Drahloser Kopfhörer ohne Latenz?

+A -A
Autor
Beitrag
horstbgl
Neuling
#1 erstellt: 18. Dez 2019, 14:02
Ich nutze Hörgeräte (nur leichte Hochton-Schwerhörigkeit) ohne Drahtlos-Funktionen und bisher Kopfhörer mit Kabel.
Um Stolperfallen zu vermeiden, wäre drahtlos schön, aber Bluetooth dürfte wegen der Latenz Probleme bereiten. Meine Frau (sie mag keine Kopfhörer) hört ja gleichzeitig das Lautsprecher-Signal.
Mein TV hat
Kopfhöreranschluss, ohne Schaltkontakt.
Optischer Ausganh
HDMI und RCA Anschlüsse

Gibt es hier eine Lösung ohne allzu großem Aufwand? Einen geschlossenen Kopfhörer würde ich nicht gerne werwenden.
ZeeeM
Inventar
#2 erstellt: 18. Dez 2019, 20:20
Entweder dedizierte Drahtloshörer die ihr eigenes meist proprietäres Funksystem haben

wie z,B.

https://www.amazon.d...d=1576689449&sr=8-20

Oder einen AptX Low latency Sender und Kopfhörer

https://www.amazon.d...6&ref=nb_sb_ss_i_1_6
Basstian85
Inventar
#3 erstellt: 18. Dez 2019, 20:29
Blutooth-KHs sind schonmal idR alle geschlossen.

Schau dir mal die Funkkopfhörer von Sennheiser an - RS-Reihe. Ich habe so einen seit ca 10 Jahren - noch analog, offene Bauweise (RS-130). Die Funkstation kann man einfach an den analogen Ausgang anschließen. Die neueren, digitalen Modelle haben auch optische Eingänge. Bin leider nicht mehr up-to-date und kann konkret kein Modell empfehlen. Der RS185 wäre zB Offen, ist aber leider recht teuer... Genauso wie das Flex5000 um kabelgebundene KHs über eine Strecke kabellos zu betreiben.

Günstiger wäre bluetooth Sender/Empfänger, aber hier weiß ich nicht wie es mit der Latenz ist. Es gibt AptX low latency, welches Latenzen niedrig halten soll. Wie gut das funktioniert muss dir aber Jemand anders sagen.


[Beitrag von Basstian85 am 18. Dez 2019, 20:30 bearbeitet]
horstbgl
Neuling
#4 erstellt: 18. Dez 2019, 20:50
Danke. low latecy Sender für Bluetooth waren mir nicht bekannt. Ich sehe, dass es da ein reiches Angebot, auch mit optischem Eingang gibt. Auch die Sennheiser Sets könnten interessant sein.
ZeeeM
Inventar
#5 erstellt: 18. Dez 2019, 21:40

Basstian85 (Beitrag #3) schrieb:
Blutooth-KHs sind schonmal idR alle geschlossen.


Es gibt auch Kopfhörer mit AptX LL Ich habe hier einen in die Jahre gekommenen Mee Matrix 2
Nachfolger https://www.amazon.c...phones/dp/B07GRFLY4X
Klingt recht erwachsen. Kann man mit passenden Polstern nochmal aufwerten.
Bei Low Latency gibt es keine störende Verzögerungen.
horstbgl
Neuling
#6 erstellt: 20. Dez 2019, 22:16
Sehe ich es richtig, dass bei Bluetooth sowohl der Sender, als auch der Kopfhörer AptX LL unterstützen müssen? Ich habe auch keine Vorstellung, ab welcher Verzögerung man ein Parallelsignal vom Lautsprecher zu früh mithört.
ZeeeM
Inventar
#7 erstellt: 20. Dez 2019, 23:10
Ja, Sender und Empfänger müssen das können.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bluetooth Kopfhörer Latenz
madrino am 19.01.2016  –  Letzte Antwort am 14.02.2016  –  2 Beiträge
Headset für Office - kabellos - ohne Latenz
Teoman79 am 19.08.2020  –  Letzte Antwort am 20.08.2020  –  3 Beiträge
Suche In-Ear Kopfhörer + Adapter mit wenig Latenz
destinyyy am 09.02.2021  –  Letzte Antwort am 10.02.2021  –  2 Beiträge
Kopfhörer > PC OHNE Geräuschbelästigung
Dynacophil am 12.08.2009  –  Letzte Antwort am 13.08.2009  –  14 Beiträge
Kopfhörer ohne Velour 300?
lnc0re am 23.03.2015  –  Letzte Antwort am 01.04.2015  –  10 Beiträge
BT Over Ear für TV (wichtig) und Musik
TommiFun am 16.11.2021  –  Letzte Antwort am 21.11.2021  –  2 Beiträge
BT Kopfhörer für PC und IPad/IPhone bis max 400?
Trikk-y am 11.08.2021  –  Letzte Antwort am 11.08.2021  –  3 Beiträge
wireless 5.1 Kopfhörer gesucht
*noname123* am 20.01.2013  –  Letzte Antwort am 24.03.2013  –  12 Beiträge
Preiswerte Allround-Kopfhörer
rolfdafiftynine am 04.05.2022  –  Letzte Antwort am 07.05.2022  –  11 Beiträge
Kopfhörer mit oder ohne Kabel
eM-Gee am 11.02.2009  –  Letzte Antwort am 18.02.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.992 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedNBAK
  • Gesamtzahl an Themen1.529.134
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.096.752

Hersteller in diesem Thread Widget schließen