Yamaha RXV-3900 nicht mehr richtig fernbedienbar

+A -A
Autor
Beitrag
almir_de
Stammgast
#1 erstellt: 25. Feb 2012, 12:08
Hi Leude !
Habe heutemorgen meinen Yammi 3900 eingeschaltet und wollte ins Menü um dort ein paar Einstellungen vorzunehmen.Dann musste ich feststellen daß der Receiver nicht mehr regaiert auf die Funktionstasten/Fernsteuerung der Fernbedienung.
Das einzige was funktioert : Ein/Aus Lauter/Leiser
Alles andere geht nicht, keine Ahnung wieso.
habe dann mal mit diesem Zone herumgespielt und versucht da irgendwas zu bewirken, ohne Erfolg.
Die Anleitung kann ich die Schnelle nicht mehr finden um genaueres nachzuesen.
Ich habe ein Kleinkind im Haushalt, daß gerne mal an den Receiver und die Fernbedienungen dran geht und frage mich ob das Kind irgendwas verstellt haben könnte.
Hat jemand ne Idee ??
Batterien habe ich getauscht, das Ergebnis ist das selbe.Wäres es die batterien würden die restlichen 4 Tasten auch nicht funktioniere.
Wie gesagt vielleicht fällt einem auf die Schnelle was ein wo dran das liegen könnte, daß ich den Receiver nicht mehr vernünftig bedienen kann.Übrigens : Am Receiver direkt klappt alles prima, nur mit FB nicht.

Mfg
ALMIR
technodog
Stammgast
#2 erstellt: 25. Feb 2012, 12:42
Hallo!

Hier kannst du die Anleitung runterladen.

Ich denke, du / dein Kleiner hat die auf Zone 2 oder eine andere Quelle gestellt. Wie man das behebt, kann ich dir aber nicht direkt sagen, da ich das Gerät nicht besitze. In der Anleitung müsste das aber stehen.

Gruß
D
almir_de
Stammgast
#3 erstellt: 25. Feb 2012, 12:51
Hi !
Die Zonen umzustellen habe ich bereits durchprobiert, leider ohne Efrolg.
Danke für den Link wegen der Bedienungsanleitung, aber aus der bin ich leider auch nicht viel schlauer geworden.
Falls noch jemand ne Idee hat immer her damit
Mfg
ALMIR
almir_de
Stammgast
#4 erstellt: 25. Feb 2012, 15:13
Wollte nur mal bescheid geben, habe das Problem gelöst.
Seitlich an der FB ist ein Schiebe-Schalter : AMP/TV/SOURCE, der war in der falschen Position auf TV.
Dann kann man den Receiver ja auch nicht bedienen.Ich vergaß/habe übersehen daß es den den Schalter überhaupt gibt
Also der Thread kann geschlossen werden.
Mfg
ALMIR
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RXV 365 richtig Einstellen
starbug08 am 12.11.2014  –  Letzte Antwort am 12.11.2014  –  6 Beiträge
Yamaha RX V 3900 "Einstellungshilfe"
mrbreeze7 am 09.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.11.2009  –  18 Beiträge
Yamaha RXV-3900 LFE Frequenz auf Front
morbo667 am 08.05.2010  –  Letzte Antwort am 16.05.2010  –  4 Beiträge
Einstellungen Yamaha RXV 365
Maddogmax am 28.07.2010  –  Letzte Antwort am 28.07.2010  –  4 Beiträge
Ist der Yamaha RX-V 3900 nicht mehr im Handel?
phhere am 28.04.2010  –  Letzte Antwort am 28.04.2010  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V 3900 und Umschaltzeiten
KAIO am 14.07.2009  –  Letzte Antwort am 15.07.2009  –  2 Beiträge
yamaha RX--3900 oder Z7
desertangle5 am 06.08.2009  –  Letzte Antwort am 06.08.2009  –  2 Beiträge
[Yamaha 3900] HDMI Out Problem
venium am 02.08.2009  –  Letzte Antwort am 05.08.2009  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V 3900 und 3D TV/Videoplayer
frank2 am 15.08.2011  –  Letzte Antwort am 15.08.2011  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V 3900 oder 2067/3067 für Stereo
baron-tigger am 18.07.2011  –  Letzte Antwort am 29.11.2012  –  38 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedReaperEX
  • Gesamtzahl an Themen1.386.648
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.154

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen