Denon AVR X2000 Handshake Problem

+A -A
Autor
Beitrag
Hosenmatz999
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Jul 2014, 08:26
Hallo liebe Gemeinde,

ich hoffe, Ihr könnt mir bei meinem Problem helfen:
Ich besitze eine Heimkinoanlage mit einem Denon AVR X2000 als Receiver. Dieser ist per HDMI an einen Philips Smart TV angeschlossen. An den Denon wiederum habe ich folgende Endgeräte per HDMI angeschlossen:
Sky Receiver, T-Entertain-Receiver, PS3, WD TV Live Mediaplayer und Xbox One. Leider habe ich mit dem WD TV und der Xbox One ein Handshake Problem. Beim Starten dieser beiden Geräte habe ich ein grünes, flackerndes Bild oder auch gar kein Bild. Es hilft nur, wenn ich am Gerät oder dem Receiver das HDMI Kabel kurz abziehe und wieder einstecke, dann habe ich ein Bild. Bei den anderen Geräte habe ich dieses Problem nicht. Die starten einwandfrei. Bei der Xbox One ist sogar manchmal das Bild weg, wenn ich nur eine App starte (z.B. den Blu-Ray PLayer)!
Beim WD TV habe ich schon versucht, das Kabel auszutauschen. Leider ohne Erfolg. Bei der Xbox One kann ich sogar den Receiver in den Einstellungen als Receiver auswählen und diesen über die Xbox mit steuern. Trotzdem tritt das Handshake Problem auf. Also sind die Geräte nicht einwandfrei aufeinander abgestimmt. Das HDMI Kabel der Xbox One habe ich noch nicht getauscht, weil dieses der Xbox beilag und ich irgendwie denke, dass es schon das optimale Kabel für dieses Gerät sein sollte.

Gibt es eine Möglichkeit, das Handshake Problem dieser beiden Geräte irgendwie zu lösen? Ich bin da ein wenig am Verzweifeln. Im Internet konnte ich nur lesen, dass es eine Art Glücksspiel ist, welche Geräte an einem Receiver laufen und welche nicht.
Ich glaube, das Problem ist, dass zwischen Endgeräte und TV der Receiver zwischengeschaltet ist. Also hat man jeweils ein Handshake zwischen Endgerät/Receiver und dann noch mal zwischen TV/Receiver.
Ich habe gelesen, dass man das Signal evtl. "durchschleifen" kann (irgendwie in den Einstellungen machbar). Hat das Qualitätsverlust? Wie stelle ich das ein???

Ich bin für Tipps jeder Art dankbar. Ansonsten bleibt mir nichts anderes übrig, als die beiden Geräte direkt per HDMI an den TV anzuschließen oder ständig die Kabel zu ziehen. Aber das ist ja nicht die Lösung, die man haben möchte, wenn man einen guten Receiver hat.

Ich bedanke mich im Voraus für Eure Hilfe!

Marc
ergo-hh
Inventar
#2 erstellt: 19. Jul 2014, 13:04
Zumindest bei der Xbox würde ich mal ein High-Speeg HDMI Kabel testen. Die beigelegten Kabel sind ja meist nicht so dolle.

Wenn es tatsächlich Handshake- Probleme sind (wonach es auch aussieht), gibt es kaum Lösungsmöglichkeiten. Evtl. würde nur eine Aktualisierung der Firmware helfen. Wenn ich es richtig sehe, haben aber viele User zumindest die xBox erfolgreich über einen Denon angeschlossen, daher mal ein 'anstädiges' HDMI Kabel testen.

Gruß ergo-hh
Hosenmatz999
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Jul 2014, 10:46
Vielen Dank für die Antwort.
Das HDMI-Kabel der Xbox One ist ein High Speed 4K-Kabel und sollte eigentlich am besten auf die Verwendung mit der Xbox One ausgerichtet sein. Immerhin original Zubehör. Ich habe gestern die Xbox One mal an einen anderen HDMI-Port angeschlossen, auf dem bisher keine Probleme auftraten (den der PS3) und siehe da, es treten die gleichen Störungen auf. Damit sehe ich die Xbox One als Verursacher der Störungen.
Ich werde jetzt mal ein neues Kabel besorgen und habe auch schon den Denon Kundenservice angeschrieben.
Trotzdem hoffe ich auf den ein oder anderen, der mir noch den goldenen Tipp geben kann!
Gruß... Marc
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon x2000 + Humax Nano - HDCP Handshake Problem?
anxious am 09.04.2014  –  Letzte Antwort am 10.04.2014  –  7 Beiträge
HandShake Problem Denon 4200w
TheBoyScout am 02.01.2016  –  Letzte Antwort am 18.04.2016  –  9 Beiträge
Denon AVR-X2000 Probleme.
SackboyRonny am 02.05.2018  –  Letzte Antwort am 02.05.2018  –  4 Beiträge
Denon AVR-X2100 - Handshake Problem PlayStation?
nuggie am 09.02.2015  –  Letzte Antwort am 25.05.2015  –  7 Beiträge
Denon AVR-X1200W HDMI Handshake Problem?
FilmeHabIchGerne am 21.05.2016  –  Letzte Antwort am 27.05.2016  –  2 Beiträge
DENON AVR X2000 Spotify
SirIslay66 am 29.11.2013  –  Letzte Antwort am 07.04.2014  –  6 Beiträge
Denon AVR-X2000 Wärmeentwicklung!
fishboxx am 17.03.2014  –  Letzte Antwort am 29.07.2016  –  28 Beiträge
Denon AVR-X2000
chrisbvb72 am 19.04.2014  –  Letzte Antwort am 19.04.2014  –  2 Beiträge
Denon AVR-X2000 ausschalten?
shatta am 24.05.2014  –  Letzte Antwort am 24.05.2014  –  4 Beiträge
Denon AVR-X2000 Ausgabeproblem
agradert am 01.09.2019  –  Letzte Antwort am 02.09.2019  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.699 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedrkaggie
  • Gesamtzahl an Themen1.499.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.518.645

Hersteller in diesem Thread Widget schließen