InEar bis $300

+A -A
Autor
Beitrag
SaMILE
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Sep 2008, 08:04
Hi, ich bin im Moment in den USA und will mir daher Köpfhörer mitbringen.

Ich habe mir hier "customized earsleeves" bestellt. Keine Ahnung wie das auf deutsch heißt... maßangefertigte Ohrpassstücke? haha
Jedenfalls muss ich denen ja sagen auf welchen Kopfhörer die passen sollen. Die sind ja unterschiedlich.
Die Sleeves habe ich mir hauptsächlich wegen dem Komfort gekauft. Wie wirken die sich klanglich aus? Kann man das generell sagen?

Ich hab mir hier mal die Shure SE310, die Westone UM1 und die V-Moda Vibes besorgt. Mir gefallen die SE310 am besten. Allerdings sind die UM1 auch noch nit eingehört, hab die erst heute bekommen und es dauert ja immer so 24 Stunden.
Die Vibes haben viel Bass, allerdings wird mir er Rest dann zu matchig. Ausserdem is der Bass auch nicht differenziert.

Die Frage ist, was würde noch zur Alternative stehen? Die UltraEar würd ich ganz gern ausschliesen. Hatte mal einen von nem Kumpel im Ohr. Den fand ich nit wirklich bequem außerdem steht der ja voll weit raus. Man kann sich also nit an nen Kissen oder so anlehnen.

Also Preisklasse bis $300.

Ich höre alles! Von Rock über Klassik bis hin zu House.

Der Klang des Höres sollte aber warm und bassreich sein.

Ausserdem sollter der Hörer nicht nach aussen schallen. Also ich möchte auch in ner Bibliothek hören ohne das mein Nachbar was mitbekommt. :)

Hoffe ihr könnt mir helfen!

Thx Sam!
Tob8i
Inventar
#2 erstellt: 07. Sep 2008, 08:22
Bist du richtig in den USA und hast dort eine Adresse oder wohnst du im Hotel? Mit Adresse könntest du bei www.eaprhonesolutions.com die UM2 bestellen. Ansonsten importier sie einfach, sobal du wieder zu Hause bist. Mit dem Coupon mom8 bekommst du noch etwas Rabatt und der Versand per USPS nach Deutschland ist auch gratis. Per USPS kann es zwar etwas dauern, aber es kommt fast nie Zoll drauf.
Ob es die auch irgendwo im Laden unter 300$ gibt, müsstest du mal schauen. Earphonesolutions ist jedenfalls recht günstig.
rhymesgalore
Inventar
#3 erstellt: 07. Sep 2008, 09:57

Tobias8888 schrieb:
Bist du richtig in den USA und hast dort eine Adresse oder wohnst du im Hotel? Mit Adresse könntest du bei www.eaprhonesolutions.com die UM2 bestellen. Ansonsten importier sie einfach, sobal du wieder zu Hause bist. Mit dem Coupon mom8 bekommst du noch etwas Rabatt und der Versand per USPS nach Deutschland ist auch gratis. Per USPS kann es zwar etwas dauern, aber es kommt fast nie Zoll drauf.
Ob es die auch irgendwo im Laden unter 300$ gibt, müsstest du mal schauen. Earphonesolutions ist jedenfalls recht günstig.


Hotels haben (meistens) auch eine Adresse.
Wenn ES den Versand an eine andere Adresse, als die der Kreditkarte erlaubt, wäre das kein Problem sich das Zeug ins Hotel schicken zu lassen.
Tob8i
Inventar
#4 erstellt: 07. Sep 2008, 10:11
Ja klar. Nur wie schnell ist der Versand innerhalb der USA? Wenn es wie bei DHL innerhalb von einem Tag ginge, wäre das sicher möglich.
Aber Westone ist in den USA auch verbreiteter als hier. Vielleicht bekommt man die sogar bei Best Buy oder so.
SaMILE
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Sep 2008, 16:00
HI, ja ich hab eine Adresse hier. Bie earphonesolutions zu bestellen ist also kein problem.

Ist es richtig das der UM2 wärmer und Bassreicher ist als der SE310?

Ist der SE420 netraler als der SE310?

Gibt es sonst noch was in der Preisklasse?

Sollte ich doch UlraEar in Betrach ziehen?

Kann mir jemand was über die Costum Sleeves sagen?

Thanks, Sam
SaMILE
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Sep 2008, 13:08
Hi, kann mir keiner die Fragen beantworten?

Also der SE310 ist vom Klang her super. Er passt nur nicht richtig in mein Ohr, was mich bei der Preisklasse dann doch irgendwie nerven würde.
Deswegen die Frage nach dem SE420 oder UM2.


THX!!!


[Beitrag von SaMILE am 09. Sep 2008, 13:08 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche InEar um die 100? = Westone Um1 ?
JuKa am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 15.04.2008  –  13 Beiträge
Shure SE310
SKRapid1899 am 09.06.2010  –  Letzte Antwort am 10.06.2010  –  11 Beiträge
Westone UM1 Ersatz gesucht.
tf32h am 23.09.2007  –  Letzte Antwort am 23.09.2007  –  9 Beiträge
InEar - 300 bis 400,- F A, Westone oder Shure?
nestaglenn am 30.07.2012  –  Letzte Antwort am 01.08.2012  –  3 Beiträge
Ersatz für Westone UM1 bis maximal 150?
jinx am 17.06.2013  –  Letzte Antwort am 22.06.2013  –  2 Beiträge
InEar bis EUR 300
guigsy am 18.04.2012  –  Letzte Antwort am 29.04.2012  –  33 Beiträge
Suche inear Kopfhörer
oetzi83 am 10.11.2007  –  Letzte Antwort am 10.11.2007  –  2 Beiträge
Westone UM1 aus Amerika
yoshi8 am 10.05.2009  –  Letzte Antwort am 12.05.2009  –  4 Beiträge
Suche evtl. Ersatz für Westone UM1
marioiram am 20.07.2011  –  Letzte Antwort am 31.08.2011  –  11 Beiträge
Overear köpfhörer - kaufberatung
ChannaGachua am 05.12.2016  –  Letzte Antwort am 07.12.2016  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.661 ( Heute: 59 )
  • Neuestes Mitglied*elBarto*
  • Gesamtzahl an Themen1.426.431
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.149.366

Hersteller in diesem Thread Widget schließen