Onkyo TX NR555 Dolby HRA

+A -A
Autor
Beitrag
schnickes
Neuling
#1 erstellt: 17. Dez 2017, 19:15
Hallo,
ich hab das Problem, das bei einigen 4k movies wie z.B. Resident Evil Final Chapter, welches mit Dolby HRA versehen ist,keinen Ton bekomme.
Wenn ich auf Englisch Atmos umstelle, habe ich keine Probleme, lediglich bei Deutsch Dolby HRA habe ich wie gesagt keinen Ton.
Kann es sein,das der Onkyo dies nicht unterstützt und falls ja,ob dies eventuell mit einem Update in Zukunft behoben wird.

Vielen Dank schonmal

Nachtrag:
Ok,hab das Problem gelöst. Es liegt scheinbar am HDMI Eingang,nachdem ich auf den optischen Eingang gewechselt hab,war das Problem gelöst


[Beitrag von schnickes am 18. Dez 2017, 13:22 bearbeitet]
fplgoe
Inventar
#2 erstellt: 18. Dez 2017, 15:33

schnickes (Beitrag #1) schrieb:
...mit Dolby HRA versehen ist...
Mit was bitte?
std67
Inventar
#3 erstellt: 18. Dez 2017, 20:19
ich denke er meint dts HighResolutionAudio


:
Ok,hab das Problem gelöst. Es liegt scheinbar am HDMI Eingang,nachdem ich auf den optischen Eingang gewechselt hab,war das Problem gelöst


über die optische Verbindung gibt es aber keinen HD-Ton
schnickes
Neuling
#4 erstellt: 18. Dez 2017, 22:14
Hallo,
genau,ich meinte natürlich dts HighResolutionAudio. Ich hab zurzeit jetzt meinen Himedia Q10 Pro per HDMI an den Receiver angeschlossen und den Audioeingang am Receiver auf den optischen Eingang gestellt.
Eine andere Lösung hab ich noch nicht gefunden,es sei denn,ihr habt noch eine Idee.
std67
Inventar
#5 erstellt: 18. Dez 2017, 22:17
naja

der AVR sollte es könne, also liegt es wohl am Mediaplayer.
schnickes
Neuling
#6 erstellt: 18. Dez 2017, 23:18
Hm,
dann muss ich wohl mit diesem Kompromiss leben,oder seht ihr noch eine Möglichkeit? Denn eigentlich müsste der Q10 das aber auch können.
fplgoe
Inventar
#7 erstellt: 19. Dez 2017, 15:25
Nochmal deutlich: Per digital Audio (Toslink/Coax) hast Du weder HD-Ton, noch immersive Formate, nur maximal konventionelles Dolby digital bis 5.1 (EX) , DTS bis ES_discrete 6.1 oder (L)PCM 2.0.

Alles darüber benötigt eine HDMI-Leitung. Und ich habe eine HiMedia Q10, selbstverständlich spielt dieses Gerät alles lückenlos inklusive HD/3D-Ton ab.

Du musst vermutlich den Wrapper in der Himedia aktivieren...

Ansonsten musst Du nochmal präzisieren, was bei Dir genau nicht funktioniert. Und bitte nicht wieder 'Dolby HRA'...


[Beitrag von fplgoe am 19. Dez 2017, 15:26 bearbeitet]
schnickes
Neuling
#8 erstellt: 20. Dez 2017, 15:22
Ok,ich gelobe Besserung
Immerhin hab ich jetzt einiges dazu gelernt.Das mit dem Wrapper war eine gute Idee,ider war zwar schon eingestellt,jedoch ohne weiteren Erfolg.
Ich hab dann aber mal bei "Abspielen mit" den DVD Player ausgewählt und da klappt es einwandfrei. Damit kann ich sehr gut leben.
Ich hab mal die mkv mit dem Mediainspektor ausgelesen und das sind die Daten,mit denen ich Probleme hatte:


Audio #1
ID : 2
Format : DTS
Format/Info : Digital Theater Systems
Format profile : HRA / Core
Mode : 16
Format settings, Endianness : Big
Codec ID : A_DTS
Duration : 2 h 9 min
Bit rate mode : Constant
Bit rate : 2 046 kb/s / 1 509 kb/s
Channel(s) : 6 channels
Channel positions : Front: L C R, Side: L R, LFE
Sampling rate : 48.0 kHz
Frame rate : 93.750 FPS (512 SPF)
Bit depth : 24 bits
Compression mode : Lossy
Delay relative to video : -1 ms
Stream size : 1.85 GiB (3%)
Language : German
Default : Yes
Forced : No


Ansonsten Android 5.1
Kodi 17.1
Original Firmware

Also,nochmals vielen Dank für eure Hilfe
fplgoe
Inventar
#9 erstellt: 20. Dez 2017, 17:55
Das ist dann sehr wahrscheinlich ein DTS HD_HighResolution mit einem konventionellen DTS als Core.

Und Dein Onkyo bekommt kein Audio-Signal vom Q10? Nicht mal den Corestream, also das konventionelle DTS 5.1?
schnickes
Neuling
#10 erstellt: 20. Dez 2017, 19:37
Also,
es scheint mit Kodi zusammenzuhängen, Nur mit Kodi 16.1 bekomme ich das Signal an den Onkyo geliefert.
Ich habe jetzt mal mehrere Versionen von Kodi 17 bis 18 probiert,jedoch ohne Erfolg. Nur über das optische Kabel bekomme ich ein Signal.
Wenn ich die Tonspur auf Englisch stelle,ist alles einwandfrei, da es sich hierbei um eine 7.1 True HD Spur handelt, bei der deutschen Tonspur hab ich jedoch keine Chance.
Mit Kodi 16.1 so wie ich es im Moment habe,läuft alles einwandfrei.
Sehr komisch, ich bin auch schon alle Audioeinstelungen durchgegangen,jedoch auch ohne Erfolg.
Da es ja jetzt mit Kodi 16.1 läuft,kann es ja eigentlich nur mit Kodi zusammen hängen
fplgoe
Inventar
#11 erstellt: 20. Dez 2017, 19:43
Und wenn Du die betreffende Datei -per USB- abspielst, direkt mit der Medienwiedergabe?

Mit Kodi habe ich auch jede Menge Probleme (nur Stereo statt Mehrkanalton, kein DVD-Menue, Kein Zugriff auf Netzwerkaufwerke... etc.), aber dass gar kein Ton kommt, ist mir noch nicht passiert.


[Beitrag von fplgoe am 20. Dez 2017, 19:43 bearbeitet]
schnickes
Neuling
#12 erstellt: 20. Dez 2017, 20:07
So,gerade getestet,das läuft einwandfrei
Sehr merkwürdig das Ganze.
Naja,mit kodi 16.1 kann ich auch leben,hauptsache,es läuft jetzt so wie es soll.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TX-NR555 oder TX-NR656?
HellsDelight666 am 25.03.2017  –  Letzte Antwort am 27.03.2017  –  6 Beiträge
Viele Fragen zum Onkyo TX-NR555
J_Red am 25.04.2017  –  Letzte Antwort am 29.04.2017  –  16 Beiträge
Onkyo TX-NR555 pre out nachrüsten
tilera am 04.09.2017  –  Letzte Antwort am 04.09.2017  –  4 Beiträge
Onkyo tx-nr555 kein Bild mit PS3
einser34 am 02.10.2017  –  Letzte Antwort am 03.10.2017  –  3 Beiträge
TX-NR555, Firmware error
GDouglas am 08.08.2018  –  Letzte Antwort am 11.10.2018  –  7 Beiträge
Onkyo TX-NR555, TX-NR656 - Mittelklasse Modelle 2016
Early_Chris am 14.03.2016  –  Letzte Antwort am 02.10.2018  –  376 Beiträge
tx-nr555 - All Channel - Bass dröhnt
Tullamore am 31.12.2017  –  Letzte Antwort am 02.01.2018  –  5 Beiträge
Onkyo TX-NR555 mit 2 Lautsprecherpaar und 1 Sub
iNam am 25.12.2016  –  Letzte Antwort am 27.08.2017  –  5 Beiträge
Onkyo TX-NR555 Zone 2 als satz B
tilera am 29.08.2017  –  Letzte Antwort am 02.09.2017  –  4 Beiträge
Onkyo TX-NR555: Kein Ton über BT mit Echo Dot
Triplets am 25.09.2017  –  Letzte Antwort am 25.09.2017  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.129 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedHarry31-
  • Gesamtzahl an Themen1.419.783
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.033.305

Hersteller in diesem Thread Widget schließen