Defekte JBL LX 8 !

+A -A
Autor
Beitrag
Atorious
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 09. Mrz 2012, 02:33
Hallo,
Brauche dringend Experten Rat. Habe mir über Ebay Kleinanzeigen ein paar JBL LX 8 gekauft. Da ich im Moment nicht selbstständig laufen kann und im Bett bleiben muss, habe ich die LS von meinem Schwager abholen lassen. Der ist allerdings unerfahren was Hi-Fi angeht und hat glaube noch nie ein LS gesehen. Er diente also nur als Bote. Als ich die LS zuhause hatte war ich geschockt. Die sind so stark beschädigt, die gehören eigentlich auf den Müll. Man kann deutlich sehen wie jemand versucht hat den Staubschutz der Chassis dran zu kleben eingedrückt und verschoben, als ob er das im stand versucht hat. Dann sind Löcher in den Sicken usw. der Typ meinte bei Abholung waren die LS heile und will die Schuld mein Schwager geben. Könnte ein Fachmann beweisen wie die Schäden zustande gekommen sind?


Hier gibt es die Bilder zu sehen von den Defekten LX8 https://skydrive.liv...BC5CB!224&parid=root


[Beitrag von Atorious am 09. Mrz 2012, 02:38 bearbeitet]
shabbel
Inventar
#2 erstellt: 09. Mrz 2012, 08:05
Erst einmal ist das Pech. Den Verkäufer dazu zu bringen, die Lautsprecher zurückzunehmen, dürfte schwierig werden. Da steht Aussage gegen Aussage. Der Kaufpreis rechtfertigt wohl kaum einen Anwalt.

Technisch gesehen gehe ich davon aus, daß die Lautsprecher neue Sicken bekommen haben und der Vorbesitzer zum Zentrieren die Staubschutzkalotten abgenommen hat. Unprofessionell natürlich. Sollten die Tieftönersicken neu sein, kannst Du einfach kleben. Hauptsache, die TT sind richtig zentriert und es kratzt nicht. Sonst laß Dir hier erklären, wie Du das korrigieren kannst. Die Staubschutzkalotten kannst Du abnehmen, ausbeulen, von hinten kleben und wieder mit Uhu einkleben.
Der eingebeulte Hochtöner sieht ja noch harmlos aus. Insgesamt würde ich erstmal einen Betriebstest machen und dann weitersehen.
Atorious
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 09. Mrz 2012, 14:04
Naja ich sehe das ein bisschen anders. Habe mir auch schon Rat von meinem Anwalt geholt. Das ist ganz leicht von einem Fachmann zu beweisen dass die Schäden nicht durch den Transport zustande gekommen sind. Ich werde mit Sicherheit nicht noch mehr in solche Schrott LS investieren. Anzeige läuft und gut ist... wollen mal schauen wer den Kürzeren zieht. Da stehen 3 Aussagen von Erwachsen und der Verkäufer ist noch sehr jung in die 20iger mit Sicherheit nicht glaubwürdiger als 3 Erwachsene.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL Boxen LX 44
diwo05 am 01.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.01.2011  –  2 Beiträge
JBL LX 166 Reparatur
winu5 am 24.12.2013  –  Letzte Antwort am 27.12.2013  –  12 Beiträge
JBL LX 400
Speedii87 am 10.03.2016  –  Letzte Antwort am 15.03.2016  –  5 Beiträge
JBL lx 800 Tieftöner Kaufen
jost96 am 13.03.2010  –  Letzte Antwort am 14.03.2010  –  2 Beiträge
Reperatur JBL LX 144 Tieftöner
monikathorsten am 23.09.2011  –  Letzte Antwort am 07.05.2018  –  5 Beiträge
Sickenreparatur JBL LX-44 G
plador am 04.10.2011  –  Letzte Antwort am 08.10.2011  –  2 Beiträge
Sicke Kaputt JBL LX 800
paddyderbaer am 21.05.2012  –  Letzte Antwort am 22.05.2012  –  2 Beiträge
JBL LX 400G Tieftöner Ersatz
Discodoener am 26.05.2013  –  Letzte Antwort am 26.05.2013  –  4 Beiträge
Jbl Lx 400g Tieftöner Ersatz
Jonas_fw am 06.11.2015  –  Letzte Antwort am 09.11.2015  –  4 Beiträge
Jbl Lx 300 reparieren/umbauen
Locke1607 am 06.03.2016  –  Letzte Antwort am 07.03.2016  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.919 ( Heute: 31 )
  • Neuestes Mitgliedbernhard796
  • Gesamtzahl an Themen1.496.371
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.449.545

Hersteller in diesem Thread Widget schließen