Ersatz-Tieftöner für JBL-Standboxen

+A -A
Autor
Beitrag
biffa_71
Neuling
#1 erstellt: 16. Okt 2010, 16:54
Hallo,

bei meinen JBL-Standboxen sind die Bässe "durch".
Die Boxen sind etwa 20 Jahre alt und haben ? 600 DM gekostet.

Leider kenne ich mich bei sowas nicht aus. Kann mir jemand Ersatz-Tieftöner empfehlen?

Hier die Daten vom Typenschild:

Modell: L80TGI / Serial 03925
Max Recommended 150 W
Nominal Impedance 8 Ohm
Crossover Frequ. 800 Hz & 4,5 KHz
System Sensitivity 90dB SPL

Loch: d= 228 mm, Teilkreis d= 248 mm, Außend.Bass= 280 mm

Vielen Dank für eure Hilfe
Biff
detegg
Inventar
#2 erstellt: 17. Okt 2010, 10:48

biffa_71 schrieb:
bei meinen JBL-Standboxen sind die Bässe "durch".

Was heißt "durch"? Schwingspule durchgebrannt? Sicken defekt?

;-) Detlef
lens2310
Inventar
#3 erstellt: 17. Okt 2010, 17:25
Wie sehen die denn aus ?
600 DM pro Paar oder Stück ?
biffa_71
Neuling
#4 erstellt: 17. Okt 2010, 22:08
Hi,
mit "durch" meinte ich, die Membrane lösen sich auf:

http://www.biffa.gmxhome.de/JBL.htm

Eine Resparatur soll pro Stück über 200 € kosten:
"Dabei wird die komplette Membrane mit Schwingspule (original JBL) erneuert. Alle beweglichen Teile sind dadurch erneuert. Die Reparatur kostet pro Stück 167,49€ zzgl. MwSt. und Versand"

Da mir das zu teuer ist und ich die Dinger nicht wegschmeissen wollte, wollte ich Ersatz-Bässe kaufen.
Die Originalen gibts allerdings nicht mehr.
Die Boxen hatten glaube ich beide zusammen 600 DM gekostet.
War damals noch jede Menge Geld ;-)

Da ich mich leider nicht auskenne, wollte ich mir hier Kaufempehlungen für Ersatz einholen.

Gruß
detegg
Inventar
#5 erstellt: 17. Okt 2010, 22:14
Hi,

defekt sind die Sicken!

Diese lassen sich im DIY für ca. 20€/Stück ersetzen Beispiel - wenn du es machen lassen musst, zahlst Du ca. 50€/Stk. Link

:-) Detlef
biffa_71
Neuling
#6 erstellt: 19. Okt 2010, 17:56
Hi,
vielen Dank für die Info.
Das DIY ist mir glaube ich zu aufwendig und zu heikel, ob dabei was brauchbares rauskommt.
Denke eher, dass ich sie reparieren lasse.
Gruß
Biff
detegg
Inventar
#7 erstellt: 19. Okt 2010, 18:34
... berichte bitte dann später!

>;-) Detlef
biffa_71
Neuling
#8 erstellt: 19. Nov 2010, 16:17
Hallo,

hier also meinerseits als Dankeschön der Kurzbericht:

Aus deinen Links habe ich fünf ausgewählt und zwecks Angebot
angeschrieben.

Am Günstigsten mit Original-Sicken von JBL erschien mir:
http://www.jh-elektronic.de/
Gekostet hat es mir:
- eigene Versandkosten 6,90€
- Membrane gereinigt, neue Sicke aufgesetzt, Membran zentriert, Impulsmessung 2x 35€
- Anschlussklemme eingesetzt (das war
Kontakt, den ich abgerissen hatte) 5€
- Verpackung und Versand 112€
- 19% Meerschweinchensteuer 16,50€
- Nachnahmegebühr 2€

=> Gesamtkosten: 112,40€

Gedauert hat dies nicht mal eine Woche.
Hier nochmal das Ergebnis (mit dem ich zufrieden bin):

http://www.biffa.gmxhome.de/JBL.htm

Leider hat wahrscheinlich noch mein Verstärker einen Schuss. Nach Anklemmen der Boxen funktionierte die eine Seite nur ganz leicht.
Dann Ummontieren der Bässe, -> Bass funktionierte auf der anderen Seite.
Dann Umklemmen der Lautsprecher am Verstärker mit dem Ergebnis, dass die andere Seite nicht funktioniert.
Heißt für mich, dass der Verstärker ´nen Schuss hat!?!

Gruß
Biff
detegg
Inventar
#9 erstellt: 19. Nov 2010, 17:40
Saubere Arbeit - man hört Gutes von JH

;-) Detlef
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ersatz Tieftöner 308 mm Außenmaß
52152er am 23.01.2015  –  Letzte Antwort am 24.01.2015  –  5 Beiträge
JBL L100T - Ersatz-Tieftöner?
PsychoPatsch am 17.05.2014  –  Letzte Antwort am 01.06.2014  –  12 Beiträge
Sansui SP-X6 Ersatz Tieftöner
daniel05 am 30.07.2010  –  Letzte Antwort am 03.08.2010  –  4 Beiträge
Ersatz für ITT Tieftöner
Karlarsch am 19.12.2012  –  Letzte Antwort am 20.12.2012  –  9 Beiträge
Jbl Lx 400g Tieftöner Ersatz
Jonas_fw am 06.11.2015  –  Letzte Antwort am 09.11.2015  –  4 Beiträge
JBL LX 400G Tieftöner Ersatz
Discodoener am 26.05.2013  –  Letzte Antwort am 26.05.2013  –  4 Beiträge
Jamo Art Ersatz Tieftöner
Jockel100 am 26.10.2018  –  Letzte Antwort am 09.11.2018  –  10 Beiträge
Ersatz Tieftöner für pa subwoofer
Agrostyle1988 am 28.04.2016  –  Letzte Antwort am 29.04.2016  –  6 Beiträge
Ersatz - Tieftöner für Tiehl 1.2CS
Enzo77 am 07.02.2013  –  Letzte Antwort am 08.02.2013  –  16 Beiträge
A.R.E.S Lautsprecher Tieftöner - Ersatz
ralleratata am 29.09.2016  –  Letzte Antwort am 30.09.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.106 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied/coonyqwfqf2/
  • Gesamtzahl an Themen1.496.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.455.042

Hersteller in diesem Thread Widget schließen