Yamaha RX-V 471 + ARC

+A -A
Autor
Beitrag
gorden19
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 13. Jan 2012, 14:51
Hallo Gemeinde,

ist mein erster Beitrag und vielleicht hat jemand einen Rat für mich. Sollte ich einen passenden Tread übersehen haben, sorry

Ich habe einen RX-V 471.Ist per HDMI am TV (Samsung UE46d6500) verbunden. Ton des TV kommt über ACR. Am HDMI 1 steckt ein Samsung BD-5500. Jetzt das Problem. Wenn ich eine BR schaue und danach den Player ausschalte springt der AV wieder auf AV4 (TV). Leider bekomme ich dann aber kein Ton vom TV. Sobald ich den AV einmal aus und wieder an gemacht habe funktioniert wieder alles.
Es kommt auch schon mal vor wenn ich nur den TV an habe und etwas später den AV starte. Beim erneueten Start bekomme ich wieder Ton.

Vielleicht hat ja jemad eine Idee. Schon mal besten Dank für die Hilfe
Homer_1
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 13. Jan 2012, 15:40
So wie es ausschaut ist der Rückkanal vom TV zum 471, vom Werk aus, auf AV4 festgelegt (dazu steht auch ein kurzer Eintrag im Handbuch). Dann sollte aber eigentlich auch ein Ton ankommen. Hast du schonmal die HDMI Einstellungen am TV überprüft`? Bei meinem Samsung gibt es da mit Anynet zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten. Letztenendes habe ich Arc aber ausgestellt, da ich alles mit der Harmony FB steuere
gorden19
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 13. Jan 2012, 16:26
@ Homer_1
Danke Dir. Ich habe auch die Vermutung das es irgendwo an der HDMI Steuerung (Anynet) liegt. Werde es heute Abend mal testen.
Kurze Frage : warum hast Du die ARC Funktion für die Harmony deaktiviert. Habe das gute Stück auch noch ungeöffnet vom Christkind daheim liegen Funktioniert die mit der ARC-Funktion nicht ??
Homer_1
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 13. Jan 2012, 16:50
Also ich habe die Harmony so programmiert, dass sich alles mit einem Knopfdruck einschaltet und auch die richtigen Kanäle gewählt sind. Im Prinzip geht das ja über HDMI und ARC auch, nur habe ich nicht alles per HDMI angeschlossen. Letztenendes gabs nur ein Kuddelmuddel, als ich Harmony und HDMI Steuerung kombiniert hatte.
gorden19
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 18. Jan 2012, 15:13
Hat funktioniert. Die HDMI Steuerung hatte die Probleme verursacht. Einfach alles deaktivieren und die Harmony benutzen

Danke für die Hilfe
gasomatic
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 21. Jan 2012, 21:11
Hab eine frage bezüglich des v471. Wie ändere ich den startkanal(av4)?nutze halt mein sky receiver au hdmi2 und würde gerne beim einschalten diesen direkt haben damit ich nicht immer auf hdmi2 bzw scene 2 drücken muss.
Homer_1
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 24. Jan 2012, 11:45
Oh da musst du mal im Setup vom 471 schauen, da müsste es sowas wie sinngemäß "TV input" geben...ich glaube unter den hdmi einstellungen. Dort ist auch AV4 erstmal voreingestellt. Ich habs jetzt nicht vor mir, sonst könnte ich es genauer sagen
Methman
Neuling
#8 erstellt: 31. Jan 2017, 21:09
Hallo an Alle,

das hier ist mein erster Eintrag hier.
Wollte mich hier aber einklinken um nicht einen Komplett neuen Thread zu erstellen und alle zu nerven.
Habe folgende Problematik und weiss leider nicht weiter.
Vielleicht könnt ihr mir helfen, dass ich all meine Geräte richtig verkabel.

Vorhanden:
Sony XD-8577 mit Twin-Tuner usw. was auch verwendet wird
AV Receiver RV-V471
Blu-Ray Player von Samsung
5.1 Boxen an AV Receiver
XBox360

Nun weiss ich ehrlich gesagt nicht wie ich das ganze am besten Verkabel bzw. einstelle.
Hatte nämlich Probleme mit dem ARC. Das wollte nicht so richtig.

Im moment habe ich es wie folgt gelöst:
Sony TV zu AV Receiver einmal mit optischen Kabel und einmal mit HDMI für Einstellungen (weiss nicht ob das optische Kabel auch 5.1 unterstützt?)
Blu Ray an Sony TV mit HDMI
Xbox360 an Sony TV mit HDMI

Wie würdet ihr es machen und wie finde ich heraus ob 5.1 über ein optisches Kabel sauber funktioniert. Bzw. was kann ich machen um den Fernsehton in 5.1 an meinen AV Receiver zu übertragen ohne ARC?
Oder kann man das ARC am Sony so einstellen dass er nur TON weitergibt?

Bin leider bei den genaueren Einstellungen vom TV völlig überfragt.

Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet.
Vielen Dank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V 471 HDMI-Durchleitung unterbinden
Der_Schlumpf am 09.01.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  4 Beiträge
Yamaha RX V 471 Defekt!
soulless_sinner am 03.04.2012  –  Letzte Antwort am 04.04.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 471 SW
wonderer76 am 12.08.2012  –  Letzte Antwort am 16.08.2012  –  7 Beiträge
Klangeinstellungen RX-V 471
SuperMajo am 10.02.2013  –  Letzte Antwort am 10.02.2013  –  2 Beiträge
Nachfolger für RX V-471
ChrisZi am 20.08.2014  –  Letzte Antwort am 22.08.2014  –  4 Beiträge
Yamaha RX V 471 Rears rauschen
Cisco-2k am 21.09.2011  –  Letzte Antwort am 25.09.2011  –  2 Beiträge
Yamaha RX V 471 Scene Tasten
rapomatic am 12.08.2012  –  Letzte Antwort am 26.08.2012  –  11 Beiträge
Yamaha 471 ARC Problem
ColeTrickle am 10.02.2012  –  Letzte Antwort am 10.02.2012  –  2 Beiträge
RX-V 471 - HDMIs nutzen - TV schauen
SuperMajo am 26.02.2012  –  Letzte Antwort am 26.02.2012  –  2 Beiträge
fragen zum rx-v 371/471
chris230686 am 21.06.2011  –  Letzte Antwort am 06.05.2012  –  8 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedbuyer9092
  • Gesamtzahl an Themen1.382.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.338.662

Hersteller in diesem Thread Widget schließen