RX-V1067 Eingangsquellen kombinieren

+A -A
Autor
Beitrag
hifiteddy
Neuling
#1 erstellt: 19. Mrz 2011, 20:51
Hey,

Ich hab mir heut den Yamaha RX-V1067 zugelegt und versuch grad verzweifelt die scenen richtig einzustellen. wie kann man die Video und Sound quellen kombinieren? Ich hab meinen PC am HDMI 3 angeschlossen und den sound am Optischen Audioeingang (AV3). wenn ich jetzt AV3 als quelle für die scene auswähle krieg ich zwar den sound, aber kein Bild. Die Bedienungsanleitung hat mir bis jeztt auch noch keinen hilfreichen tip geben können, würd mich also über jeden hinweis oder anregung freuen :-)

Grüße
Chris
luzifer_bln
Stammgast
#2 erstellt: 19. Mrz 2011, 21:33
Wenn´s so ist wie beim 567, dann gehe wie folgt vor:
Wähle die Eingangsquelle, drücke dann die "Option"-Taste, gehe auf den Menü-Punkt "Audio In" und werde glücklich!
hifiteddy
Neuling
#3 erstellt: 19. Mrz 2011, 21:39
beim 1067 heißt es audio select aber sonst hats gepasst, genau das hab ich gesucht, danke :-)
luzifer_bln
Stammgast
#4 erstellt: 19. Mrz 2011, 21:41
Nichts zu danken! Hab´s auch nur aus der BDA. Steht beim 567 auf Seite 45.
hifiteddy
Neuling
#5 erstellt: 19. Mrz 2011, 22:04
Ich hät da noch ein Problemchen. Wenn ich den AV-Receiver aus und wieder einschalte haben sich die Icons auf meinem Desktop verschoben und meine Fenster verkleinert, was vermuten lässt das die Auflösung kurzzeitig runtergeschraubt wurde. Is das Problem kannt und gibts dafür ne lösung?
Das gleiche verhalten hat auch ein Onkyo 1007 aufgezeigt den ich vorher angeschlossen hatte.
luzifer_bln
Stammgast
#6 erstellt: 19. Mrz 2011, 22:43
Vieleicht mal im HDMI-Setup des Receivers die Auflösug auf "Through" stellen. Dann übernimmt er die Auflösung der Quelle, möglicherweise ohne sie zu beeinflussen.
hifiteddy
Neuling
#7 erstellt: 20. Mrz 2011, 00:09
oh, jetzt weis ich endlich was ich vergessen hab zu schreiben, ich wusste da war noch was. genau das hab ich schon ausprobiert, hat jedoch nichts an dem problem geändert. trotzdem danke für die antwort :-)

edit: nach nem neustart des receivers gehts jetzt, hat wohl nen neustart gebraucht um die einstellung zu übernehmen. jetzt is aufjedenfall alles super :-)


[Beitrag von hifiteddy am 20. Mrz 2011, 13:33 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V1067 Sound
Myranon am 10.05.2011  –  Letzte Antwort am 10.05.2011  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V1067 Einstellungen speichern
thorstenlu am 17.01.2015  –  Letzte Antwort am 19.01.2015  –  7 Beiträge
RX-V1067 HTPC setup
AdmiralRaccoon am 22.04.2011  –  Letzte Antwort am 23.04.2011  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V1067 vs. RX-V1065
Le_Pulsar am 20.10.2010  –  Letzte Antwort am 22.10.2010  –  6 Beiträge
RX-V1067, welche Lautsprecher?
*DerErmittler* am 26.08.2011  –  Letzte Antwort am 27.08.2011  –  2 Beiträge
RX-V1067, RX-V771 oder auf RX-V1071 warten?
evolution169 am 05.07.2011  –  Letzte Antwort am 07.07.2011  –  5 Beiträge
Yamah RX-V1067 HDMI-Problem
1puch25 am 15.11.2010  –  Letzte Antwort am 26.11.2010  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V1067 + Sharp LC-40LE820E
1puch25 am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 21.12.2010  –  5 Beiträge
YBA-10 am RX-V1067 miese Qualität
frankman2 am 07.10.2011  –  Letzte Antwort am 08.10.2011  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V777 Bild über HDMI, Sound über Toslink?
BillyBuche am 12.03.2015  –  Letzte Antwort am 18.03.2015  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Xoro

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 34 )
  • Neuestes Mitgliedaudiofullmax
  • Gesamtzahl an Themen1.376.359
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.215.231