Denon 2309 schaltet sich ab und blinkt?

+A -A
Autor
Beitrag
Soundfreak_NRW
Stammgast
#1 erstellt: 31. Okt 2009, 12:44
Hi Gemeinde.

Habe seit 2 tagen das Problem das mein 2309 sich bei starken Pegeln auf einmal abschaltet und die lampe in ca. 0,5sec. schritten rot blinkt.

Laut Fehlerbeschreibung sollte entweder die Impedanz nicht passen, kan ausgeschlossenw erden, da ich keine anderen LS verwende als sonst, oder 2. möglichkeit das die Litzen aneinander kommen uns somit ein Kurzschluß entsteht, habe ich auch überprüft, was aber natürlich net ist, da Bananas verwendet werden.

Komischerweise tritt das Problem nur bei DVD auf, und auch nur wenn mal ne Explosion oder sowas ist, sonst ging es ja auch immer und so extrem laut habe ich nun auch wieder net.

Hat jemand ne Idee was es sein könnte, oder nen ähliches Problem?

Gruß Stephan
markusfrohnert
Stammgast
#2 erstellt: 31. Okt 2009, 13:34
Das ist die Schutzschaltung ,ist wohl zu Laut wenn im Film Knallt.Denon sagt ja es sollen nur 6ohm Boxen angeschlossen werden was ich für nee Blöde Aussage halte gibt ja in Europa fast nur 4 Ohm Lautsprecher aber bei meinen 4306 hab ich noch nie die Schutzschaltung ausgelöst trotz 4 Ohm Boxen. Nun gut,dann darfste wohl nicht so laut hören.Oder es kann ein defekt vorliegen wenn es vorher ging.


Gruß Markus


[Beitrag von markusfrohnert am 31. Okt 2009, 13:37 bearbeitet]
Soundfreak_NRW
Stammgast
#3 erstellt: 31. Okt 2009, 13:49

markusfrohnert schrieb:
Das ist die Schutzschaltung ,ist wohl zu Laut wenn im Film Knallt.Denon sagt ja es sollen nur 6ohm Boxen angeschlossen werden was ich für nee Blöde Aussage halte gibt ja in Europa fast nur 4 Ohm Lautsprecher aber bei meinen 4306 hab ich noch nie die Schutzschaltung ausgelöst trotz 4 Ohm Boxen. Nun gut,dann darfste wohl nicht so laut hören.Oder es kann ein defekt vorliegen wenn es vorher ging.


Gruß Markus



Ja habe schon alles LS abgeklemmt und nur mit 1 versucht, dasselbe Problem:-(

Wenn ich Musik höre, dann kann ich noch viel viel lauter hören und es passiert nix.

Komisch:-(
Soundfreak_NRW
Stammgast
#4 erstellt: 31. Okt 2009, 15:29
okay Problem gefunden und gelöst.

Gott sei dank ist alles ok:-)

Gruß
Schweinchendick2756
Neuling
#5 erstellt: 31. Okt 2009, 15:49
Wäre nett, wenn Du die Lösung für andere, die ev. das gleiche Problem haben, hier posten könntest.

Danke
Soundfreak_NRW
Stammgast
#6 erstellt: 31. Okt 2009, 16:10
Ja habe nach und nach alles LS Kabel ohne LS angeklemmt und alles durchprobiert.

Beim RL tauchte das Problem auf einmal auf, also kabel von RL wieder ab.

Dann nach und nach alles LS angeklemmt und alles Prima.

Habe die Dose vom RL aus der Wand genommen, augenscheinlich alles okay, Kabel und LS dran, alles bestens.

Vermutlich hat sich eine winzige litze beim einsetzten der dose in die wand( geht eben etwas schwerer) gelöst und ist als der anderen ran gekommen.

Also ist der reciever völlig Okay

Manchmal liegt es eben an solch kleinigkeiten, die einem zum Wahnsinn treiben:-))
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon 2309
Isostar2 am 25.02.2009  –  Letzte Antwort am 01.03.2009  –  30 Beiträge
Denon 4300 schaltet sich ab
andy01090 am 28.01.2018  –  Letzte Antwort am 25.06.2019  –  9 Beiträge
Denon 1713 schaltet sich ab und blinkt rot
rockyy am 13.07.2013  –  Letzte Antwort am 13.07.2013  –  3 Beiträge
DENON X1000 schaltet sich ab und die Power LED blinkt
RomaniacBeatz am 29.03.2019  –  Letzte Antwort am 29.03.2019  –  2 Beiträge
Denon schaltet sofort wieder ab!
goethechris am 27.12.2015  –  Letzte Antwort am 03.01.2016  –  10 Beiträge
Denon AVR 3312 schaltet sich ständig ab
Skywalker92 am 02.04.2015  –  Letzte Antwort am 03.04.2015  –  3 Beiträge
Denon Avr 1911 schaltet sich andauernd ab
marian1987 am 30.03.2011  –  Letzte Antwort am 30.03.2011  –  2 Beiträge
Denon AVR-2309
RazerStojo am 05.11.2017  –  Letzte Antwort am 08.11.2017  –  18 Beiträge
Denon 1912 schaltet ab
Byte1 am 09.04.2013  –  Letzte Antwort am 17.04.2013  –  10 Beiträge
Frage zu Denon 2309
TQD am 22.07.2016  –  Letzte Antwort am 22.07.2016  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.962 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMirko1981
  • Gesamtzahl an Themen1.500.303
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.529.591

Top Hersteller in Denon Widget schließen