Denon AVR 1911 + Restek Lautsprecher / Passt das?

+A -A
Autor
Beitrag
domenr1
Stammgast
#1 erstellt: 01. Feb 2011, 10:54
Hallo zusammen,

ich habe nur eine sehr kurze und leicht zu beantwortende Frage:

Ich plane mir den "Denon AVR 1911" zu kaufen und an 2 vorhandene Boxen anzuschliessen. Erstmal für Stereo Musik, mit der Option später das System auf 5.1 aufzurüsten.

Ich würde nur gerne wissen, ob dieser AVR zu meinen Boxen passt, ich hab davon nur wenig Ahnung. Auf meinen Boxen steht folgendes:

"Restek" / 3 Way Loudspeaker / Impedance 4 ohms / 125 watts RMS pink noise continous / 200 watts peak programm

Würde das in Ordnung gehen? Beim AVR steht irgendwas von 6 ohms?!?!

Danke schonmal!!
Rucksackberliner
Stammgast
#2 erstellt: 01. Feb 2011, 12:20
Das klappt ohne Probleme.

Hier noch was zum Nachlesen zu dem Thema.
http://www.hifi-foru...Dsearch%26g%3D1#1018
domenr1
Stammgast
#3 erstellt: 01. Feb 2011, 13:19
Aha, ok danke. Interessantes Thema.

Und von der Watt Leistung passt meine Zusammenstellung gut sagst du, ja?
Ich frage deshalb nochmal nach, weil auf den Boxen halt etwas von 200 Watt steht, der AVR aber nur 125 Watt pro Kanal hat.
Nicht das der die Boxen nicht ausreichend bedienen kann.

Danke nochmals.
Rucksackberliner
Stammgast
#4 erstellt: 01. Feb 2011, 13:26
Bei der 200 Watt Angabe handelt es sich um die Spitzenbelastung, heißt du sollt nicht mehr durchjagen sonnst

domenr1
Stammgast
#5 erstellt: 01. Feb 2011, 13:51
Und 125 Watt ist die empfohlene Belastung? Also wäre der AVR perfekt?
Oder sollte ich einen stärkeren AVR nehmen, der aber noch unter 200 Watt liegt, um die Boxen auszureizen?

Sorry für die vielen Fragen, aber das Thema ist Neuland.
Rucksackberliner
Stammgast
#6 erstellt: 01. Feb 2011, 15:02
Der AVR ist mehr als ausreichend, mach sich nicht Verrückt.
Wenn du keine Kleindisco betreibst wirst du den AVR nur schwerlich an seine Grenzen bringen können ohne einen Gehörschaden zu haben.
domenr1
Stammgast
#7 erstellt: 01. Feb 2011, 15:44
Alles klar.
Jetzt bin ich zufrieden!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR 1911 - Lautstärkeregelung
***sneaker*** am 02.05.2011  –  Letzte Antwort am 02.05.2011  –  2 Beiträge
Denon AVR-1911
bbegger am 16.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.06.2010  –  2 Beiträge
Denon AVR 1911 BILDAUSFALL
Wotan18 am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 07.02.2011  –  4 Beiträge
Denon AVR-1911
Merandor am 16.06.2011  –  Letzte Antwort am 22.06.2011  –  16 Beiträge
Denon AVR-1911 richtig einstellen !
officialdjjoe am 12.07.2011  –  Letzte Antwort am 14.10.2011  –  8 Beiträge
Denon AVR 1911 Anschluss
Dreamworks am 28.07.2010  –  Letzte Antwort am 29.07.2010  –  15 Beiträge
Einrichtung Denon AVR 1911
Ronny4 am 05.03.2011  –  Letzte Antwort am 08.03.2011  –  4 Beiträge
Denon AVR 1911 Einstellung
SirFranzelot am 25.07.2010  –  Letzte Antwort am 25.07.2010  –  3 Beiträge
DENON AVR 1911 - STÄNDIGES SUMMEN
pip1982 am 04.09.2011  –  Letzte Antwort am 06.09.2011  –  6 Beiträge
Lautstärkeanpassung Denon AVR 1911
Ronny4 am 05.03.2011  –  Letzte Antwort am 06.03.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder858.062 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedwellwurst
  • Gesamtzahl an Themen1.430.194
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.214.233

Hersteller in diesem Thread Widget schließen