Kenwood KRV-V6300D mit PS3 verbinden

+A -A
Autor
Beitrag
crea_de_la_RaS
Neuling
#1 erstellt: 29. Okt 2012, 02:49
Hallo zusammen ,

ich habe meinen Reciever mal wieder ausgepackt da ich neue Lautsprecher bekommen habe.

Wie schliesse ich die PS3 den genau an? Und welche Kabel brauche ich außer den 2 HDMI-Kabeln?

danke für die hilfe
pegasusmc
Inventar
#2 erstellt: 29. Okt 2012, 05:12
Ps 3 mit HDMI an den Kenwood oder direkt an den TV. Für den Ton ein optisches Kabel PS3 - Kenwood.
LS Kabel.
crea_de_la_RaS
Neuling
#3 erstellt: 30. Okt 2012, 11:31
Also ps3 mit hdmi in den tv und den KRV auch in den tv mit hdmi ?
Habe einmal out , dvd und video , welches geht in den tv ? video ?
wird dann nur der Sound der ps3 über die LS wiedergegeben oder auch normaler TV Sound ?
pegasusmc
Inventar
#4 erstellt: 30. Okt 2012, 17:49
Der Receicer kann nur Vidoe über HDMI verarbeiten bzw weiterleiten.

Du kannst wenn Du 2 Zuspieler mit HDMI Ausgang am Kenwood anschließen und vom HDMI Out des Kenwood in einen HDMI In des TV gehen.
Wenn es nur die PS3 ist ist es egal ob Die am Kenwood oder am TV hängt. Wenn PS 3 direkt am TV und kein weiter Zuspieler am Kenwood dann brauchst Du den Kenwood nicht per HDMI am TV anschließen.

Der Kenwood kann keinen Ton über HDMI abnehmen, deshalb muß die PS 3 und der TV mit jeweils einem Optischen Kabel am Kenwood angeschlossen werden.

PS 3 und TV müssen dann in Ihrem Menü auf AusgabE SPDIF und der Ton auf Dolby gestellt werden.
crea_de_la_RaS
Neuling
#5 erstellt: 30. Okt 2012, 18:52
danke dir dann setzt ich mich mal später daran
crea_de_la_RaS
Neuling
#6 erstellt: 31. Okt 2012, 21:02
Habe mir ein 2tes optisches Kabel besorgt und wollte grade alles anschließen, da fiel mir auf das der Tv keinen optischen Eingang hat .
Brauch ich dann das Kabel mit Rotem und weißem stecker ?
pegasusmc
Inventar
#7 erstellt: 31. Okt 2012, 23:21
Was für ein TV ?
Hersteller und Typenbezeichnung ?
TV Signal per Kabel oder Sat ,über den TV Receiver oder extra Gerät ?


[Beitrag von pegasusmc am 31. Okt 2012, 23:22 bearbeitet]
crea_de_la_RaS
Neuling
#8 erstellt: 02. Nov 2012, 03:53
full hd phillips 3te ambilight generation
über kabel normal über tv , kein extra gerät
pegasusmc
Inventar
#9 erstellt: 02. Nov 2012, 04:54
die alten Philipps haben Coax ( elektrischer SPDIF) , die neuen einen optischen Ausgang.

Deshalb wollte ich keine Geräteumschreibung sondern die genaue Bezeichnung die auf dem Typenschild steht.

Wenn elektrisch dann vom Cinchkabel nur die rote phase zum ausprobieren mal verbinden.
Wenn es läuft ein geschirmtes Kabel besorgen.
crea_de_la_RaS
Neuling
#10 erstellt: 02. Nov 2012, 17:00
Philips LCD-Fernsehgerät 47PFL7623D das ist die genaue bezeichnung

geschirmtes coax kabel ?
pegasusmc
Inventar
#11 erstellt: 02. Nov 2012, 17:24
https://www.google.d...454&biw=1280&bih=697


Ein Kabel davon und zum ausprobieren nimmst Du ein normales Cinchkabel.
crea_de_la_RaS
Neuling
#12 erstellt: 16. Nov 2012, 17:43
sorry ich war im Urlaub

Habe das Kabel jetzt da.

Wie schließe ich es jetzt genau an.?



pegasusmc
Inventar
#13 erstellt: 16. Nov 2012, 19:02
Gibt nur eine möglichkeit.
TV Digital Audio Out
Ken Coaxial DVD/6CH
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood KRF-V6300D
Dave5.1 am 01.08.2016  –  Letzte Antwort am 02.08.2016  –  8 Beiträge
Kenwood KRF-V6300D
03S1 am 01.01.2009  –  Letzte Antwort am 28.06.2009  –  5 Beiträge
Kenwood KRF-V6300D HDMI Audio Out ?
flopau am 13.03.2009  –  Letzte Antwort am 13.03.2009  –  3 Beiträge
Bei Kenwood KRF-V5080D - Suroundsound bei DVD - Aber nicht bei Blueray?
Naturally_Mad am 28.11.2010  –  Letzte Antwort am 01.12.2010  –  7 Beiträge
Kenwood ?
Bleifrei am 17.04.2010  –  Letzte Antwort am 17.04.2010  –  3 Beiträge
Kenwood hd sound verstärker via hdmi an ps3 slim
Leaser808 am 12.09.2009  –  Letzte Antwort am 25.12.2009  –  16 Beiträge
Kenwood KRF-V6060D ?
karlderkäfer am 11.11.2009  –  Letzte Antwort am 12.11.2009  –  5 Beiträge
5.1 mit Kenwood Verstärker und AEG Boxen
akne123 am 31.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  7 Beiträge
Kenwood KRF-V7773d Ich werd verrückt!
JackBauer77 am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 12.12.2009  –  2 Beiträge
AVR Kenwood KRF-4550D kein Surround bei TV
nicolas-eric am 30.09.2012  –  Letzte Antwort am 02.10.2012  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.565 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedirissi
  • Gesamtzahl an Themen1.531.992
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.150.279

Hersteller in diesem Thread Widget schließen