Denon AVC-A11SR verliert Einstellungen!

+A -A
Autor
Beitrag
Matrix-Inside
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Sep 2010, 14:16
Hallo, ich habe mir einen gebrauchten Denon AVC-A11SR gekauft. Mit der Klangqaulität bin ich sehr zufrieden, vorallem in Stereo.

Aber wenn ich den Amp vorne am Gerät komplett ausschalte sind beim wieder-anschalten alle Einstellungen weg. Gibt es da Abhilfe mir Firmware-Updates oder vllt. hat jemand ein Tipp was ich sonst machen könnte?!

Danke und Gruss
Matrix-Inside
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 25. Sep 2010, 08:51
Hat das Gerät vllt. eine Batterie eingebaut? Wie funktioniert das bei den anderen Amp's?


[Beitrag von Matrix-Inside am 25. Sep 2010, 08:52 bearbeitet]
Nick_Nickel
Inventar
#3 erstellt: 25. Sep 2010, 09:39
Ich würde bei Denon mal anfragen.
Rickmedia
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 25. Sep 2010, 17:55

Matrix-Inside schrieb:
Hallo, ich habe mir einen gebrauchten Denon AVC-A11SR gekauft. Mit der Klangqaulität bin ich sehr zufrieden, vorallem in Stereo.

Aber wenn ich den Amp vorne am Gerät komplett ausschalte sind beim wieder-anschalten alle Einstellungen weg. Gibt es da Abhilfe mir Firmware-Updates oder vllt. hat jemand ein Tipp was ich sonst machen könnte?!

Danke und Gruss


Hallo Matrix-Inside!

Wenn ich an deiner Stelle wäre, würde ich dem Menschen, bei dem Du das Gerät gebraucht gekauft hast, mal gewaltig in den Hintern treten, weil nach deutschem Recht und Gesetz, ein versteckter Mangel vorliegt, auch wenn es sich erstmals so anhört, als wäre vielleicht die Batterie für den Speicher leer.

Auch beim Privatkauf bzw. Privatverkauf muss der Verkäufer verdeckte Mängel angeben. Genauere Angaben darüber, können im Bürgerlichen Gesetzbuch nachgelesen werden!

Daher meine Frage:
War Dir dieser Mangel an dem DENON bekannt bzw. hat derjenige, der Dir den DENON verkauft hat, darauf hingewiesen, dass das Gerät nach dem Ausschalten alle Einstellung vergisst?

Mit besten Gruß
Matrix-Inside
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Sep 2010, 21:21
Der Mangel war mir nicht bekannt und der Verkäufer hat mich nicht darauf hingewiesen, ebay halt nä


[Beitrag von Matrix-Inside am 25. Sep 2010, 21:21 bearbeitet]
Rickmedia
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 26. Sep 2010, 11:37

Matrix-Inside schrieb:
Der Mangel war mir nicht bekannt und der Verkäufer hat mich nicht darauf hingewiesen, ebay halt nä :|



Hallo Matrix-Inside!

Na dann ist die Sache doch ganz klar!

An deiner Stelle würde ich dann diesen Vorfall bei eBay melden, damit die dann entsprechend handeln können!

Wie ich vorher angegeben hatte, liegt in diesm Fall dann ein Verstoß vor, der ganz klar im Bürgerlichen Gesetzbuch steht und Dir dann das Recht gibt, entsprechend zu handeln.

Viel Glück und beste Grüße
Matrix-Inside
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Sep 2010, 04:23
1. Antwort von Denon:
Eine Ferndiagnose des Problems ist leider nicht möglich.
Bitte besuchen Sie unsere FAQ-Seiten mit häufig gestellten Fragen. Hier finden Sie weitere Informationen zum Serviceablauf:

2. Antwort:
eine genaue Ferndiagnose, welche Bauteile beschädigt sind, ist in Ihrem Fall leider nicht möglich. Daher können wir auch keine verlässliche Angabe zu den eventuell anfallenden Reparaturkosten machen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bitte wenden Sie sich direkt an eine unserer Servicestellen:

http://faq.denon-online.eu/attachments/185/DM_Servicestellen.pdf

Das verstehe ich nicht: jeder Denon Techniker muss doch wissen woran das liegt, so schwer kann das doch nicht sein, selbst ich als Laie tippe mal auf den internen Speicherchip oder Batterie (falls vorhanden). Die wissen ja nicht mal ob das Gerät ne Batterie hat, sehr schwache Leistung von Denon...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVC-A11SR
iDexter am 20.10.2007  –  Letzte Antwort am 02.09.2009  –  32 Beiträge
Denon AVC A11SR Dialoge viel zu leise
-Hoschi- am 24.07.2010  –  Letzte Antwort am 25.07.2010  –  2 Beiträge
Denon 1713 verliert Einstellungen
yam am 24.04.2016  –  Letzte Antwort am 03.04.2017  –  3 Beiträge
Probleme Denon AVR-1100 verliert Einstellungen
mwit am 29.12.2014  –  Letzte Antwort am 05.11.2018  –  14 Beiträge
Erfahrungen/Einstellungen denon AVC A1XV (A)
rockfortfosgate am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.03.2010  –  4 Beiträge
Denon AVC-A11XV Firmware
MotoMusiker am 07.03.2011  –  Letzte Antwort am 31.05.2013  –  7 Beiträge
DENON AVC-A1HD
fastnet am 11.08.2007  –  Letzte Antwort am 31.07.2011  –  154 Beiträge
Denon AVC-A1SE Problem
Mick2003 am 20.04.2003  –  Letzte Antwort am 20.04.2003  –  5 Beiträge
Denon AVC 11AX Kaufberatung
powerohr am 13.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.01.2010  –  5 Beiträge
Upgrademöglichkeiten Denon AVC-A1 ?
kencom am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2012  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder857.943 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedTerhiman
  • Gesamtzahl an Themen1.429.931
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.209.337

Hersteller in diesem Thread Widget schließen