Denon AVR 1911 Geleb Flüssigkeit innen?

+A -A
Autor
Beitrag
marcel1987
Neuling
#1 erstellt: 19. Sep 2010, 08:59
Hallo Liebe Gemeinde,

hab eine Frage. Hab mir einen Denon AVR 1911 gekauft, ihn aber noch nicht in Betrieb gehabt weil meine 5.1 Anlage noch nicht geliefert wurde. Wurde lediglich mal angeschaltet. Hab heute jetzt mal reingeschaut durch die Lüftungsschlitze und sehe da eine gelbe klebrige Flüssigkeit auf einem Modul wo auch ne Nummer draufsteht.

Habe jetzt natürlich Angst dass ich einen defekten gekauft habe, weil Flüssigkeit da gar keine reinkommen konnte. Oder kann es sein dass dies völlig normal bei diesem Receiver ist wenn ja was ist diese Flüssigkeit.

MFG
RuBBeRBuLLeT
Stammgast
#2 erstellt: 19. Sep 2010, 09:11
vielleicht ist es klebstoff. heißkleber oder so?
marcel1987
Neuling
#3 erstellt: 19. Sep 2010, 09:59
Das ist oben Links gleich wenn man reinschaut so ein Kasten und da laufen dann Kabel rein. Oben ist eine Schrift drauf und da ist Flüssigkeit drauf oder Klebstoff keine Ahnung. Kann jemand sagen ob er dasselbe bei dem selben Receiber hat?
BolleY2K
Inventar
#4 erstellt: 19. Sep 2010, 15:47
Flüssigkeit oder fest? Kann das Netzteil sein, die Kondis... Solange der Aggregatzustand nicht wirklich flüssig ist, keinerlei Grund zur Besorgnis.
marcel1987
Neuling
#5 erstellt: 19. Sep 2010, 16:27
Sieht fest aus. Wie wenn es hingetrocknet wäre.
RuBBeRBuLLeT
Stammgast
#6 erstellt: 19. Sep 2010, 16:31
mach doch mal ein foto wenn du kannst.....
outerlimit
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 19. Sep 2010, 17:54
Hallo,

falls die gelbe "Flüssigkeit" auf dem Transformator ist, ist das überhaupt kein Problem. Das ist sogar gewollt.

Ich habe ein paar Bilder gefunden:

http://www.areadvd.d...InnenlebenGesamt.jpg
http://www.areadvd.d...1611/denon_offen.jpg
http://www.areadvd.de/images/2010/Denon%20AVR-1611/trafo.jpg

Auf dem letzten Bild sieht man ganz genau welcher Teil der Transformator ist
marcel1987
Neuling
#8 erstellt: 19. Sep 2010, 19:32
Genau so siehts aus bei mir auch aus nur bei mir ist es etwa mehr gewellt die Flüssigkeit und auf den weißen Flächen ist auch noch gelbe Flüssigkeit.

Gut zu wissen dass dies normal ist aber für was ist dies auf dem Transformator? Hatte schon gedacht hab defektes Gerät gekauft.
BolleY2K
Inventar
#9 erstellt: 19. Sep 2010, 20:40
Klebstoff / Epoxidharz um die Wicklungen in Form zu halten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR 1911 BILDAUSFALL
Wotan18 am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 07.02.2011  –  4 Beiträge
Einrichtung Denon AVR 1911
Ronny4 am 05.03.2011  –  Letzte Antwort am 08.03.2011  –  4 Beiträge
Lautstärkeanpassung Denon AVR 1911
Ronny4 am 05.03.2011  –  Letzte Antwort am 06.03.2011  –  2 Beiträge
Denon AVR 1911 Anschluss
Dreamworks am 28.07.2010  –  Letzte Antwort am 29.07.2010  –  15 Beiträge
Denon AVR 1911 Einstellung
SirFranzelot am 25.07.2010  –  Letzte Antwort am 25.07.2010  –  3 Beiträge
Denon AVR-1911
bbegger am 16.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.06.2010  –  2 Beiträge
Denon AVR 1911 - Lautstärkeregelung
***sneaker*** am 02.05.2011  –  Letzte Antwort am 02.05.2011  –  2 Beiträge
Denon AVR-1911
Merandor am 16.06.2011  –  Letzte Antwort am 22.06.2011  –  16 Beiträge
AVR 1911
sigges2001 am 05.08.2011  –  Letzte Antwort am 06.08.2011  –  4 Beiträge
Denon AVR-1611 oder 1911
Nightx am 19.02.2011  –  Letzte Antwort am 22.02.2011  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder858.109 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedDeStiels
  • Gesamtzahl an Themen1.430.343
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.216.610

Hersteller in diesem Thread Widget schließen