Höhenproblem mit Harman Kardon AVR

+A -A
Autor
Beitrag
Bär83
Neuling
#1 erstellt: 20. Aug 2012, 17:00
Hallo zusammen,

ich überlege schon seit längeren mir einen AVR-265 plus 5.1 System zuzulegen.
Als ich heute im MM unterwegs war habe ich ein meiner Meinung nach sehr gutes Angebot gesehen:

AVR-365
+ HKTS 16

Zum Packetpreis von 849 €!

Nun bin ich sehr heiss drauf hier zuzuschlagen, jedoch habe ich ein Problem, die Maße!
Mein TV Rack hat bei den Receiverfächern lediglich eine Höhe von 15,5 cm, alle AV-Receiver von HK haben jedoch eine Höhe 16,5 cm inkl. Standfüße.
Kann mir jemand sagen, ob es bei den Geräten möglich ist die Füße abzumontieren, oder würde es dann sowieso zu Lüftungsproblemen kommen?

Vielen Dank vorab für eure Infos und Gruß!
Foxfahrer01
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 20. Aug 2012, 17:34
oder würde es dann sowieso zu Lüftungsproblemen kommen

Selbstverständlich !!

Ohne die genaue Wärmeentwicklung von H&K Geräten zu kennen brauchen auch wärmeunkritische AV's mindestens 5cm Luft, wenn nach hinten keine Rückwand den Luftstrom hemmt.

Foxfahrer


[Beitrag von Foxfahrer01 am 20. Aug 2012, 17:35 bearbeitet]
quadral22
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 20. Aug 2012, 17:36
Hallo

Seh ich genauso. Ich rate dringend davon ab.
Entweder suchst du einen anderen Platz für den AVR oder du kaufst das h/k-Lautsprecherset und dazu einen flachen AVR (Slimline), wie z.Bsp. Marantz NR1402, Pioneer VSX-S300,...
Bei den Slimline-Modellen ist von einer geringeren Wärmeentwicklung auszugehen, so dass der geringe Freiraum ausreichen kann.
Da sich das schlecht verallgemeinern lässt, kann man das einfach bei sich zu Hause ausprobieren und je nach tatsächlicher Wärmeentwicklung entscheiden, ob es klappt oder nicht.


[Beitrag von quadral22 am 20. Aug 2012, 17:55 bearbeitet]
Step_into_Liquid
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 22. Aug 2012, 07:12
Ich kann aus eigener Erfahrung sprechen und habe die gleiche Idee gehabt. Der Praxiswtest jedoch zeigte das weniger als 10cm Platz um den AVR
nicht zu empfehlen sind und es zu erheblichen Störungen kommt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
harman kardon avr 360
munschi am 14.08.2012  –  Letzte Antwort am 20.08.2012  –  2 Beiträge
Harman Kardon AVR 155
Darkstrike88-88 am 06.04.2011  –  Letzte Antwort am 12.04.2011  –  2 Beiträge
Harman Kardon AVR 255
gumsen am 07.02.2010  –  Letzte Antwort am 07.02.2010  –  3 Beiträge
Harman Kardon AVR 460
robertaberer am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 01.01.2013  –  4 Beiträge
Harman Kardon AVR 460
Roschu121 am 07.05.2020  –  Letzte Antwort am 07.05.2020  –  8 Beiträge
Harman/Kardon AVR 365
djay72 am 30.01.2013  –  Letzte Antwort am 23.01.2014  –  9 Beiträge
Harman/Kardon AVR 151
ausnahmezustand001 am 20.01.2016  –  Letzte Antwort am 22.01.2016  –  4 Beiträge
Harman Kardon AVR 460
Rollisan am 01.11.2017  –  Letzte Antwort am 08.11.2017  –  2 Beiträge
Harman & Kardon AVR 460
HiFiFan66 am 11.05.2011  –  Letzte Antwort am 16.06.2011  –  3 Beiträge
Harman Kardon AVR 170
happy001 am 06.09.2012  –  Letzte Antwort am 29.08.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.279 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedMischiko
  • Gesamtzahl an Themen1.535.283
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.212.192

Hersteller in diesem Thread Widget schließen