Reparatur meines AKG K 1000

+A -A
Autor
Beitrag
Revox67
Neuling
#1 erstellt: 10. Jul 2019, 23:38
Guten Abend liebe Hifi-Fans,

ich bin noch recht frisch hier in Eurem tollen Forum unterwegs und erbitte Eure
Mithilfe bei der Lösung des folgenden Problem mit meinem aktuellen Neuzugang,
einem doch mittlerweile etwas in die Jahre gekommenen AKG K1000.

Vorab, seit Anfang diesen Jahres besitze ich bereits einen voll funktionsfähigen
dieser in meinen Augen tollen Kopfhörer, um den es in diesem Hilfegesuch
aber nicht geht.

Mein Altvorderen war ebenso angetan von diesem KH und bat mich, ihm auch
einen solchen zu beschaffen. So machte ich mich auf die Suche, die mir einen
weiteren K1000, diesmal sogar mit allen dazugehörigen Unterlagen der
schwarzen Holzbox und in einem optischen Top-Zustand bescherte.

Er stammt von einem älteren Herren, der ihn - aus welchen Gründen auch immer -
seit Jahren nicht mehr in Benutzung hatte.
Kaum bei mir angekommen stellte sich aber leider heraus, das beim Betrieb bis
in den mittleren Lautstärkebereich nur der linke, bei höherer Lautstärke aber auch
der rechte Drahtgeflechtkorb, leichte schnarrende Geräusche von sich gibt.
Ich vermute, das es sich dabei um Resonanzen handelt, die sich durch den
Kontakt der Membran mit dem sie schützend anschließenden Drahtkorb,
bzw. dem Kunststoff-Gehäuserand ergibt.
Bitte entschuldigt meine doch arg laienhafte Ausdrucksweise, ich hoffe aber
dennoch, das Problem verständlich beschrieben zu haben.

Da ich mir selber nicht zutraue, den Fehler beheben zu können, möchte ich
mich hilfesuchend an Euch wenden. Ist Euch eine Reparaturwerkststt oder auch
ein versierter privater Spezialist für meinen Kopfhörer bekannt, der sich meines
AKG K1000 annehmen würde?

Es würde mich wirklich sehr freuen, wenn Ihr mir den einen oder anderen Tip geben
könntet, die meinen zwar etwas angegrauten, aber ansonsten dennoch sehr rüstigen
KH-Senior wieder vollends auf die Beine bringen würde!

LG Frank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Reparatur Kopfband AKG K301
ren1529 am 21.10.2013  –  Letzte Antwort am 22.10.2013  –  7 Beiträge
AKG K 400: Linker Kanal "tot", Reparatur möglich?
wernerwerner am 17.05.2016  –  Letzte Antwort am 26.10.2016  –  4 Beiträge
AKG-K 500 Belegung
Maxwell53 am 28.04.2018  –  Letzte Antwort am 07.05.2018  –  4 Beiträge
AKG K 141 Studio reparieren?
muvo am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.07.2011  –  9 Beiträge
AKG K-401 Gummibänder tauschen
SavageSkull am 13.12.2011  –  Letzte Antwort am 22.11.2014  –  3 Beiträge
AKG K 340 Kopfband gerissen
idur.j.g. am 30.05.2013  –  Letzte Antwort am 20.02.2014  –  8 Beiträge
Problem mit AKG K-271Mk2
captain-mur am 02.09.2013  –  Letzte Antwort am 18.08.2015  –  3 Beiträge
Ohrmuschel reparieren? - AKG k 450
MissQuinn am 22.12.2014  –  Letzte Antwort am 01.02.2015  –  2 Beiträge
AKG K 530. Ohrpolster gesucht
peter_dingens am 14.08.2015  –  Letzte Antwort am 13.02.2017  –  9 Beiträge
AKG K-601 Plastikverbindung gebrochen
fritz33 am 04.02.2017  –  Letzte Antwort am 06.02.2017  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder866.516 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedSkellingtonJ
  • Gesamtzahl an Themen1.445.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.498.762

Hersteller in diesem Thread Widget schließen