90 Jahre -20% sehkraft- sucht bedienungsleichten Hörgenuss für TV

+A -A
Autor
Beitrag
fkosthorst
Neuling
#1 erstellt: 08. Feb 2018, 20:02
Guten Abend Zusammen,

Mein Anliegen an die werten Kenner hier ist recht einfach formuliert, dennoch nicht mal eben gelöst wie ich festgestellt hab. Deswegen benötige ich den Rat der Menge.

Meine Großmutter hat noch wahnwitzige 20% Sehkraft auf einem Auge, benötigt Hörgeräte um "normal-laute" Gespräche mitbekommen zu können. Sie sagte mir nun, dass ihre Freundin ein:

"wie nennt man das...so auf die Ohren, zum drüber setzen... die hat gesagt brauch ich auch, ich versteh ja so wenig wenn der Fernseher so weit weg is"

hat. Ich hab natürlich gesagt, klar besorg ich, macht Sinn. Amazon und los. Da gibt's ja genug. Dann wurde mir klar, sie brauch was mit im Idealfall folgenden Eigenschaften:

-mit Station zum Laden
-Station sollte über 3.5 Klinke angeschlossen werden
-kabellose Übertragung zum Empfangsgerät
-möglichst leichte Bedienung

(TV-Fernbedienung klappt, Handy geht auch -kein Smartphone-... aber sollte doch recht einfach sein.)

Wenn es sowas gibt, oder ein Produkt nahe dran kommt, bitte nennt es mir,
Vielen Dank,
meine Oma
Der_∆siate
Stammgast
#2 erstellt: 08. Feb 2018, 21:19
Guten Abend,

Also was du suchst ist grundsätzlich ein Funk Kopfhörer (für TV),
das hast du aber sicher schon rausgefunden.

Bind bei Funk Kopfhörern kein Profi, aber ich denke deine Oma hat da jetzt keine HiFi Ansprüche.

Im Allgemeinen würde ich ja einen normalen Over Ear Funk KH nehmen zB:
https://www.amazon.d...abellos+für+tv&psc=1

Das wäre das was du für sie suchst, jedoch denke ich, da sie ja offensichtlich hörgeschädigt ist braucht sie was
anderes (vielleicht eben auch lauteres), da würde ich dann auf sowas kommen:
https://www.amazon.d...ür+tv+hörgeschädigte

Die Frage ist halt, will deine Oma sowas überhaupt, sie wünscht sich ja anscheinend einen Over Ear,
dieses In Ear ähnliche Ding ist aber anscheinend speziell für Hörgeschädigte, wäre also passender.

Ich hoffe ich konnte vielleicht ein bisschen weiterhelfen.

Paul
fkosthorst
Neuling
#3 erstellt: 10. Feb 2018, 01:49
Hi Paul,

vielen Dank!

Ja, sie meinte glaube ich Over-Ears, aber da sie manchmal (so schlimm ists noch nicht) Hörgeräte trägt, sollte der Comfort Produktes hinter dem zweiten Link sie kaum stören, zumal diese wohl nicht sämtliche Nebengeräusche abschirmen, was ein Pluspunkt ist, wohnt man allein.

Die Frage die sich stellt, ist eben die Bedienung, die nahezu-Blindheit ist schlimmer als das hören, und langfristig getragen sind die Over Ears denke ich auch etwas "klobig".

Hab letztens bei ihr den TV eingeschaltet und wäre fast umgefallen, denke selbst nen Headset aus der Grabbelkiste bei real krächtst weniger rum als son 100% aufgedrehter Flatscreen, -Bah.
Sie nimmt es auch als laut wahr was da raus kommt, nur versteht sie nix. Kein Wunder. Glaube mit klareren Klängen direkt im Ohr muss es nicht laut sein.

Ich werde mir mal die Rezensionen ansehen und dann entscheiden.

<Daumen hoch>
Frank
entertain_me
Stammgast
#4 erstellt: 11. Feb 2018, 10:16
Ich würde das Sennheiser Flex 5000 ansehen. Das ist sehr einfach zu bedienen und meiner Meinung nach praktischer als ein Funk KH.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kopfhörer für mobilen Hörgenuss, <50?
DerDieDasErik am 16.11.2012  –  Letzte Antwort am 09.12.2012  –  18 Beiträge
Planloser sucht Bügelkopfhörer bis ~100 ?
akaaa am 05.07.2010  –  Letzte Antwort am 08.07.2010  –  4 Beiträge
Bassfetischist sucht inEars!
aYsuZz am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 21.02.2009  –  4 Beiträge
Einsteiger sucht Kopfhörer
Killkrog am 27.10.2008  –  Letzte Antwort am 01.11.2008  –  9 Beiträge
Kopfhörer sucht Frau.
-a-lex am 24.10.2009  –  Letzte Antwort am 02.11.2009  –  5 Beiträge
Audiophiler sucht passende Kopfhörer.
Fauno am 05.08.2009  –  Letzte Antwort am 05.08.2009  –  6 Beiträge
Suche flexibel ensetzbare KH für gehobenen Hörgenuss
Audiophil-Neuling am 14.02.2009  –  Letzte Antwort am 14.02.2009  –  3 Beiträge
Suche CD-P für KH-Hörgenuss :)
J-an am 16.01.2011  –  Letzte Antwort am 18.01.2011  –  9 Beiträge
Kabellose Kopfhörer für 90% TV und 10% Musik, Preis zweitrangig
der_langer am 09.02.2012  –  Letzte Antwort am 09.02.2012  –  2 Beiträge
Ahnungslose sucht Kopfhörer
Mara79 am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.216 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedEdelossi65
  • Gesamtzahl an Themen1.425.906
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.139.642

Hersteller in diesem Thread Widget schließen