Audio Brenner Philips CDR 775

+A -A
Autor
Beitrag
roadrunner45
Neuling
#1 erstellt: 21. Aug 2011, 17:52
Hallo Leute,
habe seid geraumer Zeit Probleme mit meinem Audio Brenner.
Dies zeigt sich darin daß die CD Wiedergabe urplötzlich unterbrochen wird.Scheint so als wäre die Stromzufuhr unterbrochen.Am Steckeranschluß liegt es nicht,habe ich schon gecheckt.Kann evtl. eine Sicherung im Gerät defekt sein?
Gruß Achim
cr
Inventar
#2 erstellt: 21. Aug 2011, 21:42
Praktisch alle Philips-Brenner gehen über kurz oder lang den Weg alles Irdischen. Ich habe einen Park von defekten Philips-Brennern herumstehen.
Du kannst noch versuchen, die Linse zu reinigen. Wenns das nicht war, würde ich ihn entsorgen.
Einen Ersatz-CD-Player bekommt man um 150 Euro.
Bertl100
Inventar
#3 erstellt: 22. Aug 2011, 13:13
.... jepp.
Die CDR775 sind reichlich kurzlebig!

Gruß
Bernhard
roadrunner45
Neuling
#4 erstellt: 22. Aug 2011, 17:45
Danke für euere Einschätzung was die Lebensdauer der Audiobrenner anbelangt,aber wie bekomme ich das Ding wieder ans Laufen?Die CD Wiedergabe und das Brennen hat bisher immer einwandfrei funktioniert.Muss ne Stromsache sein.
Gruß Achim
Bertl100
Inventar
#5 erstellt: 23. Aug 2011, 09:24
Hallo,

nun, der CDR775 hat zwei Laufwerke. Welches Laufwerk ist denn betroffen? Was macht das Display während des Fehlers?

Generell ist mit einfachen Mitteln nur das CD Laufwerk zu reparieren. Wenn das Display einfriert, oder der CD-Brenner Probleme macht, wird es kompliziert.

Gruß
Bernhard
cr
Inventar
#6 erstellt: 23. Aug 2011, 11:07
Es liegt sicher nicht an einer unterbrochenen Stromzufuhr, denn in diesem Moment würde das ganze Gerät abstürzen.
Es wird sich um Aussetzer beim CD-Abspielen handeln und das deutet auf einen Laufwerksdefekt hin. Bei einem meiner Brenner (dem Philips-Topgerät 951) wurde das Laufwerk binnen 2,5 Jahren 3x getauscht und selbst dieses dann schon 4. Laufwerk begann nach wenigen Monaten wieder mit schwer reproduzierbaren Spinnereien.
Ich habe 3 Philips (Marantz) gehabt, weil ich hoffte, es würde endlich mal eines funktionieren. Das war allerdings ein frommer Wunsch. Erst Tascam bewies, dass ein Brenner auch dauerhaft einwandfrei arbeiten kann......

Brauchst du ihn überhaupt noch zum Brennen? Wenn nicht, würde ich mir wirklich einen Ersatz-CDP besorgen. Ich habe die Philips-Brenner zum CD-Abspielen sowieso nie ideal gefunden.
roadrunner45
Neuling
#7 erstellt: 23. Aug 2011, 17:01
Hi Leute,
also das Gerät geht ganz aus.D.h. ich kann weder irgendetwas auf dem Display lesen geschweige denn irgendeine CD abspielen.Momentan bin ich noch nicht mal mehr in der Lage die CD aus dem Laufwerk zu nehmen,da die Lade nicht öffnet.Es kommt einfach kein Strom an,deshalb die Vermutung mit der Schmelzsicherung.Die beiden Laufwerke funktionierten bis dato einwandfrei einschließlich der Brennfunktionen.
Sollte ich mir ein neues Gerät kaufen welche Marke würdet ihr mir empfehlen?Ich hatte mit Denon oder Marantz geliebäugelt.
Gruß Achim
cr
Inventar
#8 erstellt: 23. Aug 2011, 17:31
Wenn es die Schmelzsicherung wäre, dann wäre er komplett und auf Dauer aus gewesen.
Was du schriebest klang aber anders: habe seid geraumer Zeit Probleme mit meinem Audio Brenner. Dies zeigt sich darin daß die CD Wiedergabe urplötzlich unterbrochen wird.

Hier kommen zB auch eine Vielzahl an möglichen Wackelkontakten/toten Lötstellen in Frage. Man müßte ihn öffnen und herumexperimentieren/messen, was aber wegen der freiliegenden Netzspannung nur den Profis geraten werden kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips CDR 770 Brenner im "Dealer Mode"Hilfe!
fastnixdigitales am 20.07.2010  –  Letzte Antwort am 20.07.2010  –  3 Beiträge
Philips CDR 770 - Reparatur
Bappo am 13.10.2011  –  Letzte Antwort am 17.10.2011  –  6 Beiträge
Philips CDR-795 Ersatz(laser)
FMDJ am 29.05.2011  –  Letzte Antwort am 30.08.2014  –  19 Beiträge
Elektronik / Philips Audio CD Recorder CDR775
Haferstrohmops am 05.07.2016  –  Letzte Antwort am 06.07.2016  –  3 Beiträge
Philips FA 775 defekt ,Bitte um Hilfe
kilian94 am 23.01.2011  –  Letzte Antwort am 31.01.2011  –  2 Beiträge
Philips CDR 795 erkennt CD nicht
CDR_795 am 01.03.2011  –  Letzte Antwort am 03.03.2011  –  7 Beiträge
Brenner auswechseln beim Philips DVDR 7300H
hififreak2 am 26.04.2009  –  Letzte Antwort am 03.05.2009  –  4 Beiträge
Yamaha CDR-S 1000
Haufy am 28.02.2013  –  Letzte Antwort am 14.11.2016  –  5 Beiträge
philips audio cd recorder
karin1267 am 04.09.2011  –  Letzte Antwort am 05.09.2011  –  3 Beiträge
Yamaha CDR-S1000 - Keine CD Erkennung
linus73 am 08.08.2009  –  Letzte Antwort am 07.11.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.175 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitglied#13
  • Gesamtzahl an Themen1.419.826
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.034.071

Hersteller in diesem Thread Widget schließen