Bose Smart Soundbar 300 Fragen

+A -A
Autor
Beitrag
Gabriel1337
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Sep 2021, 17:59
Guten Tag zusammen :-)

Ich habe mir die Bose 300 Smart Soundbar gekauft um damit meine TV Lautsprecher etwas zu verbessern.

Verbunden habe ich diese über den digitalen Anschluss und die Option aktiviert das bei Toneingang diese Box automatisch angeht.

Beim einschalten des TV's leuchtet die Soundbar kurz auf aber man hört einfach nichts. Selbst wenn ich TV Wiedergabe auswähle, ich muss erst den Bluetooth Knopf auf der Fernbedienung klicken, dann kommt ein kurzer Ton das dieses aktiviert ist, dann auf TV Wiedergabe und ich höre den Ton meines Fernsehers auf der Soundbar? Dies kann doch nicht so gewollt sein oder?

Gruß
Gabriel
derdater79
Inventar
#2 erstellt: 22. Sep 2021, 23:05
Hi,nehme ein Hdmi Kabel.Am Tv ist bestimmt ein Hdmi Arc Eingang und in Bose Hdmi Arc.
Im Tv den Arc als Tonausgabe wählen.
Gruß D
Aragon70
Inventar
#3 erstellt: 05. Jun 2022, 00:00
Ich habe die Bose Smart Soundbar 300 für meinen Zweitfernseher gekauft. Sollte nicht zu breit sein und sich auf 5.1 aufrüsten lassen.

Ein Problem das ich habe.

Per HDMI ARC mit dem Philips verbunden habe ich ab und zu keinen Ton mit der Soundbar. z.B. bei einigen Netflix Serien Hat jemand ähnliche Probleme?

Zweite Frage, wie bringt man 5.1 Ton mit einer PS5 an diese Soundbar? Klar, über den optischen Ausgang des TV oder eben ARC würde gehen.

Aber würde es auch ohne diese Möglichkeit gehen?

Dachte mir eine Möglichkeit wäre ein HDMI Splitter. Aber geht leider nicht. Ich schätze mal die Soundbar braucht wohl ein explizites ARC Signal und kein "normales" HDMI Audio Signal, oder kann man das umgehen?

Alternativ gäbe es noch das hier, soll laut einigen Kommentaren auch mit der PS5 gehen.

[url]https://www.amazon.de/dp/B08YJBGQRQ

Beide Lösungen haben aber den Nachteil, man verliert HDMI 2.1.

Kennt jemand ein Möglichkeit das Audio Signal rauszubekommen und HDMI 2.1 zu erhalten?


[Beitrag von Aragon70 am 05. Jun 2022, 00:01 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bose Smart Soundbar 300 verzerrter Sound Centerspeaker
FloW6663 am 09.12.2021  –  Letzte Antwort am 12.12.2021  –  9 Beiträge
Bose Smart Soundbar 900
Lutti am 04.09.2021  –  Letzte Antwort am 14.07.2024  –  2485 Beiträge
Bose Soundbar 300
wolfingo am 20.09.2017  –  Letzte Antwort am 22.09.2017  –  2 Beiträge
LG BX6 mit Bose Soundbar 300
pandaNine am 19.05.2021  –  Letzte Antwort am 20.05.2021  –  2 Beiträge
Tonaussetzer bei Normalbetrieb - Bose Smart Soundbar 900
Boro04 am 05.08.2022  –  Letzte Antwort am 05.08.2022  –  2 Beiträge
Bose Smart Soundbar 900 schaltet TV aus
Knoblauch_ am 29.01.2023  –  Letzte Antwort am 08.02.2023  –  6 Beiträge
Bose Smart Soundbar 900 Dolby Atmos
Knoblauch_ am 21.04.2023  –  Letzte Antwort am 07.05.2023  –  3 Beiträge
Bose Smart Ultra Soundbar - Ton verschwindet plötzlich?
Eur0nym0us am 28.02.2024  –  Letzte Antwort am 17.03.2024  –  8 Beiträge
Bose Smart Ultra Soundbar und Google Assistant
SB2405 am 12.07.2024  –  Letzte Antwort am 15.07.2024  –  2 Beiträge
Sonos Beam oder Bose Smart 300
burnbaby am 28.11.2020  –  Letzte Antwort am 29.11.2020  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder926.537 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedmedia0815
  • Gesamtzahl an Themen1.553.206
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.586.354

Hersteller in diesem Thread Widget schließen