RX-V650 mit TV verbinden

+A -A
Autor
Beitrag
hawo
Neuling
#1 erstellt: 20. Feb 2012, 14:05
Hallo liebe Fories,
ich bin ein absoluter Laie was Audio/Video betrifft.
Vielleicht kann mir hier jemand helfen.
Ich habe einen Yamaha RX-V650, und möchte diesen mit meinem Led Philips 46PFL8605 verbinden.
Die klangqualität vom FS ist schlimm, und ich möchte sie über meine Stereoanlage verbessern. Ist das überhaupt möglich, die Verbindung zwischen den beiden Geräten herzustellen?
Wenn sich damit jemand auskennt, bitte melden, wir können dann gerne ins Detail gehen.
Vielen Dank,
Hans
luzifer_bln
Stammgast
#2 erstellt: 20. Feb 2012, 15:09
Vom TV entweder optisch oder digital-coax an den AVR. Oder per normalem Stereo-Cinchkabel.
Digital müsstest du eigentlich auch Mehrkanal-Ton haben, wenn der TV diesen auch ausgibt. Aber dann auch nur vom eingebauten Tuner.
Wenn du zb. vom DVD-Player zum TV gehst und dann den Ton vom TV an den AVR weiterleitest, hast du generell nur Stereo.
Da solltest du nur das Bild zum TV geben und den DVD-Player zusätzlich digital mit dem AVR verbinden. Genug optische und Coax-Anschlüsse hat er ja.
hawo
Neuling
#3 erstellt: 20. Feb 2012, 20:52
Hallo,
also mit Chinchkabel habe ich probiert, da bekomme ich keinen Ton raus. Ich habe hier viel rumgelesen, ich habe mir schon ein optisches Verbindungskabel bestellt. Hoffe es klappt damit.
MfG
luzifer_bln
Stammgast
#4 erstellt: 20. Feb 2012, 21:00
Wahrscheinlich musst du im Setup-Menü des TV noch einstellen, das du externe LS benutzt.
hawo
Neuling
#5 erstellt: 20. Feb 2012, 21:16
habe dort auch schon rumgesucht. Beim kofigurieren kann ich Entertaiment System zufügen. Dann gibt es nur die Möglichkeit Y Pb Pr aus zuwählen, oder einen HDMI Anschluß zu aktivieren.
hawo
Neuling
#6 erstellt: 20. Feb 2012, 21:33
ich habe gerade noch mal in ´den TV Einstellungen rum gesucht.
Wenn ich also ein Heim-Entertaiment System ansteuern möchte bekomme ich zunächst Frage ob ich
Y Pb Pr oder HDMI ansteuern möchte. Receiver hat kein HDMI, heisst das jetzt ich muß die Chinch Verbindung TV zum Receiver Y Pb Pr herstellen?
Dann fragt der TV ob ich ein digitales Audiokabel angeschlossen habe? Habe ich noch nicht, sondern erst bestellt.
Ist digitales Audiokabel gleich optisches Kabel ?
luzifer_bln
Stammgast
#7 erstellt: 20. Feb 2012, 22:54
Y Pb Pr ist ein digitaler Übertragungsweg für (HD)Bildsignale per Cinchkabel. Das ist für dich uninteressant.
Ja, ein optisches Audiokabel ist ein digitales Kabel.
Steffi411
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 22. Nov 2012, 14:38
Hallo,

ich habe mal diesen alten Thread ausgegraben, da ich ein ähnliches Problem habe und es hier ganz gut past.

Ich habe auch den pfl8605/k und nun habe ich folgens Problem bzw. Frage:

Ich schaue Filme fast ausschließlich über den Laptop. Dieser ist per HDMI mit dem TV verbunden. Nun hab ich mir ein eigentlich perfektes 5.1 System ausgesucht, welches aber leider nicht über einen HDMI Anschluss verfügt. Der AVR hat einen optischen und coaxial Eingang.

Die Frage ist nun... bezogen auf die Aussage von luzifer bln: Wenn du zb. vom DVD-Player zum TV gehst und dann den Ton vom TV an den AVR weiterleitest, hast du generell nur Stereo.

Wäre das bei mir (also mit Laptop per HDMI zu TV und vom TV per coax zum Receiver) auch so?

Geht mir dann auch das digitale Signal verloren, auch wenn der Fernseher keine analogen Signale rausgibt?

Ich hoffe, es kann mir jemand eine klare Antwort darauf geben. Ich lese mich schon seit Tagen durch das Forum und durch Internet... selbst Philips konnte mir keine klare Antwort darauf geben

Vielen Dank schon mal und LG

Steffi
Steffi411
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 22. Nov 2012, 14:42
oder wäre HDMI von TV zu AVR besser... also besser wahrscheinlich schon, aber definitv sicher, dass dann ein echter surround sound erzeugt wird?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V650 Laufzeitprobleme
blue_focus am 24.11.2008  –  Letzte Antwort am 28.11.2008  –  32 Beiträge
Yamaha RX-V450 und TV verbinden
manuel_joy am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  39 Beiträge
RX-V650 Quellen unterschiedliche Lautstärken?
peterpan81 am 07.11.2017  –  Letzte Antwort am 08.11.2017  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V473 mit Netbook und TV verbinden
Breitlingteufel am 27.08.2014  –  Letzte Antwort am 28.08.2014  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V371 mit Macbook Pro verbinden
DukeReiter am 01.11.2011  –  Letzte Antwort am 28.01.2012  –  3 Beiträge
Anlage mit TV verbinden
stumpfmarkus am 02.10.2013  –  Letzte Antwort am 03.10.2013  –  8 Beiträge
DTS Dekodieren über Yamaha RX-V650?
fr3sh_pr1nce am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 20.12.2010  –  4 Beiträge
SUB geht nicht bei RX-V650
baufritze am 15.09.2012  –  Letzte Antwort am 16.09.2012  –  9 Beiträge
RX-V650 Richtig Einmessen - nur wie?
Low-Sub am 07.09.2015  –  Letzte Antwort am 07.09.2015  –  8 Beiträge
pc mit avr verbinden
madvayner am 23.06.2015  –  Letzte Antwort am 23.06.2015  –  7 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.201 ( Heute: 123 )
  • Neuestes Mitgliedlukasf823
  • Gesamtzahl an Themen1.389.898
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.466.479

Hersteller in diesem Thread Widget schließen