3D verfahren bei Konsolen (Xbox360 und PS3) Sowie PC

+A -A
Autor
Beitrag
Gladek
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Aug 2011, 15:53
Guten Tag.

Leider konnte ich nichts bezüglich dieses Themas weder hier noch im Internet ausfindig machen.

Ich würde gerne erfahren wie die Konsolen und der PC (mit nVidia karte) das 3D-Bild erzeugen/herstellen/berechnen.

Vergleichen konnte ich bisher nur Crysis 2 zwischen PS3 und Xbox360 und mir viel deutlich auf das die 360 das 3D Bild eher in erkennbaren Ebenen berechnet, alswie in übergangsloser Tiefe wie es auf der PS3 wirkt, also müssten die Konsolen doch einen unterschiedliches berechnungsverfahren haben, oder irre ich mich?

Am PC musste ich erst 3DTV Play Installieren um mit dem 3DTV Spielen zu können, und dort wirkten die Spiele wie Borderlands und Die Gilde zwar wie eine sauber übergehende Tiefe, jedoch nicht so Plastisch wie auf der PS3.

Hat also jemand genaue Information oder Wissen dazu wie die 3 Systeme das 3D Bild errechnen und was ihre eventuellen Grenzen, Stärken oder Schwächen sind?



mfg
Gladek
snowman4
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 20. Aug 2011, 18:13
Du hast aber die PS3 schon auf 3D eingestellt und nicht 2D nach 3D auf dem TV.
Gladek
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Aug 2011, 08:59

snowman4 schrieb:
Du hast aber die PS3 schon auf 3D eingestellt und nicht 2D nach 3D auf dem TV.


Danke für deine hohe einschätzung meiner Kenntnisse

Natürlich rede ich von reinem echtem 3D Betrieb, welcher bei z.B Crysis 2 ja nervtötenderweise jedesmal im Hauptmenü wiederholt zu aktivieren gilt nachdem man das Spiel einmal neustartet.
Und ich glaube mit der Emulierten 2D -3D sähe das bild im leben nicht Plastisch aus, auch wenn bei manchen Spielen der emulierte effekt überraschend anschaulich ist (relative gesehen) wie bei Dead Rising 2.
Jedoch sehen die Ladebildschirme sehr Uhrig aus mit den teils harten Beulen.

Und wo wir grad dabei sind, gibt es ne möglichkeit der PS3 zu sagen das sie den 3D Fernseher erkennen soll ABER man manuell auflösungen deaktivieren kann? Ich mag die 1080i nicht, aber wenn ich sie von vornhinein manuell einstelle, ist kein 3D mehr vorhanden.
snowman4
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 21. Aug 2011, 10:36
Ich fand nur deine Einschätzung das bei der Xbox360 3D besser war als bei der PS3 schon etwas merkwürdig.

Was heisst denn ich mag 1080i nicht, es wird doch 720p oder 1080p ausgegeben.


[Beitrag von snowman4 am 21. Aug 2011, 10:37 bearbeitet]
Gladek
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Aug 2011, 10:58
Dann hast du den text entweder falsch verstanden oder ich habe ihn schlecht Formuliert.
Das 3D der PS3 is in jedem fall besser da dort übergangslose tiefe zu sein scheint, wärend auf der 360 das ganze aussieht als wäre es nur in feste Ebenen unterteil, was zwar auch aktzeptabel aussieht, aber nicht so gut wirkt.

am PC hab ich inzwischen ein wenig in den Treibern herumgefriemelt und habe da nun in Spielen einiges mehr Tiefe, wirkt super, aber knapp 32€ die software und dann nur mit Kreditkarte zahlbar welche ich nicht habe, ist eine sauerei.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
3D Verfahren für Demomaterial
Obscenity am 01.03.2012  –  Letzte Antwort am 11.03.2012  –  4 Beiträge
Verschiedene Verfahren der 3D Technik
desperados44 am 30.06.2011  –  Letzte Antwort am 09.07.2011  –  14 Beiträge
Kompatibilität von Monitor und Konsolen
kalimist am 08.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.10.2010  –  5 Beiträge
3D Content + Frage zur PS3
ostasis am 05.11.2010  –  Letzte Antwort am 05.11.2010  –  4 Beiträge
3D über PS3 auch bei Polarisation?
Michl85 am 24.08.2011  –  Letzte Antwort am 25.08.2011  –  2 Beiträge
Unterschiedliche 3D Darstellung
eflavour am 18.02.2012  –  Letzte Antwort am 21.02.2012  –  4 Beiträge
3D Pc-Bildschirm?
laka15 am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 16.05.2011  –  11 Beiträge
3d via PC+TV
predator66 am 18.12.2011  –  Letzte Antwort am 18.12.2011  –  2 Beiträge
Verständnisfrage(n) zu 3D-TV
sc4ry am 05.10.2012  –  Letzte Antwort am 05.10.2012  –  2 Beiträge
3D ohne 3D Blu-Ray Player möglich?
MOST2K2 am 24.06.2010  –  Letzte Antwort am 31.10.2010  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.092 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedDieter_Steeb
  • Gesamtzahl an Themen1.425.785
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.137.444

Top Hersteller in Neue Technologien Widget schließen