Denon AVR X -1000 Stero Hilfe Sound grottig

+A -A
Autor
Beitrag
bat_cave
Neuling
#1 erstellt: 09. Jul 2014, 18:26
Hallo Zusammen,

ich habe mir einen Denon AVR X -1000 gekauft und bin nun echt mega enttäuscht.

Der Verstärker läuft im 2.0 Betrieb und ich stellte fest das trotz einmessen der Klang einfach nur dünn ist.
Bässe sind nicht da, der Sound klingt einfach nur nach nix.

Auch nach abgrasen des Menüs auch keine Einstellung gefunden die daran irgend etwas ändert.
Habe die diversen Sound sets durchprobiert, aber auch hier ohne den gewünschten Erfolg.

Also kurzerhand meinen alten Technics SA-DX930 und siehe da, vernünftiger Sound.

Kann doch nicht sein, was mach ich falsch?

Wäre für den einen oder anderen Rat sehr dankbar, denn eigentlich möchte ich den Denon auf Grund der Funktionen Netzwerkfähig, HDMI Anschlüsse Remote App Steuerung gerne behalten.
std67
Inventar
#2 erstellt: 09. Jul 2014, 22:53
Hi

und im Direct-Modus?
bat_cave
Neuling
#3 erstellt: 10. Jul 2014, 06:58
Moin,

Danke für die schnelle Antwort.

Ja, ich hab alle modi durch.
Ich hab mich auch an der Einmessanleitung eines Mitglieds hier entlanggehangelt....

Mittlerweile habe ich auch den EQ etwas verstellt, was schon ein wenig Besserung verschaffte.

Auch hab ich mich mal darauf eingelassen, das wie einige hier schreiben es nur falsche Gewohnheit ist und tatsächlich keine Bässe fehlen... aber trotzdem, es bleibt der Eindruck eines farblosen / kraftlosen klang...
slimshadylady
Inventar
#4 erstellt: 10. Jul 2014, 10:34
Messung an allen 8 Punken gemacht?
Dynamic EQ an?
Lautsprecher auf Large erkannt? (Geht glaub ich bei Stereo nicht anders)...

Wenn ich bei mir Stereo höre,ist es schon fast zuviel Bass...
bat_cave
Neuling
#5 erstellt: 10. Jul 2014, 11:15

slimshadylady (Beitrag #4) schrieb:
Messung an allen 8 Punken gemacht?
Dynamic EQ an?
Lautsprecher auf Large erkannt? (Geht glaub ich bei Stereo nicht anders)...

Wenn ich bei mir Stereo höre,ist es schon fast zuviel Bass...


Jap, Messung anhand des sehr unfangreichen Threads hier im Forum gemacht.
Penibel darauf geachtet das keine Fremdgeräusche da sind, mein Kamera Stativ benutzt...

Lautsprecher können im Stereobetrieb nur auf Large gestellt werden.

Wie gesagt, die voreingestellten Modi durch, Dynamic EQ an...
Wie bereits erwähnt haben Einstellungen am EQ ein wenig Besserung verschafft (Dann is Dynamic EQ natürlich aus)

Danke nochmal für die Hilfe!!!
GeraldA
Stammgast
#6 erstellt: 10. Jul 2014, 12:35
Stehen die Regler für Bass und Treble am Technics am rechten Anschlag, bzw. rechts der Mitte?
bat_cave
Neuling
#7 erstellt: 10. Jul 2014, 13:10
den alten Verstärker hab ich komplett auf Null gestellt (alle regler mittig)

Jemand schrieb in nem anderen thread das es oft vorkommt das bei neuen vernünftigen komponenten es zu den gefühlten effekten kommt, das dies aber nur an alten hörgewohnheiten liegt. Währe zumindest eine Erklärung.

Spiele gerade mit dem Gedanken neue Boxen anzuschaffen....

achso, wir reden hier von 2 musikarten, heavy und wave... natürlich fällt es bei wave mukke (Depeche Mode z.b) deutlicher auf ;-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR X 1000 Einstellungen
UweV am 10.04.2014  –  Letzte Antwort am 15.04.2014  –  9 Beiträge
mit Denon AVR - Stero betreiben?
felafelix am 01.03.2018  –  Letzte Antwort am 04.03.2018  –  7 Beiträge
Probleme mit AVR X 1000
cs5441 am 21.05.2014  –  Letzte Antwort am 23.05.2014  –  19 Beiträge
Denon AVR-1000 installieren!
raimi-29 am 02.11.2014  –  Letzte Antwort am 07.12.2014  –  88 Beiträge
AVR X-1000 Denon setzt ständig aus
Esnesn am 06.02.2018  –  Letzte Antwort am 10.02.2018  –  2 Beiträge
denon x 1000 iphone 5s
attacc am 24.07.2014  –  Letzte Antwort am 24.07.2014  –  9 Beiträge
Anschlußprobleme mit Denon AVR X 1000
heavy71 am 05.10.2013  –  Letzte Antwort am 05.10.2013  –  4 Beiträge
Denon AVR X-1000 Update Problem
living-freeman am 13.10.2013  –  Letzte Antwort am 13.10.2013  –  4 Beiträge
Denon AVR X-1000 probleme mit USB
Twice1812 am 09.11.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2016  –  10 Beiträge
Denon AVR-X 1000 No results found"
Canky1 am 26.11.2013  –  Letzte Antwort am 19.12.2013  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.962 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedTorke
  • Gesamtzahl an Themen1.500.298
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.529.474

Hersteller in diesem Thread Widget schließen