.04.2008  –  7 Beiträge
Connect 42 - software update
palomino165 am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 02.02.2011  –  5 Beiträge
Loewe Connect 42
10arminius10 am 20.02.2008  –  Letzte Antwort am 27.02.2008  –  17 Beiträge
Tonporbleme mit Connect 42
mozart203 am 09.09.2010  –  Letzte Antwort am 10.09.2010  –  2 Beiträge
Connect 42 mit allem LIEFERZEIT
Hoddl666 am 02.12.2008  –  Letzte Antwort am 05.12.2008  –  9 Beiträge
Loewe Connect Fragen 37 / 42
lemoon01 am 03.01.2009  –  Letzte Antwort am 05.01.2009  –  10 Beiträge
Kaufratgeber Connect 42 , Media, DR+
ischolz am 27.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.10.2009  –  7 Beiträge
Connect 42 und mkv-Dateien
palomino165 am 02.02.2011  –  Letzte Antwort am 02.02.2011  –  2 Beiträge
Loewe Connect 42 + Panasonic DMP-BP85
hb23 am 10.09.2010  –  Letzte Antwort am 12.09.2010  –  2 Beiträge
Panasonic DMP-BD85 + Loewe Connect 42
hb23 am 11.09.2010  –  Letzte Antwort am 11.09.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.839 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedKorkodan
  • Gesamtzahl an Themen1.417.688
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.992.180

Top Hersteller in Loewe Widget schließen