Xbox one X - Dolby Atmos

+A -A
Autor
Beitrag
Predator_
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Dez 2017, 15:54
hallo zusammen,

eine Frage wenn ich bei meiner Xbox one X Dolby Atmos via bitream ausgebe dann funktioniert das einwandfrei sofern das Spiel oder der Film eine Dolby Atmos Tonspur beinhaltet, sobald ich aber ein Spiel oder einen Film starte wo keine Dolby Atmos Tonspur hat sonder nur Dolby Digital 5.1 oder DTS dann gibt die Xbox an meinen AVR Marantz 7010 nur ein "PCM" Dolby Sourround Signal raus, ich muss quasi jedes mal im Menü einstellen Dolby Digital oder Dolby Atmos. Das kann ja nicht so gedacht sein oder? Die Xbox muss doch wenn ich Atmos einstelle und keine Atmos vorhanden ist auch Dolby Digital ausgeben können?

VG
JonnyFishbone
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Apr 2018, 23:32
Ist bei mir auch so. Keine Ahnung warum, aber meistens lasse ich die Konsole im Dolby Digital, oder DTS Mode laufen und fahre den Marantz dann mit Auro3D.
kopfbeisser
Inventar
#3 erstellt: 22. Mai 2018, 09:07
jetzt ist halt alles in Atmos...
kopfbeisser
Inventar
#4 erstellt: 24. Mai 2018, 11:35
hab Probleme mit der Atmos Spur von der UHD bei Deadpool mit der Xbox; es kommt nichts aus den Atmos Boxen...andere Filme funken
Perspektivlos
Stammgast
#5 erstellt: 01. Aug 2018, 10:05
Mein Denon AVR zeigt mir bei jedem Spiel sowie BluRay Dolby Atmos an. Ist das normal ? Weil die haben doch die Quellen gar nicht ?!
kopfbeisser
Inventar
#6 erstellt: 02. Aug 2018, 13:23

Perspektivlos (Beitrag #5) schrieb:
Mein Denon AVR zeigt mir bei jedem Spiel sowie BluRay Dolby Atmos an. Ist das normal ? Weil die haben doch die Quellen gar nicht ?!

ja, wird alles auf atmos konvertiert, wenn du es in den xbox settings gesetzt hast
blu-ray_spieler
Stammgast
#7 erstellt: 31. Aug 2018, 16:08
Ich habe den Sony MDR DS6500 Funkkopfhörer

hier der Link zu amazon

Könnte ich mit diesem jetzt bei der Xbox One S das Dolby Atmos for Headphones nutzen ?

Die Station des Funkkopfhörer sollte per Toslink Kabel an die One S direkt angeschlossen werden !
MastaClem
Stammgast
#8 erstellt: 13. Sep 2018, 07:23
mal ne blöde frage: habt ihr alle Dolby Atmos Setups also mit Boxen unter der Decke usw? Bringt es sonst was, diese Einstellung zu nutzen, wenn das Medium dies unterstützt, aber man selbst ein solches Boxen Setup nicht das Seinige nennen kann?
jörg4321
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 10. Dez 2018, 22:55

kopfbeisser (Beitrag #6) schrieb:

Perspektivlos (Beitrag #5) schrieb:
Mein Denon AVR zeigt mir bei jedem Spiel sowie BluRay Dolby Atmos an. Ist das normal ? Weil die haben doch die Quellen gar nicht ?!

ja, wird alles auf atmos konvertiert, wenn du es in den xbox settings gesetzt hast


Hat sich mit einem Update in der Zwischenzeit eigentlich etwas getan? Frage, weil ich seit einer Woche auch eine Xbox habe und es mich nervt, dass generell Atmos ausgegeben wird. Filme von der Festplatte, Spotify oder jede andere App eingeschlossen. Es sei denn man ändert es manuell. Ab es wird nicht automatisch das beste Tonformat gewählt. Finde ich sehr schade.

Also liegt es nicht an den Toneinstellungen meine XBox?
MastaClem
Stammgast
#10 erstellt: 11. Dez 2018, 09:23
nein hat sich bisher nicht verändert..
Fuchs#14
Inventar
#11 erstellt: 11. Dez 2018, 09:28

MastaClem (Beitrag #8) schrieb:
mal ne blöde frage: habt ihr alle Dolby Atmos Setups also mit Boxen unter der Decke usw? Bringt es sonst was, diese Einstellung zu nutzen, wenn das Medium dies unterstützt, aber man selbst ein solches Boxen Setup nicht das Seinige nennen kann?

Nein ohne Atmos LS macht es keinen Sinn, im Gegenteil, dann geht dir ja die Hälfte verloren.
kopfbeisser
Inventar
#12 erstellt: 11. Dez 2018, 11:25
hab es jetzt so gelöst...im xbox setting auf bitstream DTS gestellt (da ja auch immer wieder die Atmos Einstellung verloren geht:(
Mein AVR die Spur auf Neural X ändert und somit ggf. die Spuren schön verteilt; wenn dann wirklich eine Atmos Spur (vom Xbox UHD oder BD) kommt, checkt das der AVR und schaltet auch auf ATmos um
MastaClem
Stammgast
#13 erstellt: 11. Dez 2018, 13:49
mag ne lösung für filme sein, aber nicht für spiele, denke ich. da wird in deinem fall dann einfach kein atmos signal ausgeben und kann demzufolge auch nicht vom avr erkannt werden oder täusche ich mich da?
kopfbeisser
Inventar
#14 erstellt: 11. Dez 2018, 13:59

MastaClem (Beitrag #13) schrieb:
mag ne lösung für filme sein, aber nicht für spiele, denke ich. da wird in deinem fall dann einfach kein atmos signal ausgeben und kann demzufolge auch nicht vom avr erkannt werden oder täusche ich mich da?

naja ist ein upmixer vom AVR und habs mit Atmos Spielen getestet bzw. auch verglichen...gleicher Effekt wenn nicht sogar besser als mit der Atmos Einstellung

Filme hüpft er ja, wie schon beschrieben immer selber auf Atmos...
jörg4321
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 11. Dez 2018, 22:44

kopfbeisser (Beitrag #12) schrieb:
hab es jetzt so gelöst...im xbox setting auf bitstream DTS gestellt (da ja auch immer wieder die Atmos Einstellung verloren geht:(
Mein AVR die Spur auf Neural X ändert und somit ggf. die Spuren schön verteilt; wenn dann wirklich eine Atmos Spur (vom Xbox UHD oder BD) kommt, checkt das der AVR und schaltet auch auf ATmos um

Bin nicht zuhause, konnte das noch nicht prüfen bei meiner Box. Verstehe ich das richtig? Wenn ich Atmos deaktiviere und DTS im Bitstream aktiviere gibt die Box Atmos dennoch aus, wenn das Tonformat im Quellmaterial vorliegt?
kopfbeisser
Inventar
#16 erstellt: 12. Dez 2018, 08:58

jörg4321 (Beitrag #15) schrieb:

kopfbeisser (Beitrag #12) schrieb:
hab es jetzt so gelöst...im xbox setting auf bitstream DTS gestellt (da ja auch immer wieder die Atmos Einstellung verloren geht:(
Mein AVR die Spur auf Neural X ändert und somit ggf. die Spuren schön verteilt; wenn dann wirklich eine Atmos Spur (vom Xbox UHD oder BD) kommt, checkt das der AVR und schaltet auch auf ATmos um

Bin nicht zuhause, konnte das noch nicht prüfen bei meiner Box. Verstehe ich das richtig? Wenn ich Atmos deaktiviere und DTS im Bitstream aktiviere gibt die Box Atmos dennoch aus, wenn das Tonformat im Quellmaterial vorliegt?

ja, genau...bei Discs springt es auf Atmos um...bei Spielen komischerweise nicht...aber da verteilt der Upmixer vom AVR sehr gut...musst mal testen; ist derzeit in der Situation meine beste Lösung
jörg4321
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 12. Dez 2018, 09:25
Das ist ja cool. Hatte ich noch gar nicht ausprobiert! Werde ich gleich heute Abend mal machen... Danke für den Hinweis!
Fuchs#14
Inventar
#18 erstellt: 12. Dez 2018, 09:27

kopfbeisser (Beitrag #16) schrieb:
bei Discs springt es auf Atmos um...bei Spielen komischerweise nicht.

Da Spiele keine "feste" Atmos Spur haben wie eine Disk wird das wohl auch nicht gehen.
jörg4321
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 12. Dez 2018, 23:04

jörg4321 (Beitrag #17) schrieb:
Das ist ja cool. Hatte ich noch gar nicht ausprobiert! Werde ich gleich heute Abend mal machen... Danke für den Hinweis!

Ok, dann ist die Atmos App also nur eine Möglichkeit sowohl im Dashboard als auch überall anders (bis auf Blu-rays) Atmos zu haben. Verzichte ich gerne drauf. Danke nochmal für den Hinweis @kopfbeisser.
kopfbeisser
Inventar
#20 erstellt: 13. Dez 2018, 08:39

Fuchs#14 (Beitrag #18) schrieb:

kopfbeisser (Beitrag #16) schrieb:
bei Discs springt es auf Atmos um...bei Spielen komischerweise nicht.

Da Spiele keine "feste" Atmos Spur haben wie eine Disk wird das wohl auch nicht gehen.

fraglich ist warum nicht...machen ja Werbung damit...könnten ja auch in den Gamesettings ne Auswahl machen zwischen Atmos und 5.1 zb

bitte, gerne Jörg!


[Beitrag von kopfbeisser am 13. Dez 2018, 08:40 bearbeitet]
otzeck
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 23. Dez 2018, 18:46
Hallo,

ich hab ein etwas anders gelagertes Problem mit der Xbox und Dolby Atmos.

Ich habe die XBox auf Bitstream und Dolby Atmos eingestellt. Signal geht an einen Denon X 1400 H an dem eine Klipsch 5.1.2 Kombo hängt. Leider kommt bei den beiden Front High LS kein Ton raus. Zumindest bei Netflix (Dschungelbuch mit DA) und Spielen (Forza Horizont 4 mit DA). Bei den Beispielfilmchen aus der Dolby Access APP funktioniert es.

Hat jemand einen Tipp, welche Einstellung ich verändern muss?
jörg4321
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 23. Dez 2018, 23:14

otzeck (Beitrag #21) schrieb:

Ich habe die XBox auf Bitstream und Dolby Atmos eingestellt. Signal geht an einen Denon X 1400 H an dem eine Klipsch 5.1.2 Kombo hängt. Leider kommt bei den beiden Front High LS kein Ton raus. Zumindest bei Netflix (Dschungelbuch mit DA) und Spielen (Forza Horizont 4 mit DA). Bei den Beispielfilmchen aus der Dolby Access APP funktioniert es.

Seltsam. Wie ist es bei Atmos über eine Blu-ray?
otzeck
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 24. Dez 2018, 07:21
Das kann ich leider nicht sagen, da ich gar keine DA Blue Ray besitze. Ich werde mal schauen, ob ich mir eine besorgen kann.
MastaClem
Stammgast
#24 erstellt: 24. Dez 2018, 10:15
sicher dass da kein sound drüber kommt? dachte das auch erst und habe es regelmäßig kontrolliert, aber es funktionierte. bei Forza bspw. kommen auch wirklich nicht viele Sounds da drüber, Hubschrauber usw. Wenn Du jemand zweiten in Deiner Wohnung hast, bitte ihn mal direkt an die Boxen ranzugehen während du eine Runde drehst. Ich denke, es wird funktionieren, wenn das über die Atmos Demo App auch geht.

Und bei der Netflix App auf der Xbox bin ich mir nicht sicher, ob die überhaupt DA unterstützt?


[Beitrag von MastaClem am 24. Dez 2018, 10:16 bearbeitet]
otzeck
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 24. Dez 2018, 10:30
Okay, das muss meine Frau dann mal testen :-)

Also zumindest war DA für Netflix das Argument, warum ich mir die neue Xbox zugelegt habe.

steht auch hier. https://help.netflix.com/de/node/64066
otzeck
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 24. Dez 2018, 20:59
Des Rätsels Lösung: Mogli besitzt nur eine englische DA Tonspur. Bei der Serie Dark aus Deutschland funktioniert es.

Danke für die Unterstützung.
kopfbeisser
Inventar
#27 erstellt: 07. Jan 2019, 15:15

kopfbeisser (Beitrag #12) schrieb:
hab es jetzt so gelöst...im xbox setting auf bitstream DTS gestellt (da ja auch immer wieder die Atmos Einstellung verloren geht:(
Mein AVR die Spur auf Neural X ändert und somit ggf. die Spuren schön verteilt; wenn dann wirklich eine Atmos Spur (vom Xbox UHD oder BD) kommt, checkt das der AVR und schaltet auch auf ATmos um

musste leider feststellen das die Box sich auch diese Einstellung nicht merkt...was hats da...ist jetzt paar mal auf PCM also 7.1 gesprungen in den xbox settings...mühsam:(
jörg4321
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 09. Jan 2019, 22:09

kopfbeisser (Beitrag #27) schrieb:

kopfbeisser (Beitrag #12) schrieb:
hab es jetzt so gelöst...im xbox setting auf bitstream DTS gestellt (da ja auch immer wieder die Atmos Einstellung verloren geht:(
Mein AVR die Spur auf Neural X ändert und somit ggf. die Spuren schön verteilt; wenn dann wirklich eine Atmos Spur (vom Xbox UHD oder BD) kommt, checkt das der AVR und schaltet auch auf ATmos um

musste leider feststellen das die Box sich auch diese Einstellung nicht merkt...was hats da...ist jetzt paar mal auf PCM also 7.1 gesprungen in den xbox settings...mühsam:(

Merkwürdig, bisher ist es bei mir so, dass die Xbox auf DTS bleibt.


[Beitrag von jörg4321 am 09. Jan 2019, 22:54 bearbeitet]
MastaClem
Stammgast
#29 erstellt: 10. Jan 2019, 11:58
schließe mich an, bleibt bei DTS
kopfbeisser
Inventar
#30 erstellt: 10. Jan 2019, 12:46

MastaClem (Beitrag #29) schrieb:
schließe mich an, bleibt bei DTS

werde mal beobachten, wann es umspringt...Tagebuch schreiben ole;)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
XBOX-X ATMOS DEMO
JonnyFishbone am 12.04.2018  –  Letzte Antwort am 12.04.2018  –  2 Beiträge
Der XBOX One X Stammtisch
Fuchs#14 am 06.04.2017  –  Letzte Antwort am 12.01.2019  –  1091 Beiträge
Xbox One X als Mediaplayer
Dertourist48 am 21.12.2018  –  Letzte Antwort am 21.12.2018  –  3 Beiträge
Xbox One S/X als UHD Player sinnvoll?
Jerry227 am 21.06.2017  –  Letzte Antwort am 22.06.2017  –  3 Beiträge
Xbox One - AV Receiver - Dolby Surround Problem
molotov667 am 05.02.2015  –  Letzte Antwort am 06.02.2015  –  2 Beiträge
XBOX ONE Sound
answerai am 27.01.2015  –  Letzte Antwort am 03.02.2015  –  6 Beiträge
DTS HD XBOX One und Denon X2200
3at am 14.04.2017  –  Letzte Antwort am 25.04.2017  –  4 Beiträge
HDMI Splitter für XBOX One X
Pustatal am 24.11.2017  –  Letzte Antwort am 06.02.2018  –  2 Beiträge
Xbox One X UHD Blu Ray Player
Benni042 am 25.11.2017  –  Letzte Antwort am 26.11.2017  –  4 Beiträge
Lautstärke an der Xbox One X einstellen?
Munro am 09.11.2018  –  Letzte Antwort am 09.11.2018  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder858.341 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedlng88
  • Gesamtzahl an Themen1.430.749
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.224.176

Hersteller in diesem Thread Widget schließen