Denon 1911 AVR-PS3-Bildproblem (hat sich erledigt)

+A -A
Autor
Beitrag
zwer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Nov 2010, 15:34
Hallo!

Ich hab mir den Denon AVR 1911 gekauft und als ich die PS3 ansteckte und einschaltete war das Bild sehr mies nur 12 bit = 4096 Farben

Ich weiß nicht wie ich das umstelle!
Im Denon Menü zeigt er bei HDMI-Quelle 12bits an.
Wenn ich bei der PS3 Deep Color ausschalte zeigt er sogar nur 8bits an.
Aber wenn ich die PS3 direkt am TV anstecke ist alles in Ordnung.

Komponenten
Toshiba 46XF350P
Playstation 3 - Konsole 80 GB
Denon AVR 1911 7.1 AV-Receiver

Schon mal danke im voraus.
ralph1964
Inventar
#2 erstellt: 13. Nov 2010, 18:15
Versuch mal ein Reset bei der PS3. Damit sie sich auf den 1911 einstellen kann,der ja ein neues Gerät ist.

Grüsse Ralph
zwer
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Nov 2010, 20:01
Also ich habs mal versucht:

Die PS3 war im ausgeschalteten zustand und ich hab solange auf die Einschalttaste gedrückt bis ein zweites Piepsen zu hören war, dann kurz abgesetzt und wieder gedrückt dann kamen drei Piepser hintereinander und er fragte mich ob ich den Text lesen kann.
Ja konnte ich aber das Problem war dann immer noch gleich.
Riesige Farbstufen wo normal ein schöner Übergang von Blau nach Weiß ist.

Oder funktioniert das Reseten vielleicht anders

Aber danke für die schnelle Antwort.
zwer
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Nov 2010, 21:18
Jetzt hab ich mal die XBOX-360 angeschlossen und hier ist das selbe Problem.
ralph1964
Inventar
#5 erstellt: 13. Nov 2010, 21:46
Hast Du es mal mit einem anderen Hdmi-Kabel oder an einem anderen Hdmi-Eingang des Denon versucht?
zwer
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Nov 2010, 22:24
Ja überall das selbe.

Dieses HDMI-Kabel verwende ich.
http://www.goldkabel...lprofihdmikabel.html
Und ein anderes hab ich auch noch probiert.


[Beitrag von zwer am 13. Nov 2010, 22:26 bearbeitet]
fraces
Stammgast
#7 erstellt: 14. Nov 2010, 11:15
Wie hast du den Denon bezüglich Upscaling eingestellt? Das ist mit sicherheit nur ein Einstellungsfehler.
Schreib mal alle Einstellungen hier rein.
zwer
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Nov 2010, 12:31
Jetzt hab ich es noch mit Playon!HD Mini probiert, auch das selbe.
http://www.playonhd.com/mini/preview/
Egal was ich für ein Videosignal durch schleife alles wird abgehackt.

Upscaling glaube hab ich ausgeschaltet.
Aber hier ein paar Einstellungen:
http://img607.imageshack.us/img607/187/dsc08467.jpg
http://img84.imageshack.us/img84/2046/dsc08468.jpg
Das ist meine Einstellung bei Upscaling
http://img594.imageshack.us/img594/3473/dsc08469b.jpg
Man kann auch das zuschalten
http://img686.imageshack.us/img686/4158/dsc08471s.jpg
http://img258.imageshack.us/img258/4507/dsc08470g.jpg
http://img689.imageshack.us/img689/3691/dsc08472g.jpg

Hier noch Foto mit und ohne Denon:
Ohne
http://img138.imageshack.us/img138/9830/dsc08466h.jpg
Mit
http://img181.imageshack.us/img181/2024/dsc08465.jpg


[Beitrag von zwer am 14. Nov 2010, 12:33 bearbeitet]
fraces
Stammgast
#9 erstellt: 14. Nov 2010, 13:49
Also ich habe grad mal bei mir geschaut ich habe bei 5.2 den i/p Scaler auf "OFF" und Video Select auf "Source". Also genauso müsste es gehen. Hast du beide HDMI Kabel getauscht? (Einmal von PS3 zum AVR und das vom AVR Out zum TV)
zwer
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 14. Nov 2010, 22:56
Also müsste alles passen von den Einstellungen her.

Und ich hab jetzt noch ein drittes Kabel probiert aber wieso sollte es am Kabel liegen das geht ja ohne dem Receiver auch sehr gut.

Soll ich das Gerät vielleicht umtauschen könnte doch ein Hardware Schaden sein?

Weiß nicht was ich noch tun könnte.


[Beitrag von zwer am 14. Nov 2010, 22:57 bearbeitet]
fraces
Stammgast
#11 erstellt: 16. Nov 2010, 16:45
Ich wüsste jetzt auch nicht mehr was noch sein könnte. Vielleicht hat das Gerät wirklich ein defekt.
zwer
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 16. Nov 2010, 20:00
Jetzt ist alles gut es war wie vermutet ein Hardware Schaden, ich hab das Gerät umgetauscht und jetzt gets.

Das einzige was mich jetzt noch ärgert ist, dass ich das ganze Wochenende mit hoffnungslosem einstellen und um stecken verbracht habe.

Und danke für die ganzen Antworten.


[Beitrag von zwer am 16. Nov 2010, 22:31 bearbeitet]
fraces
Stammgast
#13 erstellt: 16. Nov 2010, 21:21
Ja so kann es manchmal gehen Viel spass mit dem Denon
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR-X1300W Bildproblem
flip1992 am 01.07.2017  –  Letzte Antwort am 21.08.2017  –  7 Beiträge
Denon AVR 1911 Einstellung
SirFranzelot am 25.07.2010  –  Letzte Antwort am 25.07.2010  –  3 Beiträge
Bildaussetzer & Tonprobleme Denon AVR-1911
ChrisMarkos am 07.08.2010  –  Letzte Antwort am 26.08.2010  –  12 Beiträge
Denon AVR 1911 BILDAUSFALL
Wotan18 am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 07.02.2011  –  4 Beiträge
Einrichtung Denon AVR 1911
Ronny4 am 05.03.2011  –  Letzte Antwort am 08.03.2011  –  4 Beiträge
Denon AVR 1911 Anschluss
Dreamworks am 28.07.2010  –  Letzte Antwort am 29.07.2010  –  15 Beiträge
Denon AVR-1911
bbegger am 16.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.06.2010  –  2 Beiträge
Lautstärkeanpassung Denon AVR 1911
Ronny4 am 05.03.2011  –  Letzte Antwort am 06.03.2011  –  2 Beiträge
Denon AVR 1911 - Lautstärkeregelung
***sneaker*** am 02.05.2011  –  Letzte Antwort am 02.05.2011  –  2 Beiträge
Denon AVR-1911
Merandor am 16.06.2011  –  Letzte Antwort am 22.06.2011  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder858.062 ( Heute: 28 )
  • Neuestes Mitgliedclassicnym
  • Gesamtzahl an Themen1.430.198
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.214.306

Hersteller in diesem Thread Widget schließen