Displayanzeige bei Yamaha AVR 565

+A -A
Autor
Beitrag
Mitch84
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Jan 2011, 01:48
Hi,
bin noch relativ neu im Hifi und Heimkino bereich tätig, daher habe ich noch nicht die Erfahrung oder das Know How.

Daher habe ich eine Frage zu dem Yamaha AVR 565, den ich relativ günstig vor drei Wochen erstanden habe.

Von einem bekannten bin ich es von seinem Harman / Cardon Verstärker gewohnt, dass seine Anzeige das Aktuelle Signal korrekt anzeigt. D.h. wenn ein DTS Signal von einer DVD kommt wird auf dem Display auch DTS angezeigt.

Bei meinem Yamaha steht da aber immer PCM.

Ist das korrekt? Wird bei einem DTS Signal auch wirklich DTS ausgegeben? Oder habe ich was falsch eingestellt?

BD's und DVD's spiele ich über die PS3 ab, die über ein HDMI 1.3a kabel angeschlossen ist.

danke schonmal für die Antworten
MfG
Mitch84
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Jan 2011, 02:03
Das Problem hat sich soeben erledigt. Hab nochmal genauer in den Einstellungen der PS3 nachgeschaut. Jaja Auto-Einstellungen sind halt nicht immer sinnvoll^^.
Ich musste die Audioformate die der Verstärker kann einstellen. Nun werden diese auch angezeigt.


MfG
JeffJones
Neuling
#3 erstellt: 06. Mai 2011, 11:51
Hi!

Ich hab ebenfalls einen Yamaha RX v 667 seit ein paar Tagen! Ich wunder mich ebenfalls über diese fehlende Anzeige! ich habe allerdings noch keien Einstellung hinbekommen, bei der eine DTS Anzeige ähnlich der an meinem Alten Verstärker angeht beim Abspielen einer DVD mit DTS Ton! Bei mir steht ebenfalls immer PCM im Display, oder eben irgendwelche DSP Modi, die man wählen kann! Was genau steht denn dann bei Dir im Display und was hast DU an der PS3 eingestellt. Ich nutze einen SONY BR Player über DIGI KOAX Kabel!

Wäre super wenn da nochmal wer etwas zu sagen kann, wie man da einfach ohne ein DSP den DTS oder TRUE HD TOn auch tatsächlich ausgibt und wie man das kontrollieren kann! In der YAMAHA Anleitung finde ich da keinen Eindeutigen Hinweis!
dharkkum
Inventar
#4 erstellt: 06. Mai 2011, 13:52

JeffJones schrieb:

Bei mir steht ebenfalls immer PCM im Display, oder eben irgendwelche DSP Modi, die man wählen kann! Was genau steht denn dann bei Dir im Display und was hast DU an der PS3 eingestellt. Ich nutze einen SONY BR Player über DIGI KOAX Kabel!


Warum schliesst du den BD-Player nicht per HDMI am 667 an?

Über Koax bekommst du mit PCM nur Stereo, mehr gibt die Verbindung nicht her.

Du musst im Setup des BD-Players irendwas in der Richtung Bitstrem aktivieren damit über Koax auch DD oder DTS übertragen wird.

Oder eben per HDMI, dann wäre auch mit PCM 5.1 oder sogar 7.1 möglich.

Aber das ist eben eine Einstellungssache an deinem Sony-Player, der 667 kann nur das wiedergeben was er zugespielt bekommt.
Passat
Moderator
#5 erstellt: 06. Mai 2011, 16:07
Du musst außerdem beim BR-Player Secondary Audio ausschalten!
Solange das eingeschaltet ist, wird immer PCM ausgegeben.

Grüsse
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX 565 Sub-Bass zeitverzögert
Sallos am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 13.02.2010  –  4 Beiträge
Yamaha 565 und PS3
coolsurfing am 18.01.2010  –  Letzte Antwort am 25.01.2010  –  8 Beiträge
yamaha 465 oder 565
Tsoumaz am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  6 Beiträge
Displayanzeige bei Yamaha RX V 1065
clintyx am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.01.2010  –  2 Beiträge
Unterschied Yamaha 465 vs 565
Licor am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  6 Beiträge
Anschlüsse LG BD390 und Yamaha RX-V 565 7.1.
user121 am 11.03.2010  –  Letzte Antwort am 14.03.2010  –  7 Beiträge
Yamaha RX V 565 Frage
Aleksey_G am 28.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.01.2010  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 565 mit Teufel Theater 100, geht das?
marderbiss am 04.04.2010  –  Letzte Antwort am 05.04.2010  –  4 Beiträge
Angebot bei MM ==> Yamaha RX-V 565
Boomzter am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 15.01.2010  –  4 Beiträge
Yamaha RX V 565 macht probleme.
andrej* am 31.01.2012  –  Letzte Antwort am 06.02.2012  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 64 )
  • Neuestes MitgliedLisaBonn
  • Gesamtzahl an Themen1.390.056
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.468.709

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen