Mittelfrequentes Brummen (ca. 220 Hz) am AR Status Sub 30A - auch ohne Eingangsquelle

+A -A
Autor
Beitrag
sirenenmann
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Feb 2015, 00:21
Hallo,

ich habe seit ca. 5 Jahren einen Subwoofer AR Status Sub 30A , der bisher störungsfrei in einem 5.1.-System lief. Seit kurzem aber gibt der Sub in unregelmäßigen Abständen ein mittelfrequentes Brummen bzw. eher Summen von sich, welches meist ein paar Sekunden anhält. Die Frequenz des Summtons liegt bei ca. 220 Hertz.
Das Summen tritt im eingeschalteten Zustand auch dann auf, wenn keine Eingangsquelle angeschlossen ist. Die Lautstärke des Tons variiert, scheint aber unabhängig von den beiden Reglern für die Lautstärke und die Trennfrequenz zu sein.
Netzkabel und Steckdose habe ich bereits getauscht, dies brachte keine Veränderung.

Wodurch kann das Summen verursacht sein? Für Meinungen zu dem geschilderten Problem wäre ich sehr dankbar.
Thomaswww
Stammgast
#2 erstellt: 18. Feb 2015, 08:46
Ist wohl die Endstufe hinüber.
sirenenmann
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Okt 2015, 09:40
Danke noch mal für die Antwort, auch wenn's schon länger her ist.

Ich habe jetzt durch Zufall festgestellt, dass mein Smartphone (!) den Summton beim Subwoofer verursacht hat, sobald die Entfernung voneinander weniger als ca. 3 Meter beträgt. Damit hätte ich nun wirklich nicht gerechnet - bin aber auch erleichtert, dass mir eine Neuanschaffung erspart bleibt.


[Beitrag von sirenenmann am 22. Okt 2015, 09:40 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heco Metas Sub 30a
Schluppuk_ am 05.03.2020  –  Letzte Antwort am 07.03.2020  –  7 Beiträge
Subwoofer Heco Elan Sub 30A defekt, plötzlich extrem lautes Brummen
HAL3000 am 02.12.2020  –  Letzte Antwort am 09.12.2020  –  9 Beiträge
Hilfe! Syrincs m3-220 Subwoofer Defekt
caram3lo am 16.05.2015  –  Letzte Antwort am 25.05.2015  –  3 Beiträge
Sub AR W38 Ersatz Endstufe
zaphod1 am 27.01.2011  –  Letzte Antwort am 28.01.2011  –  4 Beiträge
Heco sub Signature 30a knackt unregelmäßigen Abständen
Thorben135 am 10.11.2016  –  Letzte Antwort am 13.11.2016  –  5 Beiträge
Magnat BetaSub 30A Sicherung fliegt ständig
ThomasRFL am 02.12.2010  –  Letzte Antwort am 10.05.2020  –  25 Beiträge
Lautsprecher brummen ohne Quelle, ohne Aufdrehen, ohne Brummkreis
Bobby_Bognar am 24.11.2012  –  Letzte Antwort am 03.12.2012  –  4 Beiträge
AR 25 Hochtöner defekt?
DocByte1024 am 25.01.2017  –  Letzte Antwort am 22.02.2019  –  6 Beiträge
Aktivlautsprecher krachen und brummen.
--gregor-- am 02.11.2017  –  Letzte Antwort am 04.11.2017  –  8 Beiträge
Heco Celan 30a tieftöner austauschen
roidzilla89 am 01.11.2020  –  Letzte Antwort am 02.11.2020  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.195 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedThomas_Kolo
  • Gesamtzahl an Themen1.496.838
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.458.394

Hersteller in diesem Thread Widget schließen