T-CON Samsung Ue65MU8009

+A -A
Autor
Beitrag
CptBalu1990
Neuling
#1 erstellt: 08. Sep 2020, 15:13
Guten Tag,

ich hoffe ich erstelle keinen Re-Post oder nerve mit meiner Frage. Ich habe mich hier angemeldet, da ich gerade etwas verzweifelt bin. Ich habe vor 3 Wochen ein immer hellers Bild beim Fernsehen bekommen und den Fernseher zur lokalen Werkstatt gebracht. Seit 3 Wochen sucht die Werkstatt nun nach einem neuen T-Con Board. Er meinte gerade zu mir am Telefon, dass er es noch eine Woche versucht und sonst keine Hoffnung mehr für den Fernseher besteht. Nun kann ich mir nicht vorstellen, dass ein 3 Jahre alter Fernseher schrottreif ist. Ich habe schon überall gegoogelt und gesucht, werde aber aus den ganzen Informationen und Zahlen nicht wirklich schlau. Daher suche ich mein Glück nun hier, ob mir jemand ein Ersatzteil oder eine Reperatur des T-Con Chips/Boards helfen kann. Alle Einträge die ich in diesem Forum gefunden habe waren schon älter und eine passende Aussage zu meinem Modell habe ich nicht gefunden. Daher weiß ich auch nicht, ob es bei den Bauteilen parrallelen zu anderen Samsung Modellen gibt.

Kann mir bitte jemand helfen
Madmike22282228
Stammgast
#2 erstellt: 08. Sep 2020, 18:15
Haben sie vielleicht die Teilenummer des Tcon Boards? Damit lässt sich leichter ein Ersatzteil finden.
Sonst mal auf eBay Kleinanzeigen etc. nach dem TV mit Displayschaden suchen. Diese bekommt man teilweise schon ziemlich günstig und kann dort das benötigte Teil ausbauen.
CarlM.
Inventar
#3 erstellt: 08. Sep 2020, 18:30
Versuche es einmal hier .. (falls TCon-Jens1986 sich nicht melden sollte ...):
https://www.ebay.de/...0:g:-csAAOSweWhamkVD

Deutscher Anbieter, Rückgaberecht ... aber bitte Platinennummer präzise vergleichen.


[Beitrag von CarlM. am 08. Sep 2020, 18:40 bearbeitet]
jens1986
Inventar
#4 erstellt: 08. Sep 2020, 21:05
Dann meldet sich der "Tcon Jens" Mal 😆😆👍

Ein Chiptausch ist bei deinem Modell leider nicht möglich, da dort kein berüchtigter AS15 verbaut ist. Ansonsten kann ich mich nur meinen Vorrednern anschließen, am besten mal die Bezeichnung des Tcons nennen oder noch besser ein Foto hochladen.

LG, Jens
CptBalu1990
Neuling
#5 erstellt: 09. Sep 2020, 12:11
Danke, ich habe der Werkstatt mal geschrieben, dass sie mir ein Foto oder die Daten mitteilen. Wenn man den Chip nicht tauschen kann, welches Bauteil muss dann getauscht werden? Das ganze Mainboard oder gibt es dort noch eine andere Bezeichnung für?
CarlM.
Inventar
#6 erstellt: 09. Sep 2020, 12:28
Eine Platine, die 70 EUR kostet zu tauschen ist vermutlich eher billiger, als viel Arbeitslohn in die Diagnose und das Löten der Bauteile zu investieren.
Dann käme immer noch der Preis für Bauteil(e) + Versand hinzu.
Madmike22282228
Stammgast
#7 erstellt: 09. Sep 2020, 18:43
Mainboard und Tcon-board sind zwei verschiedene Platinen. Bei den meisten Fernsehern sind diese getrennt. Es gibt einige wenige wo beide auf der selben Platine sitzen. In ihrem ersten Post haben sie auf ein defektes Tcon Board verwiesen. Also muss dieses auch komplett getauscht werden. Zur Sicherheit nochmal bei der Werkstatt nachfragen bevor sie das falsche Board wechseln.
CptBalu1990
Neuling
#8 erstellt: 18. Okt 2020, 12:57
Hallo:)

Ich habe den Fernseher jetzt auseinander gebaut und das grüne Board fotografiert (s. Anhang). Ist dieses das richtige? Es scheint das Mainboard zu sein, befindet sich da auch das fehlerhaft Modul? Als Bezeichnung steht: BN41-02570A

Board MU8009
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SAMSUNG UE46D6510 Bild defekt, T-CON, Panel?
tobiwoe am 17.11.2019  –  Letzte Antwort am 17.11.2019  –  2 Beiträge
T-Con Board defekt
Alex051272 am 16.06.2017  –  Letzte Antwort am 16.06.2017  –  2 Beiträge
Samsung Bild defekt ( T-con? )
Chimära am 18.10.2018  –  Letzte Antwort am 24.03.2020  –  7 Beiträge
Samsung TV falsche T Con verbaut
Fian11 am 10.05.2022  –  Letzte Antwort am 14.05.2022  –  4 Beiträge
Neues T-Con Board für Samsung TV
Valdanito am 18.10.2017  –  Letzte Antwort am 21.10.2017  –  5 Beiträge
Korrekte Bezeichnung von T-CON Board
MeeLuuh am 24.11.2016  –  Letzte Antwort am 12.02.2021  –  12 Beiträge
T-CON / Reparaturdienst ggfls. getrickst?
blade182 am 23.11.2018  –  Letzte Antwort am 22.12.2018  –  2 Beiträge
Samsung UE46D6540 Hälfte ohne Bild T con Tab Bonds
StonyMalony am 20.01.2016  –  Letzte Antwort am 25.01.2016  –  6 Beiträge
Samsung LE52F96BD Panel oder T-Con
Plattfusz am 17.07.2015  –  Letzte Antwort am 10.08.2015  –  6 Beiträge
HILFE: Samsung TV T-Con Board
Baxab15 am 01.03.2020  –  Letzte Antwort am 10.03.2020  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.809 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedBreitlexAHL
  • Gesamtzahl an Themen1.528.775
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.090.158

Hersteller in diesem Thread Widget schließen