Denon AVR1705 Delay?

+A -A
Autor
Beitrag
cineralf
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Jan 2011, 16:20
Hallo,

Ich habe einen Denon AVR 1705, einen Samsung LCD-TV mit 110ms Bildlatenz sowie einen BluRay-Player. Der BD-Player ist über HDMI am TV und über Opt am Denon angeschlossen.

Jetzt kommt ja bekanntlich ja der Ton die 110ms zu früh. Der AVR hat leider keine Lip-Sync-Delay Funktion. Ich wollte Denon mailen, aber leider haben die gar keine EMail-Adresse auf der Webseite und scheinbar gar keinen Online-Support- wusste nicht, dass sich das heute noch ein Hersteller leisten kann- mies, oder bin ich zu blind?

Meine Frage: Der AVR1705 hat laut Handbuch eine Matrix-Funktion, die ich aber leider nicht verstehe. Hier gibt es die Möglichkeit ein Delay einzustellen von bis zu 110ms. Kann ich das Delay irgendwie dazu nutzen mein Problem zu lösen oder ist es was ganz anderes? Was genau macht die Matrix Funktion? Ich meine es hat irgendwas mit DTS ES oder 6.1 zu tun, genau werde ich aber nicht schlau draus. Weiss das jemand?
Danke.....
cineralf
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Feb 2011, 12:56
so, habs gestern mal selbst ausprobiert: Nein, leider kann man wohl das delay für die Surroundkanäle einstellen, das hat leider nichts mit einer genrellen Audiolatenz zu tun, schade.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR 2113 Audio Delay passt nicht
jensmaul am 31.08.2012  –  Letzte Antwort am 12.09.2012  –  2 Beiträge
Denon AVR 1706 Probleme
wulle1312 am 05.01.2015  –  Letzte Antwort am 05.01.2015  –  3 Beiträge
Denon avr 1611 und Samsung bluray player c5900 asynchron
Leggy am 04.04.2011  –  Letzte Antwort am 24.05.2011  –  4 Beiträge
Denon AVR-1612 keine OSD-Anzeige
zorkone am 31.01.2012  –  Letzte Antwort am 05.02.2012  –  8 Beiträge
Probleme bei Anschluss BluRay Player (LG BD 390) via AVR (Denon AVR 2309) mit HDMI
Yericho am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 16.01.2015  –  5 Beiträge
Denon AVR 1912 und DLNA
fallback am 27.10.2012  –  Letzte Antwort am 28.10.2012  –  9 Beiträge
Denon AVR 1910 Anschlussprobleme
dutchman79 am 30.06.2011  –  Letzte Antwort am 01.07.2011  –  2 Beiträge
Denon AVR + LG BluRay + Samsung TV = Flackern
fc01 am 03.01.2014  –  Letzte Antwort am 21.02.2015  –  22 Beiträge
Denon AVR-2113 Ton Verzögerung über Airplay
gleis28 am 25.03.2013  –  Letzte Antwort am 26.03.2013  –  10 Beiträge
Denon TV Audio ohne Ton
n8mareBo am 09.09.2016  –  Letzte Antwort am 11.09.2016  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.561 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedmanufaktur_rebel
  • Gesamtzahl an Themen1.443.458
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.469.038

Hersteller in diesem Thread Widget schließen