Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AVR 3312: Subkanal auf Fronts umleiten

+A -A
Autor
Beitrag
Lichtzwerg
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Jan 2012, 23:27
Hallo zusammen,
habe gelesen, dass der Subkanal angeblich auf die Fronts umgeleitet werden kann. Ich find' das nicht, weder hier noch wenn ich rtfm mache.

Spendiert jemand einen Rat?
THX

Lichtzwerg


[Beitrag von Lichtzwerg am 31. Jan 2012, 23:28 bearbeitet]
Nick_Nickel
Stammgast
#2 erstellt: 31. Jan 2012, 23:57
Das funktioniert dann aber nur wenn man grosse Lautsprecher hat.Du brauchst einfach nur im Menü den Subwoofer auf off und die Lautsprecher auf Large stellen.


[Beitrag von Nick_Nickel am 01. Feb 2012, 00:00 bearbeitet]
Lichtzwerg
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Feb 2012, 00:03
jupp, habe Canton Vento und keinen Sub, der Bass langt :-).
Hat dann die LFE Einstellung noch einen Effekt, ich höre keinen Unterschied zwischen 80 oder 250 Hz oder bin schon taub ?

LZ
std67
Inventar
#4 erstellt: 01. Feb 2012, 00:13
Hi

was soll der AVR da trennen und umleiten wenn du keinen Subwoofer hast?
Also, kein Unterschied. Egal was du da einstellst
Lichtzwerg
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Feb 2012, 00:24
okidok, danke Euch beiden.
Jetzt kann ich beruhigt in Falle gehen.

Grüße
Lichtzwerg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AVR-X2000 HDMI Problem bei Geräteanschluss
X4000 - Subwoofer nach Einmessung kaum hörbar
Denon X2100W
Internet Radio und andere videoquelle
X1100W Airplay Probleme
avr x1100 Kein Bild auf Samsung TV
Denon 1910: kein HDMI-IN Signal -> Verzweift!
AirPlay Problem mit Denon avr x3100w
Denon AVR X1000: kein OSD mehr
AVR 1100w gibt keinen TV ton aus (Samsung ue46es6300)

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder762.490 ( Heute: 87 )
  • Neuestes Mitgliedonkelchen1337
  • Gesamtzahl an Themen1.257.574
  • Gesamtzahl an Beiträgen16.120.003