Probleme mit ACR Denon 3400, Sony 65xf

+A -A
Autor
Beitrag
jamesdean78
Neuling
#1 erstellt: 23. Apr 2019, 16:17
hi,
leider habe ich Probleme mit dem ton mit meinem neuen Fernseher bzw AV Receiver. Leider wechselt der ton nicht automatisch bei Wechsel des Kanals/ Inputs.

Angeschlossen sind:
Sky per Sky Receiver über HDMI an
Receiver: Denon AVR 3400 über HDMI an
Fernseher: Sony KD 65XF9005 über ACR (HDMI 3)
PS4 direkt am Fernseher über HDMI (4)

Wenn ich über den Receiver Sky sehe, funktioniert der Ton reibungslos. Wechsel ich aber beispielsweise zur PS4 (von HDMI 3 auf HDMI4) bleibt der Ton von Sky an. Gleiches gilt, wenn ich über den Fernseher direkt eine App (z.B. Netflix) anschalte.

Kann mir da jemand helfen?

VG
fplgoe
Inventar
#2 erstellt: 23. Apr 2019, 19:25
Ist ARC aktiviert?

Warum hängt die PS4 direkt am TV und nicht am Denon?
jamesdean78
Neuling
#3 erstellt: 23. Apr 2019, 20:22
Ps4 ist nur wegen meiner frau direkt am tv angeschlossen. Könnte das auch ändern, aber dann bleibt das problem, wenn ich direkt über den fernseher etwas sehe, z.b. netflix.
Arc sollte an sein, würde das aber noch mal nach schauen
Highente
Inventar
#4 erstellt: 23. Apr 2019, 20:33
Dein Problem ist eben, dass du am TV auf einen anderen HDMI Eingang schaltest, während am AVR weiterhin der Eingang an dem der Sky Receiver hängt aktiv ist.Du musst also am AVR auch auf die neue Tonquelle umschalten.In deinem Fall auf TV, da sollte ja der Ton vom ARC anliegen.


[Beitrag von Highente am 23. Apr 2019, 20:35 bearbeitet]
Erazzin
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Apr 2019, 21:31
Ich habe zwar eine andere Kombi, Yamaha + LG, aber beim Öffnen einer App schaltet mein TV automatisch beim Avr auf den ARC Eingang um, verlasse ich die App wieder, schaltet er auf den Sky Q automatisch zurück. Sollte doch bei Denon und Sony ebenfalls klappen. Ist an allen Geräten CEC aktiviert?

Externe Geräte am TV habe ich nie getestet, da die immer an den Avr gehören.
jamesdean78
Neuling
#6 erstellt: 23. Apr 2019, 22:01
Die einstellungen nehme ich beim avr oder am tv vor?
Erazzin
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 23. Apr 2019, 22:09

jamesdean78 (Beitrag #6) schrieb:
Die einstellungen nehme ich beim avr oder am tv vor?



CEC muss bei dieser Kette an allen Geräten aktiviert sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
denon 3300 oder denon 3400
svs2610 am 18.08.2017  –  Letzte Antwort am 16.08.2018  –  21 Beiträge
Denon 3400 an Pc anschließen.
Brak88 am 13.09.2018  –  Letzte Antwort am 13.09.2018  –  3 Beiträge
DENON AVR X 3400 Defekt ?
acdcfreak am 06.07.2018  –  Letzte Antwort am 13.07.2018  –  8 Beiträge
Stereo Betrieb an Denon AVR x-3400
DJlber am 23.04.2019  –  Letzte Antwort am 24.04.2019  –  7 Beiträge
Welchen höherwertigen Denon, 4300, 3400 oder 4200 ?
MasterXTC am 11.11.2017  –  Letzte Antwort am 27.11.2017  –  13 Beiträge
Denon 3400 oder 4300 bzw. 4400
Szchris35 am 08.10.2018  –  Letzte Antwort am 15.10.2018  –  12 Beiträge
Zwei verschiedene Setups mit DENON ACR-2313
Indrador am 02.02.2017  –  Letzte Antwort am 02.02.2017  –  12 Beiträge
Denon X2300 - kleinere Probleme
tweety20007 am 13.11.2016  –  Letzte Antwort am 14.11.2016  –  2 Beiträge
Denon AVR 3400 soll den Ton nicht weiter geben
NEo250686 am 26.03.2019  –  Letzte Antwort am 30.03.2019  –  14 Beiträge
Denon 3300W ACR mit Samsung KS9090 - Kein Ton
onkelz3003 am 22.09.2016  –  Letzte Antwort am 23.09.2016  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.792 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitgliedlukk2008
  • Gesamtzahl an Themen1.500.025
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.523.377

Hersteller in diesem Thread Widget schließen