Mehrfachbeschallung Hallenbad

+A -A
Autor
Beitrag
Tobinator370
Neuling
#1 erstellt: 05. Apr 2021, 14:53
Hallo Leute.

Ich stehe vor einer mir nicht weiter lösbaren Aufgabe. Ich habe ein Hallenbad zu beschallen mit insgesamt 17 passiven in die Decke eingebauten Lautsprechern. 8 Stück über dem Schwimmbad, 1er am WC, 1er in der Umkleide, 1er im Badezimmer, 2 im Außenbereich, 1er über dem Whirlpool, 2 über dem Trainingsraum und 1er um den es hier gehen soll, in der Sauna.

Grundsätzlich, da dieses Gebäude privat genutzt wird, sollen standardmäßig nur die Hauptlautsprecher, nämlich WC, Badezimmer und Umkleide laufen. Dafür verwende ich einfach folgendene Endstufe: https://www.thomann.de/at/the_tamp_e400.htm. Die wird per Alexa, wenn das Haus betreten wird, eingeschaltet. Allerdings habe ich auch die Sauna an der Endstufe hängen, die jedes mal per Hand leise gedreht werden muss, damit der Lautsprecher nicht immer läuft. Den Kunden stört das. Für die restlichen Lautsprecher wird diese Endstufe verwendet: https://www.thomann.de/at/the_tamp_e4_250.htm. Auch diese wird, wenn erwünscht, einfach über eine Alexa kompatible Steckdose dazugeschaltet. Einspeisungssignal bekommt der 1ste Verstärker über einen Internet-Radio und wird an die 2te Endstufe witergeschlieft.

Ich habe lange überlegt ob ich folgenden Splitter: https://www.thomann.de/at/the_tracks_ds_2418.htm verwenden soll, aber, da es sich um nur ein Eingangssignal handelte, empfand ich dies als unnötig.

Nun aber the problem. Der Kunde möchte nun, dass in der Sauna wahlweise, am besten natürlich noch über Handy geschaltet, so eine "Klimbimm"-Entsannungsmusik laufen kann, aber eben auch Wahlweise der klassische Radio, der bei allen anderen Lautsprechern läuft. Ich bräuchte also einen Audiosplitter, an welchen ich den Radio und z.B. einen MP3 Player, (auch keine wirklich schöne Lösung, da Rack vorhanden) anschließen kann, und diesen per Handy oder Alexa schalten kann.

Falls ihr bessere Lösungen habt, bzw. eine Lösung für mein Hauptproblem, wäre ich euch sehr dankbar.
Mit freundlichsten Grüßen

Tobias Hammer
ohne_titel
Inventar
#2 erstellt: 05. Apr 2021, 15:37
Das lässt sich zwar alles auch über einen Matrixmischer machen, aber eigentlich ist das eine klassische Anwendung für ein Consumer-Multiroomsystem, z.B. von Sonos, Arylic oder einigen anderen. Die Anforderungen sind ja eigentlich überschaubar, also dürfte die Integration ins Alexa das entscheidende Kriterium sein. Davon dann eine Kiste mit Lineausgang für das bestehende System, eine mit integriertem amp für die Sauna.
Siegfried_Kohlmayer
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Apr 2021, 15:37
Das ist ein klassischer Fall für eine DSP-Matrix. Je nach Hersteller lässt die sich mit eigenen Apps steuern oder per Steuerungseingänge auch mit irgendeinem Schaltaktor von dieser komischen Alexandra oder wie die heißt.

Bleibt noch die Frage wo die Sauna-Dudelmusik herkommt, Medienplayer, 2. Internet-Stream, ...
KarstenL
Inventar
#4 erstellt: 06. Apr 2021, 16:16
sofern dort wo die Verstärker stehen.....ein WLAN Signal vorhanden ist, könnte man das mit Echo Dots und Alexa lösen.....sofern ich das Problem richtig verstanden habe...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Reithalle beschallen .
Zarazar am 18.10.2018  –  Letzte Antwort am 10.11.2018  –  13 Beiträge
Einkaufsstrasse beschallen?
olli1it am 25.08.2010  –  Letzte Antwort am 28.08.2010  –  9 Beiträge
Stage Accompany blue box Ersatzteile/Alternativen SA8520
Marco_Kugler am 10.05.2019  –  Letzte Antwort am 24.01.2021  –  5 Beiträge
Abschlussfeier Beschallen?
DiscoStue! am 07.06.2012  –  Letzte Antwort am 21.06.2012  –  12 Beiträge
Mehrere Klassenzimmer beschallen mit WLAN Lautsprechern
Testuser31 am 31.08.2020  –  Letzte Antwort am 07.09.2020  –  34 Beiträge
Passiven PA Subwoofer an Zeck 12/2 Boxen (eine aktiv, eine passiv) anschließen
Fabian0702 am 08.10.2019  –  Letzte Antwort am 30.10.2019  –  7 Beiträge
Ergänzung Festinstallation - Mikrofon über Klinke?
VolvoV40 am 08.03.2021  –  Letzte Antwort am 29.03.2021  –  6 Beiträge
RMS-Belastbarkeit von Lautsprechern mit HPF
gottschi0109 am 26.11.2020  –  Letzte Antwort am 01.12.2020  –  15 Beiträge
Audio Funkübertragung über 100m
Shanksum am 14.11.2014  –  Letzte Antwort am 16.11.2014  –  13 Beiträge
2 Anlagen parallel
jabbast am 19.12.2012  –  Letzte Antwort am 20.12.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2021

Anzeige

Top Produkte in Veranstaltungstechnik Allgemeines Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.792 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedSchalller
  • Gesamtzahl an Themen1.499.954
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.521.883

Top Hersteller in Veranstaltungstechnik Allgemeines Widget schließen