Einstellungen TX SR 608

+A -A
Autor
Beitrag
shakra2005
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Mai 2013, 23:29
Hi,

habe an meinem 608er

4x alte Kossfire 110 Standlautsprecher
1x Magnat Center
1x Heco Mythos Aktiv Sub

Habe nun alles angeschlossen, automatisch einmessen lassen und funktioniert soweit ganz gut.

Gibts für den Receiver von euch empfohlene Einstellungen um das Ding optimal zu betreiben.
Igelfrau
Inventar
#2 erstellt: 07. Mai 2013, 11:24
Wo genau drückt denn der Schuh, dass du nicht zufrieden bist?
Was an den möglichen Einstellungen ist in der BDA für dich nicht verständlich genug erklärt?
shakra2005
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Mai 2013, 13:03
Ich habe das Gefühl das der Subwoofer nicht ganz den Output bringt wie er soll. Hört sich zum Teil ein bisschen dünn an. Bei Musik klingt er dagegen richtig gut.

Von meinen Surroundboxen kommt nicht arg viel rüber. Sind ziemlich leise.

Vielleicht nochmal einmessen lassen. Wobei ich mich da auch frage wo positioniert man das Mikrofon am besten.

HDMI Thru leuchtet auch wenn der Receiver ausgeschaltet ist.
Igelfrau
Inventar
#4 erstellt: 07. Mai 2013, 13:27
Diesen Thread zur Einmessung kennst du schon bzw. hast du schon gelesen?:
Audyssey einmessen lassen

- Wie sind deine Einstellungen im Detail im Lautsprecher Setup? Insbesondere alle dort eingestellten Frequenzen wären interessant zu wissen.
- Einmesspunkte werden in der (online) BDA auf S. 96 gezeigt. Auch hier bei Audyssey werden nochmal die wichtigen Punkte genannt.
- die HDMI Thru LED leuchtet, wenn die HDMI Control (RIHD) und die Power Control im Setup auf AN gestellt wurde. Mehr dazu findest du in der (online) BDA auf S. 121/122.
shakra2005
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Mai 2013, 13:40
im Lautsprecher Setup ist der Subwoofer auf on
Center, Front und Surround Boxen sind auf Vollbereich gestellt.
Igelfrau
Inventar
#6 erstellt: 07. Mai 2013, 14:18
Leider finde ich zu deinen Kossfire 110 keinerlei Frequenzgang Angaben. Kannst du eventuell hier Angaben machen? Also eine Angabe, wie tief dieser LS nach unten kommt. So etwas steht eventuell sogar direkt auf der Box hinten drauf.
Gleiches gilt bitte für den Magnat Center.

Wenn du alle LS auf Vollbereich stellst, bekommt der Sub natürlich nur noch Signale für den LFE (also das x.1 Signal aus z.B. 5.1). Außer im Hörmodus "Stereo", hier läuft der Sub automatisch mit. Daher vielleicht auch der "richtig gute Klang bei Musik".

Ich empfehle folgende Einstellung bis zu deiner Lieferung des o.g. LS-Frequenzganges der Kossfire 110 und des Magnat (s. auch online BDA S. 110):
- LPF of LFE = 120 Hz (Standard); Bitte kontrollieren und ggf. so einstellen (alles andere ist schlicht falsch!)
- bitte die Trennfrequenzen bei allen LS testweise auf 80 Hz einstellen und auf besseren Klang prüfen.
- bitte prüfen, ob nach der Einmessung auch wirklich die Surrounds erkannt wurden.
- mit welcher "Level Calibration" wurden die einzelnen LS und der Sub von der Einmessung eingestellt? (s. online BDA S. 112)
shakra2005
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 07. Mai 2013, 14:33
werde ich mal probieren

Die Kossfires haben rms 110 und max 130 Watt bei 8 Ohm
Der Magnat ist ein Magnat Motion Center 210 mit 75 rms und 150 max 8 Ohm
Igelfrau
Inventar
#8 erstellt: 07. Mai 2013, 15:21
Danke für deine Infos. Leider habe diese mit den unteren Frequenzen nichts zu tun.
Und Handbücher über diese älteren LS wirst du vermutlich nicht mehr haben. Aber eventuell wirst du ja doch selber im Netz noch fündig. So elementar wichtig sind die Frequenzen aber nicht, also bitte nicht zu viel Zeit investieren.

Es kommt dann wohl wirklich nur auf "try and error" an. Somit empfehle ich ein wenig mit den den Trennfrequenz für die 5 LS spielen.
Die Einstellung LPF of LFE bitte auf 120 Hz lassen.
shakra2005
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 07. Mai 2013, 23:10
hey vielen Dank Tips.

Jetzt klingts GEIL
Igelfrau
Inventar
#10 erstellt: 08. Mai 2013, 03:16
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Einstellungen Onkyo tx sr-608
tombasstisch am 06.08.2010  –  Letzte Antwort am 07.08.2010  –  3 Beiträge
Onkyo TX-SR 608
cherokee1 am 19.10.2010  –  Letzte Antwort am 19.10.2010  –  2 Beiträge
Onkyo TX - SR 608
trinity676 am 21.06.2010  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  6 Beiträge
Onkyo TX SR 608
danihissi am 13.12.2010  –  Letzte Antwort am 13.12.2010  –  11 Beiträge
onkyo tx-sr 608
cherokee1 am 19.10.2010  –  Letzte Antwort am 19.10.2010  –  2 Beiträge
Onko TX-SR 608
larocka am 12.03.2011  –  Letzte Antwort am 12.03.2011  –  4 Beiträge
TX-SR 608 Trennfrequenz
Boxenhalter am 07.06.2011  –  Letzte Antwort am 13.06.2011  –  9 Beiträge
TX SR 608 Einstellungsproblem?
scarto8 am 28.07.2011  –  Letzte Antwort am 29.07.2011  –  2 Beiträge
tx sr 608 anfangsquelle
azertyoma am 03.09.2012  –  Letzte Antwort am 04.09.2012  –  2 Beiträge
Onkyo TX SR 608 Audyssey Einstellungen
Sven13 am 13.09.2010  –  Letzte Antwort am 16.09.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.168 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedFiresign
  • Gesamtzahl an Themen1.510.377
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.733.416

Hersteller in diesem Thread Widget schließen