Firmwareupdate RX-V565

+A -A
Autor
Beitrag
Aeonflux999
Neuling
#1 erstellt: 29. Nov 2011, 16:25
Hallo!

Ich habe vor kurzem erfahren, dass es für den genannten Receiver, welchen ich vor etwa eineinhalb Jahren gekauft habe, ein Firmware Update gibt. Dieses habe ich von der Yamaha Webseite heruntergeladen.

Nun meine Frage:

Wie installiere ich dieses Update, bzw wie kann ich denn herausfinden welche FW Version ich schon installiert habe?

Was ich nach langer Netzrecherche herausgefunden habe ist, dass man das Firmwareupdate als AudioCD brennen muss. Danach sollte man einen DVD/CD Player über den digitalen Eingang mit dem Receiver verbinden.

Soweit ok, aber was dann? Einfach play? Gibt es denn da keine Anleitung von Yamaha, oder finde ich sie nur nicht?
Was muss ich am Receiver einstellen?

Vielen Dank für jeden Tipp im Vorhinein!
Passat
Moderator
#2 erstellt: 30. Nov 2011, 00:30
Zuerst einmal:

Durch das Firmwareupdate wird der Receiver auf Werkseinstellung zurückgesetzt, d.h. du musst alle Einstellungen neu machen!

Du musst die Datei als Audio-CD brennen und dann mit einem Player abspielen, der per Koax/Optisch mit dem Receiver verbunden ist.
Mit HDMI funktioniert es NICHT.
Ein DVD/BluRay-Player muß bei der Tonausgabe auf PCM gestellt sein und evtl. vorhandenes Upsampling o.Ä. muß ausgeschaltet sein (das Tonformat muß PCM 44,1 kHz/16 bit sein).

Das Update geht so:
Netzkabel ziehen, dann den "Straight"-Knopf direkt am Gerät drücken und gedrückt halten und bei gedrückten Knopf das Netzkabel einstecken.

Jetzt erscheint im Display "CDDA UPGRADER". Jetzt den "Straight"-Knopf loslassen und bis zum Ende des Updates keinen Knopf mehr am Receiver drücken.
Jetzt die Wiedergabe der gebrannten CD starten.
Es erscheint jetzt innerhalb von ca. 10 sekunden die Meldung "Found Header" im Display, danach diverse Updatemeldungen.
Wenn das Update beendet ist, erscheint "Update success", Please..." und "Power off" abwechselnd im Display.

Jetzt Player stoppen und den Receiver ausschalten.

Die installierte FW-Version kannst du dir so anzeigen lassen:
Bei ausgeschaltetem Gerät den "Straight"-Knopf direkt am Gerät drücken und gedrückt halten und den "Standby"-Knopf drücken. Jetzt erscheint "Advanced Setup" im Display. Jetzt den "Straight" Knopf loslassen und den "Tone Control"-Knopf ca. 3 Sekunden drücken.
Jetzt wird die FW-Version im Display angezeigt.

Falls das Update fehlschlägt, von vorne beginnen.

Dieses Prozedere gilt für RX-V465/565/665/765.

Grüsse
Roman
Aeonflux999
Neuling
#3 erstellt: 30. Nov 2011, 09:13
Vielen Dank!

Ich habe mich gewundert, dass das nicht auf der Yamaha HP steht, obwohl es dort einen Download für die FW gibt. (Oder ich bin blind)
Passat
Moderator
#4 erstellt: 30. Nov 2011, 09:46
Bei den vorherigen FW-Updates war die Anleitung als PDF im ZIP-File enthalten.
Das haben die wohl dieses mal vergessen.

Grüsse
Roman
Aeonflux999
Neuling
#5 erstellt: 30. Nov 2011, 10:32
Alles klar.

Ja danke nochmal für die ausführliche Beschreibung. Ich werde das heute Abend gleich ausprobieren.
silv0r01
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Jan 2012, 22:14
Weiß denn einer was das Firmware Upgrade alles bewirkt?
luzifer_bln
Stammgast
#7 erstellt: 07. Jan 2012, 22:37
Ich weiß das nur von den 567igern. Da wurde mit dem Update die 3D-Fähigkeit implementiert.
Das war aber wohl nur für die ersten ausgelieferten Geräte notwendig, und dann auch nur, wenn man die 3D-Funktionalität haben wollte.
Ich hatte meinen Ende 2010 gekauft, der war schon FW-mäßig aktuell.
tom_ktom
Stammgast
#8 erstellt: 12. Jan 2012, 14:55
Also das Update war aus meiner Sicht keins oder?! Die Version ist doch schon über 2 Jahre alt und nur falsch auf der Seite ausgewiesen oder seh ich das falsch?

Davon abgesehen kann man 3D nicht einfach per Firmware nachrüsten. Dazu ist ein neuer Chipsatz nötig. Gut möglich, dass die 567ger den schon hatten.
luzifer_bln
Stammgast
#9 erstellt: 12. Jan 2012, 20:49
Ja, Hardwaremäßig waren alle, auch die ersten 567 auf der Höhe. Nur mit der Firmware hatte Yamaha wohl ein paar Schwierigkeiten und sie zum Release der 567 nicht fertig. Kann aber durchaus sein, das davon auch andere Serien bzw. Typen betroffen waren, aber bekannt wäre mir nichts davon.
Und nein, wenn du das Update 2.17 auf der Yamaha- Seite meinst. das ist zwar schon älter, aber neulich hatte ich hier oder auf Bluray-Disc.de jemanden, der hatte noch die alte Firmware drauf und wusste aber nicht Bescheid. Dem hab ich den Tip gegeben, er hat sie sich runtergesaugt und dann funzte auch 3D.
10andi
Neuling
#10 erstellt: 14. Jan 2012, 20:24
RX V 565 Yamaha Receiver.

Firmenupdate um 3D abzuspielen.

Wie kann ich diese Firmen update Datei auf Audi CD Brennen mit Nero funktioniert das leider nicht.

Danke für eure Hilfe Danke.
Passat
Moderator
#11 erstellt: 14. Jan 2012, 20:47
Du musst die Datei als AUDIO-CD brennen!

Grüsse
Roman
my-future
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 06. Okt 2012, 15:27
Konnte eben herausfinden, dass ich die Firmware M:L034 besitze. Dies ist ja die aktuellste für den Yamaha RX-V465 oder?
my-future
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 14. Okt 2012, 17:00
*push
Passat
Moderator
#14 erstellt: 14. Okt 2012, 17:08
Schau doch einfach auf die Yamaha-Homepage, da gibts die aktuellste FW als Download.

Grüße
Roman
Ghost85
Neuling
#15 erstellt: 17. Dez 2012, 16:29
Hallo, ich hab da mal ne Frage und zwar komm i net weiter????? ich habe alles so gemacht wie ihr es hierbeschrieben habt mit dem update aber irgendwie klappt es bei mir nicht....nach den 10 sek. erscheint bei mir im Display nix von ( Found Header)?

ich hoffe mir kann wer helfen dank im vorraus


[Beitrag von Ghost85 am 17. Dez 2012, 16:31 bearbeitet]
Loy
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 08. Jan 2013, 18:56
Bei mir erfolgt auch keine Meldung "Found header".
Zigmal neu gebrannt, anderer Brenner, anderer Rohling, anderer Player.
Gegentest mit einer normalen Audio-CD funktioniert "Found header".

Es liegt also scheinbar an der gebrannten Audio-CD. Ich weiß aber einfach nicht weiter.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hiiiilfe....Firmware update rx-v565
Ghost85 am 17.12.2012  –  Letzte Antwort am 18.12.2012  –  5 Beiträge
Firmwareupdate 1.46 für Yamaha RX-V775
imebro am 18.04.2014  –  Letzte Antwort am 24.04.2014  –  6 Beiträge
Firmwareupdate 1.70 für RX-V775 und weitere Yamaha AV-Receiver
imebro am 02.10.2015  –  Letzte Antwort am 31.10.2015  –  7 Beiträge
Firmware-Update YAMAHA RX-V3800 - Woher?
Senfgeist am 26.04.2008  –  Letzte Antwort am 29.07.2009  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V773 Firmware Update & Ohm Einstellungen
Uthelion am 31.12.2013  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V361 - Software-Update
Coretex am 03.12.2015  –  Letzte Antwort am 03.12.2015  –  2 Beiträge
Firmware Update RX-V2067 :-(((
Happajoe am 30.11.2011  –  Letzte Antwort am 30.11.2011  –  6 Beiträge
FirmwareUpdate RX-S600D
#-Dieter-# am 19.09.2015  –  Letzte Antwort am 22.09.2015  –  2 Beiträge
Yamaha RX-A2050 Update Probleme
Mekali am 16.02.2017  –  Letzte Antwort am 18.02.2017  –  2 Beiträge
Firmwareupdate 1.60 für RX-V775
imebro am 03.11.2014  –  Letzte Antwort am 10.12.2015  –  25 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedxashoutipa
  • Gesamtzahl an Themen1.389.979
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.467.576

Hersteller in diesem Thread Widget schließen