Samsung LE-40F86BD Defekt - Lautstärke auf Maximum / FB reagiert nicht

+A -A
Autor
Beitrag
Sonnenkind777
Neuling
#1 erstellt: 29. Mrz 2011, 18:19
Hallo zusammen,

seit etwas über 2 Jahren bin ich Besitzer eines LE-40F86BD. Leider habe ich momentan ein großes Problem: Sobald ich den Fernseher anschalte geht die Lautstärke auf 100 und er schaltet von Programm zu Programm. Befehle über die Fernbedienung werden nicht erkannt.

Das Panel am Fernseher kann ich bedienen und somit auch den ständigen Programmwechsel stoppen, die Lautstärke lässt sich allerdings nicht mehr ändern.

Noch etwas zum Panel am Fernseher: Normalerweise leuchten die Tasten von unten nach oben beim einschalten auf - das macht er gar nicht mehr (eine Art Signal ähnlich den Piepstönen bei einem defekten Mainboard?).

Im Forum habe ich dazu einen ähnlichen Post gefunden (nur geht hier die Lautstärke auf 0). http://www.hifi-forum.de/viewthread-151-10399.html
Die Antwort auf den Thread war leider ernüchternd -> laß´ ihn reparieren :-(

Meine Fragen:

- Hat jemand bereits das selbe Problem gehabt? Wie kann man es beheben?

- Wer ist denn ein zuverlässiger und (preislich) fairer Reperaturdienst?
Der von Samsung erwähnte Dienst LetMeRepair ist ein südafrikanisches Unternehmen mit deutscher Zweigstelle in Großwallstadt - kann jemand zu der Firma ein Urteil abgeben?

- Was kann mich so eine Reparatur kosten?

Vielen Dank für Eure Unterstützung!!
Schöne Grüsse
Sonnenkind


[Beitrag von Sonnenkind777 am 29. Mrz 2011, 18:22 bearbeitet]
Turtleman
Inventar
#2 erstellt: 31. Mrz 2011, 09:08
Hallo,

..also hier vor Ort ist die Qualität der Werkstätten
durchaus unterschiedlich.

Würdest Du auch so sehen *g*

Zentrale Werkstatt für Samsung war in Kassel ODER
Karlsruhe. Firmenadresse habe ich nicht mehr, weil
für mich nicht mehr benötigt(irgendwann wird entsorgt).

-----------------------

KÖNNTE sein, das sich bei DEINEM Gerät die Software/Proz
"aufhängt", wie auch das das Bedienungsfeld AM GERÄT
einen "kurzen" hat.

BEIDES hatte ich selber schon, bei mehreren Herstellern.

Sind/ist heute "Standardfehler".

Neben dem (vorsorglichen) Tausch der ELKOS im Netzteil
sollte man BEI DIR dann KONKRET mit dem "Abhängen" des
Bedienungsfeldes(Tasten am Gerät) anfangen.

Gruss
Sonnenkind777
Neuling
#3 erstellt: 03. Apr 2011, 15:33

Turtleman schrieb:
Hallo,

..also hier vor Ort ist die Qualität der Werkstätten
durchaus unterschiedlich.

Würdest Du auch so sehen *g*

Zentrale Werkstatt für Samsung war in Kassel ODER
Karlsruhe. Firmenadresse habe ich nicht mehr, weil
für mich nicht mehr benötigt(irgendwann wird entsorgt).

-----------------------

KÖNNTE sein, das sich bei DEINEM Gerät die Software/Proz
"aufhängt", wie auch das das Bedienungsfeld AM GERÄT
einen "kurzen" hat.

BEIDES hatte ich selber schon, bei mehreren Herstellern.

Sind/ist heute "Standardfehler".

Neben dem (vorsorglichen) Tausch der ELKOS im Netzteil
sollte man BEI DIR dann KONKRET mit dem "Abhängen" des
Bedienungsfeldes(Tasten am Gerät) anfangen.

Gruss


Danke für Deinen Input!! Bleibt wohl doch nur die Reparatur - natürlich nachdem ich den Karton des Fernsehers entsorgt habe *grmbl*

Gruß
Sonnenkind777
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit Samsung LE 32A330J1XXC
Corinna1982 am 08.05.2012  –  Letzte Antwort am 12.05.2012  –  4 Beiträge
Samsung LE 37 B 530 DEFEKT?
Roke85 am 25.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.01.2010  –  2 Beiträge
Panasonic reagiert nicht mehr auf FB !
golf am 11.06.2022  –  Letzte Antwort am 13.06.2022  –  6 Beiträge
Samsung UE40C8700XS defekt Klicken
mark-o-solo am 09.05.2014  –  Letzte Antwort am 23.05.2014  –  8 Beiträge
LE 55A959 defekt
BobbyX am 22.05.2014  –  Letzte Antwort am 22.05.2014  –  3 Beiträge
Samsung LE-46A856 Problem
Joker29aut am 01.07.2012  –  Letzte Antwort am 02.07.2012  –  2 Beiträge
Lautstärke lässt sich nicht regeln beim Samsung le 32a336j!
Calina am 11.03.2013  –  Letzte Antwort am 29.05.2013  –  3 Beiträge
Samsung LE-46A956 Lüftergeräusch
psycho2063 am 08.11.2018  –  Letzte Antwort am 08.11.2018  –  2 Beiträge
Samsung le40f86bd Anzeige Defekt
xeeter am 31.01.2014  –  Letzte Antwort am 20.02.2014  –  10 Beiträge
Samsung LE 37 C630 defekt nach lautem Knall
Cille am 26.02.2014  –  Letzte Antwort am 26.02.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.403 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedGolf7_TcR
  • Gesamtzahl an Themen1.535.485
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.216.628

Top Hersteller in Fernseher & Projektoren Widget schließen