Frage zum Denon AVR-1911 / Problem mit dem IPOD Anschluß

+A -A
Autor
Beitrag
a.bielefeld
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 15. Aug 2010, 10:35
Hallo,

ich betreibe einen Denon AVR-1911 in Verbindung mit einem Technisat HD8-S Sat-Receiver und einer PS3 (alten Vesion). Als TV nutze ich einen Samsung LE40 B550. Ich möchte gerne die HDMI Control Funktion der Geräte nutzen. Seit ich jedoch die HDMI Control Funktion des AVR1911 aktiviert habe, kann ich meinen IPOD, den ich am Front USB Eingang des AVR 1911 angeschlossen habe, nicht mehr direkt nutzen. Wenn der Sat Receiver angeschaltet ist und ich versuche den IPOD anzuwählen, springt der Receivereingang des AVR1911 immer automatisch zurück zum Sat Receiver. Ich muß dann erst sämtliche Geräte ausschalten und anschließend nur den AVR1911 anmachen und den Ipod anwählen. Dann funktioniert es einwandfrei. Wenn ich am AVR1911 die HDMI Control deaktiviere, kann ich alle Zuspielgeräte anmachen und ganz normal zwischen den Geräten hin und her wechseln, ohne daß sich der Eingang immer wieder automatisch verstellt. Wo könnte das Problem liegen bzw. wer hatte das gleiche Problem und hat es gelöst?

Schöne Grüße und danke für Antworten
Suche:

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.119 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedFASKINATOR_SONORUM
  • Gesamtzahl an Themen1.500.506
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.533.929

Hersteller in diesem Thread Widget schließen