Samsung Soundbar HW-Q90R - optimale Toneinstellung

+A -A
Autor
Beitrag
Jason13th
Neuling
#1 erstellt: 30. Sep 2019, 13:26
Liebe Samsung Fans

ich habe mir vor kurzem eine HW-Q 90 R besorgt und habe jetzt ein grosses Problem
mit der Einstellung. Man muss Werte eingeben bei Trembel, Bass, Center Level, Rear Speaker, normaler Bass eingeben für den Klang.. Allerdings habe ich überhaupt keine Ahnung, welche Werte man eingeben muss. Ich weiß, dass es individuell angepasst werden muss, aber es wäre gut, wenn ich mal Richtwerte erhalte, damit ich zumindest schon weiß, in welche Richtung es geht. Bei mir fängt schon das Problem an, ob ich einen positiven Wert eingeben muss oder einen negativen. Vielleicht gibt es schon Leute, die die HW-Q90R zu Hause haben und diese schon optimal eingestellt haben. Würde mich sehr freuen, wenn ich die einzelnen Werte von euch mal erhalte. Vielen Dank für eure Mithilfe. MfG
Fuchs#14
Inventar
#2 erstellt: 30. Sep 2019, 14:07
zuerst setzt du mal alles auf 0, dann schauen ob es passt und stückweise auf DEINEN Geschmack anpassen, fertig.
Rampi
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 28. Okt 2019, 21:54
Hallo Leute,

kann mir jemand Tipps geben welche Einstellungen am Besten sind?
Es gibt ja Adaptive Sound was den optimalen Surround Ton automatisch auf alle Lautsprecher verteilen sollte, was aber meiner Ansicht nach nicht immer funktioniert. Dann gibt es noch Surround und Normal und im Untermenü Virtual Surround.

Gibt es sowas wie eine Einstellung bzw. Kombination die man für alles verwenden kann? Hat hier jemand Erfahrung?
Reeves
Inventar
#4 erstellt: 25. Feb 2020, 05:15
@Rample du liegst falsch, Adaptive Sound verteilt denn Ton nicht auf allen Lautsprecher, das tut der Sorround modus, aber klingt ab und zu seltsam, zumindest für mich, Adaptive Sound hebt bisschen die stimmen hervor und es klingt Raumerfüllend.

@Jason13 am besten Kaliebrierst du , nehme die Atmos DemoFile 7.1.4 und eine App die die Lautstärke misst, so eine Dezibel App, und dann versuchst du alle Lautsprecher gleich laut einzustellen, und als richtwert nimmst du die Seitlichen Lautsprecher R und Links die in der Demo File als erstes angesteuert werden. Und wenn du willst das die Rears etwas Lauter sind dann stellst du die Rears etwas lauter als denn Rest ein. Wenn du noch fragen hast dann schreib gerne
postler1972
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Feb 2020, 11:51
ansonsten kann eine einstellung des User 1 ganz anders klingen als bei User 2. Ist doch Raumabhängig. Stell alles zurück auf Anfang und dann probieren. Ich habe fast nichts verändern müssen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung HW-Q90R Erfahrungen
DerKai26 am 02.06.2019  –  Letzte Antwort am 11.08.2020  –  1460 Beiträge
soundbar samsung q90r
Der_Rote am 22.01.2020  –  Letzte Antwort am 22.01.2020  –  3 Beiträge
Samsung HW-N950 vs HW-Q90R
DieHandGottes am 18.07.2019  –  Letzte Antwort am 20.07.2019  –  2 Beiträge
Anschlußfrage Soundbar (z.B. Samsung hw-q70r/90r)
Nekoelschekrat am 20.10.2019  –  Letzte Antwort am 22.10.2019  –  5 Beiträge
PS4 Pro - Samsung Soundbar Q90R - Samsung Q80
stoneagem am 29.09.2019  –  Letzte Antwort am 29.09.2019  –  3 Beiträge
Samsung HW-F550 Soundbar?
Nerthus am 11.11.2013  –  Letzte Antwort am 14.11.2013  –  21 Beiträge
Samsung soundbar HW J7501
Benny99* am 26.09.2015  –  Letzte Antwort am 09.12.2015  –  4 Beiträge
Samsung Soundbar HW-J355
kogu am 26.12.2015  –  Letzte Antwort am 28.12.2015  –  4 Beiträge
Samsung HW-F350 Soundbar
Gigablue_Newbie am 23.02.2016  –  Letzte Antwort am 28.02.2016  –  3 Beiträge
Samsung HW-K950 Soundbar
rockopa am 14.09.2016  –  Letzte Antwort am 06.07.2019  –  479 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder886.510 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedAnalogtec
  • Gesamtzahl an Themen1.477.897
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.104.312

Hersteller in diesem Thread Widget schließen