internet-radio kaufberatung

+A -A
Autor
Beitrag
mcmcmc
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Mrz 2014, 21:38
freundlich an die helfer

so höre ich gerne i-net radio ob der grossen auswahl und der "genere"-suche function .
leider ist mein rechner kein hig-end .
das heisst bei rechneraufwändigen sachen (photoshop , netzblödsinn ect) klinkt sich das radio aus .
die verbindung bricht ab...

nun hoffe ich das ich mit einem externen inet-radio abhilfe schaffen kann .
das soll über wlan gespeist werden und aktive boxen betreiben .
es braucht also keine lautsprecher , eigentlich nur line-out . eine fernbedienung wär nett - aber kein muss .
senderstationsspeicher hätt ich gern . 20 langen . 200 sind zu viel ;-)

auf das ich meinen rechner quälen kann und der stream (heisst das so?)
also der radioempfang störungsfrei weiter musiziert

ausgeben mag ich unter 150eu

wichtig: bin diesbezgl. absoluter laie und bitte darauf einzugehen

auf hilfe freut sich
marcus
fager
Inventar
#2 erstellt: 05. Mrz 2014, 22:16
Da würde dieses Gerät ausreichen
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B00AADWULO/hifi-fo-21

Lautsprecher einfach anschließen, dann den Sender auswählen und fertig.

Allerdings bin ich skeptisch ob dies dein "Empfangsproblem" behebt. Wenn deine Internetverbindung nicht mehr her gibt, dann wird auch ein zusätzliches Gerät keine Abhilfe schaffen.


[Beitrag von fager am 06. Mrz 2014, 22:52 bearbeitet]
mcmcmc
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 06. Mrz 2014, 21:12
freundlich an fager

ein handtellergrosses gerät mit briefmarken-display ?
mit einem app zu bedienen ?
- laut amazon bewertungen -

ein wenig wertiger könnte es schon sein ...

meine i-net verbindung is sehr gut
allein mein rechner mag viele arbeitsintensive anwendungen net so
(der war vor jahren unteuer ... )

achja - wlan ist kein muss - lan-kabel ginge auch


magsein kommt da noch eine idee (bezugsadresse?)

mfg marcus
fager
Inventar
#4 erstellt: 06. Mrz 2014, 22:51
Für unter 150 EUR ist es echt schwierig.
Geräte ohne eigene Lautsprecher, aber mit Cinch-Ausgang sind rar.

Alternativ könntest du noch einen Blick auf das
Avox INDIO color - http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B007A8J17S/hifi-fo-21
oder
Logitech UE Smart-Radio - http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B00935DT6K/hifi-fo-21
werfen.

Beide aber nur mit Line-Out. Das Display ist zwar farbig, aber soooo toll finde ich es jetzt auch nicht.


[Beitrag von fager am 08. Mrz 2014, 12:06 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mini-Wlan-Internet-Radio?
fisch-li am 06.05.2013  –  Letzte Antwort am 12.05.2013  –  5 Beiträge
Wlan Radio gesucht
fabi75 am 12.07.2012  –  Letzte Antwort am 16.07.2012  –  3 Beiträge
Standalone WLAN Radio an Anlage zuschalten
calvin123 am 06.04.2012  –  Letzte Antwort am 08.04.2012  –  4 Beiträge
WLAN-Radio Kaufberatung
Carbonat am 25.02.2013  –  Letzte Antwort am 29.06.2013  –  14 Beiträge
suche IP Radio
HorstTappert2 am 08.02.2015  –  Letzte Antwort am 14.02.2015  –  2 Beiträge
Suche Radio ohne Lautsprecher
mgzr160 am 08.06.2014  –  Letzte Antwort am 08.06.2014  –  9 Beiträge
WLan Radio gesucht
flohpapa am 19.09.2015  –  Letzte Antwort am 19.09.2015  –  2 Beiträge
Spezielles WLAN Radio gesucht
gegy am 17.07.2013  –  Letzte Antwort am 17.07.2013  –  2 Beiträge
Suche Internet Radio mit LS
Soulfly76 am 28.06.2011  –  Letzte Antwort am 22.11.2011  –  3 Beiträge
Kaufberatung Internet Radio Dlna + Digitalausgang
evilsteff am 01.07.2015  –  Letzte Antwort am 02.07.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder912.734 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedPeterPan777
  • Gesamtzahl an Themen1.524.999
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.013.521

Hersteller in diesem Thread Widget schließen