Canton 12.2 Reparieren?

+A -A
Autor
Beitrag
lordnikon1507
Stammgast
#1 erstellt: 21. Sep 2017, 09:45
Hallo liebes Forum,

mein Canton 12.2 hat neulich während dem Heimkinobetrieb plötzlich komisch gerochen ( nach verschmortem Kunststoff ) und gab daraufhin komische unsaubere Bässe von sich. Hab ihn dann direkt vom Netz getrennt um weitere Schäden zu vermeiden.
Ich vermute natürlich das die Elektronik im Eimer ist, der Lautsprecher selber sieht nicht so aus als hätte er was abbekommen.
Für knappe 100€ könnte ich die Elektronik vom Canton 12.3 einsetzen und es sollte alles wieder Funktionieren.
Dies war der Vorschlag vom Canton Kundendienst.

Nun zu meiner Frage, soll ich den Sub noch instand setzen oder weg damit und was neues?

LG
Rabia_sorda
Inventar
#2 erstellt: 21. Sep 2017, 15:44
Schau doch erstmal, ob etwas optisch erkennbares im innern defekt ist.....oder stelle hier Bilder der Platine ein.
lordnikon1507
Stammgast
#3 erstellt: 22. Sep 2017, 04:22
Danke für den Ratschlag, ich werde ihn heut nachmittag mal ausseinander schrauben und eine Sichtprüfung durchführen.
Parallel dazu werde ich Fotos machen und diese Online stellen.

LG
Rabia_sorda
Inventar
#4 erstellt: 22. Sep 2017, 18:52
Wir sind gespannt....
lordnikon1507
Stammgast
#5 erstellt: 25. Sep 2017, 04:39
Also um hier eine kurze Rückmeldung zu geben und das Thema abzuschließen.
Die Lösung war genauso Banal wie auch einfach, der Chinch Stecker war abgebrochen.
Ich konnte den Pin zunächst entfernen , das defekte Kabel gegen ein neues tauschen und der Fisch war geputzt.

Danke also das ihr mich dazu animiert habt ihn Auseinanderschrauben zu wollen

LG


[Beitrag von lordnikon1507 am 25. Sep 2017, 04:40 bearbeitet]
PBienlein
Inventar
#6 erstellt: 25. Sep 2017, 05:30
Hallo,

schön, dass es scheinbar wieder funktioniert Ich frage mich aber, wie Deine Beobachtung dazu passen soll:


mein Canton 12.2 hat neulich während dem Heimkinobetrieb plötzlich komisch gerochen ( nach verschmortem Kunststoff ) und gab daraufhin komische unsaubere Bässe von sich.


Das Cinchkabel wird normalerweise im Betrieb überhaupt nicht heiß und der Stecker kann eigentlich nur abbrechen, wenn er durch Zug oder Quetschung mechanisch stark belastet wird.

Gruß
PBienlein
lordnikon1507
Stammgast
#7 erstellt: 25. Sep 2017, 07:07
Hallo,

Ich hab mich das auch gefragt und deswegen auch intensiver gesucht, dennoch nichts weiter gefunden.
Das deutlichste waren diese wirklich ekligen Geräusche die der Woofer im Betrieb ausgegeben hat aber
der Geruch nach Kunststoff wurde von mir und meiner Freundin wahrgenommen, es war aber nicht der typische verbrannte Plastik Geruch an den ihr jetzt wahrscheinlich denkt. Eher wenn Kunststoff warm wird und anfängt unangenehm zu riechen / stinken.
Wobei das auch daran gelegen habe könnte das der Woofer ewig geschlummert hat da ich schon lang keinen Film mehr geschaut habe über die Anlage.
Ich höre zwar öfter Stereo im Pure Direct Modus aber da ist der Woofer nun mal aus.

Die Kabel sind bei mir weder geknickt noch mechanisch belastet gewesen. Der Woofer steht fest und unbeweglich in einem Kiesbett und die Kabel liegen ebenfalls fest darin.

Also für mich ebenfalls alles ein Rätsel.
Zum Verständnis, ich bin was Technik angeht kein Anfänger und habe durch meinen Beruf fundierte Elektrotechnische Kenntnisse im Bereich Automation. Dennoch komme ich selber auch zu keiner Logischen Erklärung für die aufgetretenen Symptomatik und dem zusammenhängenden Fehler.

LG


[Beitrag von lordnikon1507 am 25. Sep 2017, 07:43 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Quinto 540 reparieren
hartloni am 21.09.2012  –  Letzte Antwort am 26.10.2012  –  11 Beiträge
Canton Sub defekt
-=]Phoenix[=- am 11.04.2018  –  Letzte Antwort am 20.11.2018  –  8 Beiträge
Canton AS 2015 SC reparieren oder einschicken?
JuanVic am 04.09.2014  –  Letzte Antwort am 20.10.2020  –  6 Beiträge
Canton AS85.2 SC günstig reparieren?
Taurui am 21.11.2016  –  Letzte Antwort am 05.12.2016  –  19 Beiträge
Canton CT 100 Reparatur
keineahnung_ am 28.02.2018  –  Letzte Antwort am 02.03.2018  –  3 Beiträge
Canton 1200r kaputt?
abcanzug2 am 02.01.2021  –  Letzte Antwort am 03.01.2021  –  5 Beiträge
Canton subwoofer defekt ? "Canton AS 100 MX
*Muemmel* am 13.07.2015  –  Letzte Antwort am 18.07.2015  –  5 Beiträge
Canton AS105SC
Ice-online am 06.04.2014  –  Letzte Antwort am 06.04.2014  –  3 Beiträge
Canton AS 105 drückt dauerhaft ohne Ton
-Marci1980- am 17.02.2016  –  Letzte Antwort am 19.02.2016  –  16 Beiträge
Canton AV 950 Reparatur
svenkin am 20.11.2013  –  Letzte Antwort am 20.11.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.869 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliednanilucienne
  • Gesamtzahl an Themen1.496.258
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.447.234

Top Hersteller in Lautsprecher und Subwoofer Widget schließen