Yamaha RX-V471 mit Funkstecker vom Netz trennen

+A -A
Autor
Beitrag
Galaxy72
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Mrz 2012, 22:02
Hi,
schadet es dem Yamaha wenn ich in der Zeit in der dieser nicht benötigt wird den Verstärker komplett von Netz trenne?

Diese Frage stelle ich mir da ja der AV wenn ich HDMI Passthrough aktiviert habe im Standby rund 6W zieht und ich ja in der Nacht wo der Verstärker nicht verwendet wird so sinnlos Strom verschwendet wird.
luzifer_bln
Stammgast
#2 erstellt: 04. Mrz 2012, 22:12
Also ich betreibe meinen 567 und auch alle anderen Geräte (TV, BD-Player, Sat) seit Jahren an einer Funksteckdose. Ohne Probleme bisher.
Da hab ich eher mal die Steckdose augewechselt, weil sie nicht mehr funktionierte.
Gonzo_2
Inventar
#3 erstellt: 04. Mrz 2012, 22:28

Galaxy72 schrieb:
Hi,
schadet es dem Yamaha wenn ich in der Zeit in der dieser nicht benötigt wird den Verstärker komplett von Netz trenne?

Diese Frage stelle ich mir da ja der AV wenn ich HDMI Passthrough aktiviert habe im Standby rund 6W zieht und ich ja in der Nacht wo der Verstärker nicht verwendet wird so sinnlos Strom verschwendet wird.


Habe meine Funksteckdosen wieder entfernt da ich feststellen musste, daß jede von denen gute 5W! eigenen Stromverbrauch hatte...
Das ist natürlich nicht im Sinne des Erfinders - eine einfache schaltbare Steckdosenleiste ist zwar etwas unbequemer, hat aber wirklich 0Watt Verbrauch...
luzifer_bln
Stammgast
#4 erstellt: 04. Mrz 2012, 22:39
Also meine haben laut Hersteller 0,2 Watt im ausgeschalteten Zustand. Hab es aber noch nicht nachmessen können.
Galaxy72
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 04. Mrz 2012, 23:26
OK, dank an euch allen . Ich kauf dann gleich morgen die Steckdosen.


[Beitrag von Galaxy72 am 04. Mrz 2012, 23:34 bearbeitet]
Gonzo_2
Inventar
#6 erstellt: 05. Mrz 2012, 12:42

luzifer_bln schrieb:
Also meine haben laut Hersteller 0,2 Watt im ausgeschalteten Zustand. Hab es aber noch nicht nachmessen können.


Meine hatten keine Angaben (irgendwas vom Praktiker wenn ich mich recht entsinne) - der Eigen-Stromverbrauch ist bei anderen möglicherweise o.k...
luzifer_bln
Stammgast
#7 erstellt: 05. Mrz 2012, 19:44
Ich hatte in der Bucht gekauft.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V471 defekt?
skabeast75 am 30.04.2015  –  Letzte Antwort am 02.05.2015  –  3 Beiträge
Probleme mit Yamaha rx-v471
Aratex am 13.11.2012  –  Letzte Antwort am 14.11.2012  –  10 Beiträge
Yamaha RX V471 - Lautsprecher 8ohm?
Lennartn am 04.12.2011  –  Letzte Antwort am 05.12.2011  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V471 Bild Frage
cigarre99 am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 16.01.2012  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V471 & Bluetooth-Empfänger
BlueSin am 26.10.2015  –  Letzte Antwort am 26.10.2015  –  2 Beiträge
Festplatte an Yamaha RX-V471 ?
ThePlayer66346 am 19.10.2011  –  Letzte Antwort am 05.11.2011  –  4 Beiträge
Yamaha rx-v471 ods menü
ThunderX021 am 01.10.2012  –  Letzte Antwort am 05.10.2012  –  11 Beiträge
Yamaha RX-V471 geht aus
Nacho-man2014 am 20.01.2015  –  Letzte Antwort am 13.02.2015  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V471 - Einstiegskanal falsch?
BlueSin am 05.01.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V471 - Lautsprecher rauschen
tillterilltilltill am 02.10.2013  –  Letzte Antwort am 04.10.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.881 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedAliDschi
  • Gesamtzahl an Themen1.382.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.336.056

Hersteller in diesem Thread Widget schließen