Firmware-Update für VSX-922/1122

+A -A
Autor
Beitrag
1200Bandit
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Dez 2012, 19:10
Seit dem 21.12.2012 gibt es ein Firmware-Update für den VSX-922 und VSX-1122:

http://www.pioneer.eu/de/support/software/VSX-922-K/page.html

Das Change-Log sagt Verbesserungen für die Verbindung mit iPod nano und "weitere Verbesserungen". Ich kann es leider erst im neuen Jahr testen.

Viele Grüße,
Philipp
sabietnico
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Dez 2012, 17:36
danke für den Hinweis!
wenn allerdings nur
Ver 1-188-076-019-140 (21 December, 2012 Update)
 iPod nano connectivity improvement.
 Other improvement


das verbessert wurde, werde ich aber noch abwarten mit dem update bevor zum schluss nichts mehr geht...
--=CityCobra=--
Stammgast
#3 erstellt: 26. Dez 2012, 17:56
Ich habe den SC-2022 und hatte bereits vergeblich versucht das Update übers Netz zu ziehen.
Es erscheint jedesmal Aktualisierungsfehler 7 oder so ähnlich.
Bevor ich es nun via USB-Stick versuche, die Frage ob nach dem Update alle meine Einstellungen noch erhalten bleiben, oder muss ich alles neu justieren und einmessen?
1200Bandit
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Dez 2012, 12:25
Ich habe das Problem, dass der Lautstärkepegel des Internet-Radios ca. 20 dB höher ist als z.B. UKW-Radio und die Qualität ziemlich schlecht ist (hört sich an wie übersteuert).

Ich werde testen, ob das mit dem Firmware-Upate besser wird. Dann kann ich auch sagen, was sonst noch anders ist und ob die Einstellungen erhalten bleiben.
--=CityCobra=--
Stammgast
#5 erstellt: 28. Dez 2012, 10:16

1200Bandit schrieb:

Ich werde testen, ob das mit dem Firmware-Upate besser wird. Dann kann ich auch sagen, was sonst noch anders ist und ob die Einstellungen erhalten bleiben.

Und wie sieht es aus mit dem neuen Update, liegen Dir bereits erste Erkenntnisse vor?
Mich würde interessieren was das Updatew an Neuerungen und Veränderungen bewirkt.
Löscht das Update die alten Einstellungen?
1200Bandit
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 28. Dez 2012, 15:40
Ich bin erst wieder am 1. Januar zu Hause, vorher kann ich das Firmware-Update nicht testen.
klagü
Stammgast
#7 erstellt: 29. Dez 2012, 21:51
Habs mal probiert mit dem Update. Online zeigt er mir an das ich die neuste Version habe.
Derzeit habe ich 1-157-076-014-091.
Online auf der Pioneer seite steht 1-188-076-019-140.
Habs dann mit einen 32 GB stick versucht die neue drauf zuziehen .Geht auch nicht .Steht dann da das die Datei defekt sei.
Hab dann auch mal den strom unterbrochen neu probiert geht auch nich .
Hatte von Pioneer ne Email erhalten das eine neue Version verfügbar sei .
Weiss einer mehr.
Kalles
Neuling
#8 erstellt: 31. Dez 2012, 08:49
Ich hatte ähnliche Probleme mit der defekten Firmware Datei, ich hab als Lösung einen kleinen 2 GB USB Stick frisch formatiert mit Fat32 genommen und die Firmware Daten ins Hauptverzeichnis gelegt dann hat alles geklappt.
pkaa
Neuling
#9 erstellt: 31. Dez 2012, 10:29
Dear All,

I noticed that my USB stick was better accepted when I put the receiver into standby state and turn on again, when the network standby setting is off - weird. I guess the 922 reboot better that way.

Nevetheless I haven't managed to update the firmware.

I have a very old 512 Mb USB stick and I have unpacked the update zip file into the root (and there is nothing else than those 7 files). My 922 understands it (iPod/USB says that the USB stick is empty) but update procedure says that the files are corrupt etc.

Network update procedure says that my firmware version is the latest (which is not true).

All ideas are appreciated and I also would like to know about the success stories.

Best,
-Pekka
(Sorry to put messages in English. I read German, but my writing is a bit rusty.)
1200Bandit
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 01. Jan 2013, 22:25
Also, ein Firmware-Update über Internet hat bei mir auch nicht funktioniert. Das Update mit einem 16 GB USB-Stick dafür problemlos. Ich habe die Update-Dateien unkomprimiert im Stammverzeichnis abgelegt. Auf dem Stick waren noch weitere Dateien und Verzeichnisse gespeichert, was aber keine Probleme gemacht hat. Den Stick habe ich reingesteckt, während der VSX-922 schon in Betrieb war.

Auf den ersten Blick scheint es, als seien die Einstellungen erhalten geblieben. Welche Verbesserungen und Änderungen das Update mit sich gebracht hat, werde ich morgen testen.
GuenterH
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 03. Jan 2013, 19:32
Und hast du schon irgendwelche änderungen feststellen können ,bin auch am überlegen wegen dem Update.


mfg g.
1200Bandit
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 03. Jan 2013, 21:14
Nein, ich konnte bisher keinerlei Änderungen feststellen.

Bezüglich des Internet-Radios habe ich festgestellt, dass Pegel und Qualität sehr stark vom Sender abhängen. Bayern 3 und Antenne Bayern beispielsweise haben einen um nur ca. 10 dB höheren Pegel als UKW und sind auch qualitativ besser als andere Internet-Radiosender.
sabietnico
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 04. Jan 2013, 13:16
Ich werde es heute probieren.
Mein AirPlay geht nämlich nicht mehr. Hoffe danach klappt es wieder!!
sabietnico
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 04. Jan 2013, 15:50
Alsooo...

habe das Update draufgeschmissen nachdem ich beim Support angerufen habe!
Die MCACC Einstellungen bleiben erhalten. Meine anderen Settings (Bennenung der Quellen, Internetradio) ebenfalls.

Anscheinend soll das Update mehr als nur "other improvements" bringen.
Laut Aussage des Supports "Wenn es schonmal ein Update gibt, dann heißt das schon was" fand ich ganz amüsant

Ach und AirPlay geht auch wieder... fragt mich aber nicht wieso
jazznova
Inventar
#15 erstellt: 19. Jan 2013, 09:18
Ich wollte es auf den 2022 aufspielen und nun hängt er schob über 20min bei 0% - wie lange dauert das denn?

Irgendwas ist doch faul, oder?

Edit:
So einfach ausgemacht und gestartet nun schreibt er die Version sei aktuell....uiui ob das alles sauber durchgelaufen ist....

....Please Wait steht jetzt .....hoffentlich nicht einmal geschrottet


Also er läuft ... mhmm


[Beitrag von jazznova am 19. Jan 2013, 09:36 bearbeitet]
herr.vorragend
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 24. Jan 2013, 13:45
Bei mir (VSX-922) sollte das Update ca. 24min dauern. Aber nach ungefähr 10 Minuten war alles erledigt.
Ich musste es auch über USB einspielen, da online kein neuer SW-Stand gefunden wurde.
Glücklicherweise funktioniert dadurch das Airplay jetzt.
Ich hatte schon Sorgen. :-)
1200Bandit
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 28. Jan 2013, 23:08
Ich habe jetzt doch noch ein Bugfix festgestellt.

Vorher hatte ich das Problem, dass von meinem über HDMI angeschlossenem Sat-Receiver beim Senderumschalten öfters das Bild verlorenging und nur noch Ton kam. Deshalb hatte ich den Sat-Receiver direkt mit meinem TV verbunden und nur den Ton über Koaxialkabel an den VSX-922 ausgegeben. Nachteil war natürlich, dass ich bei Umschalten zwischen Sat-Receiver und PS3 immer am VSX-922 und am TV umschalten musste.

Dieses Problem ist nun behoben, d.h. ich kann den Sat-Receiver wieder per HDMI an den VSX-922 anschliessen. Damit kann ich mit einem Tastendruck zwischen TV und PS3 umschalten. Jetzt werde ich auch mal mit den Videooptionen des VSX-922 experimentieren...
ingo07
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 02. Feb 2013, 16:47
Seit dem Update stellt er sich immer wieder beim Anstellen auf Zone 2 ein,und er verliert sämtliche Einstellungen hat jemand die gleichen Probleme.
Hardwell
Inventar
#19 erstellt: 02. Feb 2013, 17:03
Also ich hab einen 921er und hab bis jetzt nie ein Update gemacht , ich bin zufrieden , dass das Teil so gut Läuft . Nicht selten hört man ja auch , dass Updates etwas verschlechtern
lectorros
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 27. Apr 2013, 19:09
Nach dem Update habe ich dasselbe Problem wie ingo07. Nach dem Einschalten des VSX-922 zeigt er immer "Zone 2" an. Die FB funktioniert demzufolge ganz anders, komisch. Der DVD-Spieler überträgt keinen Ton mehr und wer weiß, was noch alles. Hat jemand schon eine Lösung gefunden?
Hardwell
Inventar
#21 erstellt: 27. Apr 2013, 19:17
Genau deswegen lass ich es bleiben ...
sabietnico
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 28. Apr 2013, 08:18
Eventuell setzt du das Gerät mal komplett zurück oder schickst es mal ein.

Hatte selber schon 2 mal ein Bug der nur durch zurücksetzten weg ging... Viel Erfolg!
canis_majoris
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 28. Apr 2013, 10:41
Ich frage mich immer, warum man immer so scharf darauf ist die neueste Firmware draufzuspielen. Wenn das Gerät funktioniert, was macht es dann für einen Sinn? Und hinterher wundert man sich wenn was schief läuft. Für mich gibt es nie einen Grund Updates zu installieren, wenn es nicht notwendig ist. Was nicht drin ist, kann auch nicht kaputtgehen. Manchmal ist weniger mehr.
sabietnico
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 29. Apr 2013, 16:14
wenn es bei dir läuft ist doch alles spitze!
denkst du pioneer beschäftigt leute mit nem update das keine fehler behebt sondern neue verursacht?
Ich denke nicht, dass es die primäre absicht ist, geld zu verschwenden.

ziel wird es sein fehler/bugs zu beheben. in meinem fall erfolgreich.

Ich hoffe ich konnte deine Frage beantworten
peterfido
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 29. Apr 2013, 18:40
Es geht ja leider nicht immer ohne update. Wenn ich irgendwo die hotline anrufe und Fehler schildere kommt immer als erstes die Frage, ob denn die aktuelle Version drauf ist. Ist dies nicht der Fall, soll man das halt tun. Wenn dann der Fehler immer noch da ist, dann kann man es einschicken.

Andersrum ist es ähnlich. Ein als fehlerhaft eingeschicktes Gerät bekommt als erstes ein Update.

Ist kein Fehler vorhanden, und man vermisst nichts, dann braucht es auch kein Update. In letzter Zeit ist es Mode geworden, dass ein Update hauptsächlich den Sinn hat um den Kunden mit Hintergrundwissen daran zu hindern, dass dieser was an der Software dreht. Z.B versteckte Modi freischalten oder eine sonst harmlose "Lücke" auszunutzen um alternative Software draufzuspielen. Erst wenn das in der neuen Version drin ist, geht es um die eigentlichen Fehler, welche auch die große Mehrheit der "normalo" Kunden ärgert.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
VSX-1122-K oder VSX-922-K
moritz-er am 20.11.2012  –  Letzte Antwort am 17.01.2013  –  13 Beiträge
VSX 922 K Audiosteuerung
hifioldtimer am 05.11.2013  –  Letzte Antwort am 06.11.2013  –  2 Beiträge
VSX-920 zu VSX-922 ?
Rotti1975 am 14.03.2013  –  Letzte Antwort am 14.03.2013  –  4 Beiträge
Pioneer Modelle VSX-422 VSX-527 VSX-827 VSX-922 VSX-1122
happy001 am 16.03.2012  –  Letzte Antwort am 05.02.2014  –  321 Beiträge
VSX-922 ohne Fernbedienung
xxedxx am 14.05.2013  –  Letzte Antwort am 15.05.2013  –  2 Beiträge
probleme mit vsx 922
-marcel_one- am 16.03.2013  –  Letzte Antwort am 17.03.2013  –  7 Beiträge
VSX-922 Multiroom Streaming
efive am 28.12.2012  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  7 Beiträge
Vsx 922 63Hz Problem
vwoifal am 11.12.2012  –  Letzte Antwort am 13.12.2012  –  3 Beiträge
VSX-922: kein Netzwerkzugriff
*Selle* am 04.10.2012  –  Letzte Antwort am 09.06.2013  –  7 Beiträge
VSX-922-K - Airplay - trouble
Sorent am 09.03.2013  –  Letzte Antwort am 12.03.2013  –  26 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.275 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedRolf_E
  • Gesamtzahl an Themen1.497.049
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.462.151

Hersteller in diesem Thread Widget schließen