rx-v371 oder rx-v471 ?

+A -A
Autor
Beitrag
Captain_Astro
Neuling
#1 erstellt: 23. Nov 2011, 15:18
Hallo,

ich habe mir vor ein paar Wochen den Yamaha rx-v771 gekauft und bin damit auch super zufrieden.

Nun scheine ich meinen Vater damit angesteckt zu haben und er denkt darüber nach sich ein kleines Einsteigergerät zuzulegen. Da kommen die "kleinen" von Yamaha gerade richtig. Er hat bisher keinen HDMI fähigen Receiver und möchte gerne mindestens 4 HDMI Eingänge haben, 5.1 reicht ihm völlig und so Netzwerkgeschichen braucht er auch nicht. Viel mehr Anforderung ist da von seiner Seite eigentlich nicht.
Ein paar der neueren Features sollten es dann aber schon noch sein (z.B. 3D) damit er den nicht gleich wieder austauschen.

Ich bin mir jetzt allerdings nicht so sicher zu welchem ich ihm raten soll. Zur Auswahl stehen die oben genannten. Preisunterschied liegt bei ca. 50,00. Vorteile am 471 sind meines Wissens der USB Frontanschluss, 105W statt 100W und die Option zur Not (sollte er das mal wollen) die kabellose iphone Dock nachrüsten zu können. Hab ich noch was vergessen? Sind das Dinge die den Mehrpreis lohnen (z.B. bemerkt man die 5W mehr).

Macht es vielleicht aus Sinn sich bei den Vorgängern umzusehen?
Nasty_Boy
Inventar
#2 erstellt: 23. Nov 2011, 18:04
Der 371 hat kein OSD und laut Yamaha HP einen höheren StandBy-Verbrauch 0,5 Watt anstatt 0,1 Watt (aber ob das stimmt)

Und den USB, den du schon angesprochen hast.
Captain_Astro
Neuling
#3 erstellt: 24. Nov 2011, 14:31
Vielen Dank für die Info.
Das war der entscheidende Hinweis. Hatte ich in der Tat übersehen.
Mein Vater wird wahnsinnig wenn er alles über der kleine Display einstellen muss.
Passat
Moderator
#4 erstellt: 24. Nov 2011, 18:21
Noch etwas:
Der 471 kann HDMI im Standby durchleiten, das kann der 371 nicht.
Außerdem ist die FB des 471 für diverse andere Geräte vorprogrammiert, auch das hat der 371 nicht.

Grüsse
Roman
kingnothingua
Neuling
#5 erstellt: 09. Dez 2011, 16:06

Passat schrieb:
Noch etwas:
Der 471 kann HDMI im Standby durchleiten, das kann der 371 nicht.


Was genau meint das? Kannst du das etwas näher erklären?
Und: Wie unkomfortabel ist das Setup beim 371? Ist ein OSD sehr notwendig?
Passat
Moderator
#6 erstellt: 09. Dez 2011, 16:23
Das heißt, das du z.B. Bild und Ton eines SAT-Receivers durch den Receiver leiten kannst, während der in Standby ist.
Nützlich z.B. wenn einem die TV-Lautsprecher ausreichen, z.B. bei Nachrichten.
Wenn der Receiver das nicht kann, müsstest du den Receiver in diesem Falle einschalten.

Das Setup geht per OSD einfach leichter.
Umständlicher als übers OSD ist es über das Display schon.

Grüsse
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V467 oder RX-V371
hensch82 am 15.05.2011  –  Letzte Antwort am 19.05.2011  –  3 Beiträge
RX-V371 oder RX-V467
MRM78 am 21.02.2012  –  Letzte Antwort am 23.02.2012  –  5 Beiträge
RX-V471 DSP-Einstellungen
zeba am 11.12.2011  –  Letzte Antwort am 17.12.2011  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V367 oder V371
Flava&Sound am 28.04.2011  –  Letzte Antwort am 29.04.2011  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V371 oder 471
cigarre99 am 18.01.2012  –  Letzte Antwort am 16.05.2012  –  12 Beiträge
rx v471 keine Anzeige
rottipeter am 25.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  3 Beiträge
rx-v471 | Software Update ?
willlUcken am 20.10.2011  –  Letzte Antwort am 23.11.2011  –  5 Beiträge
RX-V471 ohne Ton
trucksaess am 29.02.2012  –  Letzte Antwort am 29.02.2012  –  2 Beiträge
Yamaha rx-v640rds oder Yamaha RX-V371
wilde13 am 07.12.2011  –  Letzte Antwort am 07.12.2011  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V471 oder 571
Flaake am 03.07.2011  –  Letzte Antwort am 04.07.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.156 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedMomokatze
  • Gesamtzahl an Themen1.383.148
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.345.031

Hersteller in diesem Thread Widget schließen