LG Fernseher anfangs sehr hell, mittlerweile kein bild mehr sondern striche

+A -A
Autor
Beitrag
saufvogal
Neuling
#1 erstellt: 08. Jan 2021, 21:04
Hallo und guten tag jungs und mädls!

Hätte euren rat gebraucht und zwar gehts um folgendes:
Mein Fernseher LG 55LM640S- ZA.BEUWLJW hatte ein extrem helles bild für ca 10 min und jetzt ist es aber so das nur balken zu sehen sind (bild verädert sich jedoch ). Hätte schon ein wenig gelesen und bei vielen Samsung geräten wäre nur ein chip am TCON def, dass hat aber der LG nicht verbaut!!
Falls jemand einen rat hätte oder sogar schon selbst gehabt hat würde ich mich über jede hilfe freuen!

Danke im voraus!

Screenshot_20210108-203812_Gallery

Screenshot_20210108-203847_Video Player

Screenshot_20210108-203946_Video Player

Screenshot_20210108-204009_Video Player
Rabia_sorda
Inventar
#2 erstellt: 08. Jan 2021, 23:24
Hallo,

So richtig kann ich dir nicht helfen, aber evtl könnte es sich hier um ein Problem der elektrischen Verbindung des Panels handeln. Dazu kämen dann die jeweiligen Stecker und Flachbandkabel in Betracht. Durchaus kann es sich dabei "nur" um kalte Lötstellen handeln, sowie auch Defekte in der Ansteuerung und auch des Panels. Also ist alles nicht so ganz plausibel.


Hätte schon ein wenig gelesen und bei vielen Samsung geräten wäre nur ein chip am TCON def, dass hat aber der LG nicht verbaut!!


Warum und weshalb:
Ich kann mich auch vertun, aber die Gründer von LG und Samsung sind Brüder die sich verstritten hatten. Somit wird man keine Samsung-Bauteile in einem LG-Gerät finden und andersherum auch nicht.


[Beitrag von Rabia_sorda am 08. Jan 2021, 23:34 bearbeitet]
saufvogal
Neuling
#3 erstellt: 09. Jan 2021, 14:25
ah ok danke !! ja ich glaub ich probier mal das mit der platine im backofen das die lötstellen neu schmelzen!!

aber besten dank für deine hilfe!!!

LG
Madmike22282228
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Jan 2021, 16:55
Das mit dem Backofen würde ich nicht machen. Ist auch nicht möglich, da die Flexkabel fest an dem Panel verlötet sind. Versuch erst mal an den Kabeln zu wackeln und schau, ob sich was an den Streifen verändert. Dafür musst du unten erst mal die Blende entfernen.
saufvogal
Neuling
#5 erstellt: 10. Jan 2021, 08:44
Ok besten dank für den tipp das werde ich versuchen! Weis nicht ob ich heute dazukomme aber rückmekdung folgt!

Vielen dank MFG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LED Fernseher ausgepackt kein Bild
Yildiray am 26.11.2010  –  Letzte Antwort am 26.11.2010  –  5 Beiträge
Kein Bild LG 32LF65
michael_rx-v559 am 05.10.2016  –  Letzte Antwort am 06.10.2016  –  3 Beiträge
LG 55la6408 kein Bild
neolight am 25.10.2018  –  Letzte Antwort am 26.10.2018  –  8 Beiträge
LG 47LM620S-ZE kein Bild, kein Ton, kein Menü
boarder73f2 am 03.04.2016  –  Letzte Antwort am 04.04.2016  –  4 Beiträge
LG Fernseher - Kopfhörerbuchse kaputt daher kein Ton mehr
Hansdergroße am 21.10.2016  –  Letzte Antwort am 22.10.2016  –  4 Beiträge
55UB850V LG Fernseher geht nicht mehr an
Jenni00000 am 27.01.2020  –  Letzte Antwort am 28.01.2020  –  2 Beiträge
Kein Bild mehr
Sogeking0 am 15.11.2017  –  Letzte Antwort am 15.11.2017  –  2 Beiträge
LG 47Lb731 kein Bild, kein Ton, kein Menü
karli_08 am 27.12.2019  –  Letzte Antwort am 11.01.2020  –  9 Beiträge
Samsung LE40A456: Bild total hell
DerStefan12 am 13.08.2015  –  Letzte Antwort am 20.02.2021  –  398 Beiträge
Lg Fernseher Bild schwarz Ton an
hallo76 am 10.03.2019  –  Letzte Antwort am 10.03.2019  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2021

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.275 ( Heute: 31 )
  • Neuestes Mitgliedyoglo
  • Gesamtzahl an Themen1.497.080
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.462.604

Hersteller in diesem Thread Widget schließen