YAMAHA AX 1010 Ferbedienung, sehr schlecht!

+A -A
Autor
Beitrag
Sjaakie
Stammgast
#1 erstellt: 04. Apr 2012, 09:05
Guten Morgen,

hoffe bin in diese Sparte richtig,(wenn nicht Admin bitte verschieben) habe mir den Yamaha AX 1010 bin auch zufrieden bis auf die Fernbedienung die ist ja wohl mahl man kann kaum was erkennen, meine überlegung, wenn mein Händler es macht und nicht zu teuer den AX 2010 zu kaufen habe gesehen das die Fernbedienung wesentlich besser ist, kann mir das jemand bestätigen?

Kann man veilleicht die Fernbedienung vom 2010 am 1010 Benutzen ist alles indentisch!

Vielen Dank,
Sjaakie
Tank-Like
Inventar
#2 erstellt: 04. Apr 2012, 09:08
Find die gar nicht sooo schlimm. Klar gibts bessere (die von meinem Onkyo 508 zum Beispiel), aber die geht schon. Man gewöhnt sich auch dran...

Warum kaufste dir nicht gleich ne ordentliche Universale, z.B. ne Logitech? Ist IMHO sinnvoller, als nen neuen AVR nur wegen ner anderen FB zu kaufen...
alien1111
Inventar
#3 erstellt: 04. Apr 2012, 10:12

Sjaakie schrieb:
Guten Morgen,

hoffe bin in diese Sparte richtig,(wenn nicht Admin bitte verschieben) habe mir den Yamaha AX 1010 bin auch zufrieden bis auf die Fernbedienung die ist ja wohl mahl man kann kaum was erkennen, meine überlegung, wenn mein Händler es macht und nicht zu teuer den AX 2010 zu kaufen habe gesehen das die Fernbedienung wesentlich besser ist, kann mir das jemand bestätigen?

Kann man veilleicht die Fernbedienung vom 2010 am 1010 Benutzen ist alles indentisch!

1./schau mal: LOGITECH Universal FB
2./ einfach ausprobieren (ob FB 2010 mit 1010 funktioniert).

Gruss
Sjaakie
Stammgast
#4 erstellt: 04. Apr 2012, 10:47
Danke für Eure Tipps, habe aber kein lust auf so eine unerviselle, kann den AX 1010 gegen den 2010 noch tauschen gegen ne zuzahlung natürlich, weis nicht ob er sonnst soviel besser ist?
Bevor man es später bereut, wisst ihr wenn man nicht mehr tauschen kann
Grüße,
Sjaakie
Tank-Like
Inventar
#5 erstellt: 04. Apr 2012, 11:19
Ja, der 2010 ist schon bedeutend besser als der 1010. Er hat unterstützt 9.2, und zwar echtes .2, also mit Einmessung für jeden einzelnen Sub. Dazu hat er den deutlich besseren Videoscaler, das bessere Lautsprechermanagement (Übergangsfrequenz für jede Lautsprechergruppe einzeln einstellbar und nicht nur global) und er kann zwei Lautsprecher-Einstellungen (sog. Pattern) speichern und den Scenen zuordnen!

Aber schau dir mal die FB von dem an. Nicht, dass dir die auch zu billig erscheint...
Sjaakie
Stammgast
#6 erstellt: 04. Apr 2012, 11:24
Danke , werde den dann wohl nehmen da die ELAC Lautssprecher ja auch sehr hoech wertig sind!

Mir gehts nicht um billig aus sehen sonder die tasten und beschriftung sehr klein gegen über meine alten Fernbedienung von Yamaha!
Sjaakie
Stammgast
#7 erstellt: 05. Apr 2012, 08:53
So habe mir den 2010 gekauft und musste feststellen das alein die Fernbedienung ein riesen unterschied ist von der Verarbeitung, bei den 1010 sieht die so aus als wäre es ein gerät für 200 €

Der rest wird dan auch wohl viel besser sein

Grüße,
Sjaakie
alien1111
Inventar
#8 erstellt: 07. Apr 2012, 06:16
Gute Entscheidung. Viel SPASS mit RX-A2010.

Frohe Ostern
Nordjaeger
Inventar
#9 erstellt: 07. Apr 2012, 09:03
jetzt die apple app und du kannst mit dem Iphone fernbedienen.
Sjaakie
Stammgast
#10 erstellt: 10. Apr 2012, 19:51
@Nordjaeger

die hatte ich doch schon

Man kann ja nicht alles damit machen aber doch gut für die normalen sachen, einschalten geht ja ooch nicht
Nordjaeger
Inventar
#11 erstellt: 11. Apr 2012, 07:27
ich nutze sie einzig für Zone 2, da ist es von Vorteil, wenn Mauern dazwischen liegen. Den Webbrowser nutze ich ebenfalls selten, da ja stets die Fernbedienung griffbereit ist. Sicher kann man über eine Harmony nachdenken, doch momentan kommt meine Maus nocht gut damit klar.
Sjaakie
Stammgast
#12 erstellt: 26. Apr 2012, 08:25
Tag,

einschalten geht jetzt auch, man musste da was um stellen

Grüße,
Sjaakie
Nordjaeger
Inventar
#13 erstellt: 26. Apr 2012, 09:09
na also, aber wichtiger ist doch, dass es klingt.
Sjaakie
Stammgast
#14 erstellt: 26. Apr 2012, 09:52
Ja richtig,
meine Baustelle ist leider noch nicht fertig, brauche noch Elac BS 244 BE und CC 241 BE ein Blu Ray Player und dann irgendwann ein neuer Fernseher, muß erst mal sehen das ich meine alte Sachen Verkaufe B&W Lautsprecher Yamaha Receiver und Caton Subwoofer!

Grüße,
Sjaakie
Nordjaeger
Inventar
#15 erstellt: 26. Apr 2012, 10:09
das machst du richtig, du brauchst immer einen detaillierten Plan wie es aussehen soll, dann klappt das auch.
Sjaakie
Stammgast
#16 erstellt: 26. Apr 2012, 10:19
Richtig und genug aufm Konto, wenn das nur mein ensiges Hobby wäre

Meine Hobby sind immer so Teuer!
Nordjaeger
Inventar
#17 erstellt: 26. Apr 2012, 11:34
lache, das geht jedem so, man muss eben Prirroritäten setzen, aber ein Recieverkauf ist eine mittelfristige Angelegenheit, der muss geplant sein.
Tank-Like
Inventar
#18 erstellt: 26. Apr 2012, 12:22
Zwischen Heimkino, Car-Hifi und Kopfhörerkette bleibt bei mir kein Geld für ein anderes Hobby. Wobei: Vielleicht leg ich mir demnächst mal noch nen alten MX-5 als Spaßauto zu...
Nordjaeger
Inventar
#19 erstellt: 26. Apr 2012, 13:34
egal wie hoch die verfügbare Summe, es ist immer eng, denn mit dem Geld wachsen die Wünsche. Also müssen die Einnahmen erhöht werden, ganz einfach und er kann sich einen schönen AVR leisten.
Sjaakie
Stammgast
#20 erstellt: 26. Apr 2012, 14:56
Ja da habt Ihr wohl recht,
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Such BDA für Yamaha AX-1
revodirk am 10.06.2012  –  Letzte Antwort am 11.06.2012  –  3 Beiträge
Yamaha 2010 vs. 1010
Tiger am 08.05.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2013  –  19 Beiträge
Yamaha rx-a 1010 Scene Problem
ptfahrer am 07.12.2013  –  Letzte Antwort am 08.12.2013  –  4 Beiträge
Yamaha rx a 1010; keinen Sound
klawes am 23.03.2014  –  Letzte Antwort am 25.03.2014  –  3 Beiträge
neuer Yamaha 1010 Lautstärke und HD-Sound Problem
AS1980 am 06.01.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2012  –  6 Beiträge
HILFE. Mit Yamaha AX 2!
*YG* am 11.02.2011  –  Letzte Antwort am 12.02.2011  –  14 Beiträge
Yamaha AX 500 fürs Heimkino
hifi4712 am 25.04.2011  –  Letzte Antwort am 25.04.2011  –  6 Beiträge
Yamaha AX-A830 WLan Anbindung
yellowbanana am 28.06.2014  –  Letzte Antwort am 29.06.2014  –  2 Beiträge
Yamaha DSP AX-2 - Pufferbatterie
The_bates am 01.07.2014  –  Letzte Antwort am 06.07.2014  –  5 Beiträge
RX-A 1010 Kein DTS/Dolby Digital!
hinkebein11 am 06.01.2012  –  Letzte Antwort am 09.01.2012  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.448 ( Heute: 117 )
  • Neuestes MitgliedJohannes_64
  • Gesamtzahl an Themen1.389.159
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.453.240

Hersteller in diesem Thread Widget schließen