suche neuen Media Player

+A -A
Autor
Beitrag
CloneAid
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Apr 2012, 15:49
Hallo Leute,
sorry vorab das ich nen neuen thread auf mache, aber bei der fülle an Playern verliert man leicht den Überblick.
Ich besitze momentan den Tvix Slim S1. Bin soweit zufrieden mit dem Gerät, mich nervt es aber, wenn ich meine 3D Filme drauf mach, das ich dann jeweils eine version in 3D SbS konvertieren muss und zusätzlich eine in 2D (falls ich mal kein bock auf 3D hab). am liebsten wäre mir einfach ein Komplett ISO des Films. Das der Tvix aber kein 3D ünterstützt funzt dies also nicht. DTS-HD spielt er von der Iso eines 2D Films ebenso wenig ab.

Deshalb suche ich also ein MEdia Player mit folgenden Funktionen:
-3D BD Iso muss abgespielt werden, also das mein TV automatisch umschaltet, wie wenn ich Sie in den BluRay player einleg, da schaltet er auch automatisch um.

-DTS-HD und True HD sollte abgespielt werden von der Iso (vllt auch von MKV, denn das kann der Tvix auch nicht)

-Gigabit Lan wäre nicht schlecht

-einen 3,5" festplatten einschub

-Esata anschluss (von vorteil wäre es wenn man darüber daten aufspielen kann)

-Film Cover Anzeige (Moviesheets auch gern erwünscht)

-kein muss aber internet Radio wäre nicht schlecht.

Das wärs im großen und ganzen. Preislich wäre meine Grenze 200€

Habe bisher nur den HiMedia 900B gefunden, der wohl ganz gut sein soll. Gibts da noch alternativen?

Danke schonmal im vorraus

LG Benni
HansMeiser77
Stammgast
#2 erstellt: 04. Apr 2012, 12:50
Mit dem Himedia 900B kannste nicht viel falsch machen, habe Ihn hier stehen und bin sehr zufrieden damit.
CloneAid
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Apr 2012, 13:18
Ah ok, danke schonmal.
Wie siehts denn bei dem aus mit HD-Ton, kann er dies nur bei bestimmten Formaten, oder spielt er es bei allen Formaten ab?
ZFAndy
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 04. Apr 2012, 22:27
Hallo CloneAid,

ich hab' mir den HiMedia 900B geholt, da der 3D ISOs abspielen kann.
Gigabit Lan, 3,5" Festplatten Einschub und sata Anschluss hat er auch.
Bei dem Preis kannst da nichts falsch machen.

Grüße...
wonderbra
Stammgast
#5 erstellt: 05. Apr 2012, 11:04
@ ZF Andy: Für welchen Preis hast du denn den Himedia 900 bekommen?
Gruß
J.O.
ZFAndy
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 05. Apr 2012, 13:27
Hi!

Der Himedia HD900B spielt den HD-Ton bei allen Formaten ab.

Gekauft hab' ich ihn für 184,90€ bei www.myhdplayer.de
Nach einem Tag war der da.

Schöne Ostern,
Andy. ;-)
CloneAid
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 06. Apr 2012, 04:45
Danke euch schonmal.
Jetz muss ich nur noch mein alten los werden, bevor ich den HiMedia bestelle.
Interessieren würde mich noch, ist der sata anschluss nur um ne platte an zu hängen (hätte noch ne externe platte mit usb 2.0 und E-Sata) oder kann ich ihn auch dazu verwenden die interne Platte mit Daten zu bespielen? Beim Tvix Slim geht das nämlich nicht, nur zum datenträger anschließen.
HansMeiser77
Stammgast
#8 erstellt: 08. Apr 2012, 11:42
Geht problemlos!
CloneAid
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 08. Apr 2012, 13:43
Prima, dann is er so gut wie gekauft
-V3NoM-
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 08. Apr 2012, 22:24
Gibt es denn eigentlich schon einen Player der neben 3D auch BD ISO mit Java-Menü unterstützt?


[Beitrag von -V3NoM- am 09. Apr 2012, 02:49 bearbeitet]
summerstyle
Stammgast
#11 erstellt: 09. Apr 2012, 10:19
Wie wäre es denn mit dem Player hier?

http://www.ebay.co.u...=item2ebc6665d9#shId
Lyto
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 09. Apr 2012, 10:27
Da mein Pc im SOmmer mein Zimmer aufheizt suche ich auch nach einer Alternative.

Meine Idee war jedoch ein mini Notebook zu kaufen.

Was ist denn der Vorteil eines Media Players gegenüber eines mini Notebooks?
HansMeiser77
Stammgast
#13 erstellt: 09. Apr 2012, 12:05

-V3NoM- schrieb:
Gibt es denn eigentlich schon einen Player der neben 3D auch BD ISO mit Java-Menü unterstützt?


nein.


Lyto schrieb:
Da mein Pc im SOmmer mein Zimmer aufheizt suche ich auch nach einer Alternative.

Meine Idee war jedoch ein mini Notebook zu kaufen.

Was ist denn der Vorteil eines Media Players gegenüber eines mini Notebooks?


Ein Notebook ist teurer und kann dann (vermutlich) weniger. Außerdem musst du alles selber konfigurieren und einstellen, was viele unterschätzen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
neuen media player
baracus33 am 10.12.2013  –  Letzte Antwort am 10.12.2013  –  2 Beiträge
Suche passenden Media Player
Bruno.B am 19.02.2011  –  Letzte Antwort am 12.03.2011  –  7 Beiträge
Suche Media Player 3D
Boltar174 am 16.10.2014  –  Letzte Antwort am 03.11.2014  –  4 Beiträge
Media Player
Ali103 am 23.01.2010  –  Letzte Antwort am 07.02.2010  –  2 Beiträge
Externer Media Player
stelim am 04.12.2020  –  Letzte Antwort am 04.12.2020  –  2 Beiträge
Media Player:
K1lgoreTr0ut am 04.06.2014  –  Letzte Antwort am 14.06.2014  –  12 Beiträge
Media-Player mit Kodi
Dfxtreme1985 am 09.11.2017  –  Letzte Antwort am 17.11.2017  –  3 Beiträge
Kaufberatung 3D Media Player
Daniel/HH am 28.01.2013  –  Letzte Antwort am 02.02.2013  –  6 Beiträge
Suche HD LAN Media Player
Bon3Saw am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 02.02.2010  –  4 Beiträge
Suche guten WLAN media player
nockel am 04.11.2012  –  Letzte Antwort am 06.11.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.772 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedHoernchen117
  • Gesamtzahl an Themen1.528.732
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.089.165

Top Hersteller in Kaufberatung Multimedia Widget schließen