Zonen vs A/B

+A -A
Autor
Beitrag
Neorun
Stammgast
#1 erstellt: 04. Mai 2012, 23:54
Hallo zusammen,

ich bin verwirrt. Nach der Einrichtung meines A2010 bekomm ich die Zone 2 nicht in den Griff.
Hauptzone: 5.1
Zone 2: 2.0

Ziel: Hauptzone aus, Zone 2 an in Stereo.

Bei meinem vorigen Yamaha konnte ich schnell zwischen Raum A/B umschalten. Mit den Zonen scheine ich bislang nur Quellen auf die Zonen mappen zu können wenn die Hauptzone aktiv ist.

Ideen?
Passat
Moderator
#2 erstellt: 05. Mai 2012, 00:17
Fernbedienung auf Zone 2 umstellen und dann einfach die Quelle wählen.

In Zone 2 werden aber nur Quellen wiedergegeben, die analog angeschlossen sind und zusätzlich USB und NET.

Grüsse
Roman
Neorun
Stammgast
#3 erstellt: 05. Mai 2012, 07:11
Hi,

Das ist echt schade... Der 5 Jahre alte hatte damit keine Schwierigkeiten und hat auch digitale Quellen in den zweiten Raum gepackt. Heißt für mich. Ich brauche noch ne zusätzliche AirPort Express die ich analog anschließe nur weil das 1000€ Teil es nicht möchte. Technisch kann ich mir nicht vorstellen warum das nicht gehen sollte. Oder?
Passat
Moderator
#4 erstellt: 05. Mai 2012, 11:17
Es gibt einen technischen Grund:
Über die digitalen Anschlüsse ist auch Mehrkanalton möglich.
Zone 2 ist aber nur Stereo.

Da man in Zone 2 eine andere Quelle hören kann als in Zone 1 gibt es für das Problem nur 2 mögliche Lösungen:
- Zweiter Surrounddekoder für Zone 2, der Mehrkanalsignale auf Stereo herunterrechnet
- Logik, die Mehrkanalsignale erkennt und dann den Zone 2-Ausgang stumm schaltet.

Beides kostet Geld, deshalb wirds meist nicht eingebaut.

Es gibt beim 2010 nur eine Möglichkeit, auch digitale Quellen in Zone 2 zu bringen: Der Party-Modus. Da wird Mehrkanalton auf Stereo heruntergerechnet und dann in allen Zonen in Stereo ausgegeben.

Im Übrigen ist die Zone 2-Geschichte auch viel flexibler als die A/B-Geschichte.
Man kann für die Zone 2 unabhängig von der Zone 1 Bässe, Höhen, Balance und Lautstärke regeln.

Im Übrigen wird die Bedienung der Zone 2/3 in der Anleitung ausführlich beschrieben: Seite 84/85.

Grüsse
Roman
Nordjaeger
Inventar
#5 erstellt: 05. Mai 2012, 12:35
Roman, das kann der 3010 wohl? Aber das wäre kein Grund ihn zu kaufen.
Passat
Moderator
#6 erstellt: 05. Mai 2012, 13:08
Es gibt bzgl. der Zonen keine Unterschiede bei den Yamahas.
Auch beim 3010 gilt das Gleiche wie beim 2010.

Grüsse
Roman
Nordjaeger
Inventar
#7 erstellt: 05. Mai 2012, 20:08
Danke, Dir
Neorun
Stammgast
#8 erstellt: 09. Mai 2012, 22:37
Jup Danke für die Aufklärung - habe nun in der Tat ne Airport express analog angeschlossen. Die läuft dauerhaft als Zone 2. Irgendwie schade drum aber es funktioniert.
fast-surfer
Stammgast
#9 erstellt: 10. Mai 2012, 12:25
Der Airport kann ja sowohl analog als auch optisch. Gibt es einen Klinkenadapter um das Signal analog an die Zone B und optisch an die Mainzone zu geben?
Neorun
Stammgast
#10 erstellt: 13. Mai 2012, 18:58
Ich denke man könnte es mit diesen beiden versuchen:

optisch erstmal splitten…

Dann umwandeln auf Analog:

hiermit

Wie die Quallität ist bleibt offen. Aber ne gute Idee - so könnte ich den Airport abbauen und nur den Apple TV laufen lassen.
fast-surfer
Stammgast
#11 erstellt: 13. Mai 2012, 21:35
wäre zwar ne Möglichkeit, aber sicherlich verlustbehaftet. Ich suche nach einem technischen Adapter, der ne echte Klinke ist, also verkabelt ist und gleichzeitig in der Mitte den Lichtleiter hat. Er müsste sich dann in Analog und optisch hinter der Klinke teilen. Apple hat es ja mit dem Anschluss auch hinbekommen, warum sollte es da keine technische Möglichkeit geben, das ohne Konverter aufzuspalten?
Neorun
Stammgast
#12 erstellt: 14. Mai 2012, 22:08
Ich werde es jetzt mal ohne Airplay versuchen. Da über die YAMAHA App auch streaming möglich ist hab ich ne intelligente Playlist angelegt die mir auch auf dem iPhone zur Verfügung steht. Auf diese kann ich auch aus der App auf Bücher und Podcasts zugreifen. Läuft bislang wunderbar. Außerdem kann ich dei Zonen easy einstellen.
Nordjaeger
Inventar
#13 erstellt: 15. Mai 2012, 09:45
ja, die app ist gut
fast-surfer
Stammgast
#14 erstellt: 15. Mai 2012, 11:30

Nordjaeger schrieb:
ja, die app ist gut

Allerdings spielt sie die Apple files nicht ab, bzw. Bietet sie erst gar nicht an, oder irre ich mich?
Nordjaeger
Inventar
#15 erstellt: 15. Mai 2012, 11:52
ich streame wenig, da ist mir die Qualität zu schwach, genauso wie Musik von der Festplatte. Was waren wir vor Jahren stolz über die Giga-Mengen an Musik. Ab 30.000 Titel mussten wir den SQL Server nutzen, sonst dauerte das Suchen zu lange. Helium Musik Manager und Musik Streamer wurde gekauft. Das Iphone hat seit dem letzten Jahr die App, und ich kann auch von dort einiges steuern, auch Fernseher oder BD-Player. ich nutze sie jedoch meist ausschließlich als Funk-Fernbedienung und spiele Musik über den Mediaplayer, wenn ich muss, und Festplatte per lan ab.
Itunes geschichten kannst du mit dem IPhone natürlich abspielen.
Das Ding lohnt sich eingentlich nur in den Zonen, sonst ist doch stets die Fernbedienung griffbar.
fast-surfer
Stammgast
#16 erstellt: 15. Mai 2012, 12:42
Qualtätsverlust bei losless Formaten
Nordjaeger
Inventar
#17 erstellt: 15. Mai 2012, 12:49
per w-lan ja.
Passat
Moderator
#18 erstellt: 15. Mai 2012, 13:15
Das müsstest du erläutern!

Es ist der Musik (den Daten) völlig egal, ob die per LAN oder per WLAN übertragen werden.
Es gibt da kein besser oder schlechter.
Über LAN/WLAN werden die Daten in Paketen übertragen. Ist ein Paket fehlerhaft, wird es erneut übertragen, und zwar so lange, bis es fehlerfrei ankommt.

Grüsse
Roman
Nordjaeger
Inventar
#19 erstellt: 15. Mai 2012, 13:33
stimmt, da habe ich mich geirrt. O bleibt 0 und 1 bleibt 1. logisch.
Neorun
Stammgast
#20 erstellt: 17. Mai 2012, 20:22
Ich kann nur sagen das Pordcasts und Hörbücher laufen. AAC hab ich nicht getestet. Listet aber die Komplette Library wies aussiet - somit denke isch schon das es geht.
Neorun
Stammgast
#21 erstellt: 18. Mai 2012, 14:48
Es gab grade gestern übrigens ein App Update das angeblich die Zonen beeinflusst. Ich werds mal laden und testen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V 1800 Zonen-Einstellungen
imarc am 09.06.2008  –  Letzte Antwort am 16.05.2011  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V 1900 Zonen-Einstellungen
imarc am 26.06.2010  –  Letzte Antwort am 26.06.2010  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V361, A/B Zone
idephili am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  3 Beiträge
Yamaha RX-A660 Zone 2 mit MusicCast
MEKak_2016 am 19.12.2016  –  Letzte Antwort am 19.12.2016  –  5 Beiträge
Multi-Zonen?
ichti am 03.08.2011  –  Letzte Antwort am 19.09.2011  –  19 Beiträge
Yamaha 663 - Zone 2/Zone B/Front B.Häää ?
altram am 09.10.2008  –  Letzte Antwort am 04.03.2011  –  11 Beiträge
CEC in Zone 2
Freiesleben am 02.06.2013  –  Letzte Antwort am 02.06.2013  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V679 - 2 Zonen Einstellungen
timohzbs am 07.12.2016  –  Letzte Antwort am 07.12.2016  –  2 Beiträge
Problem - 2067 - Scene - Zonen zuweisen
Yellowsonic am 07.08.2011  –  Letzte Antwort am 07.08.2011  –  2 Beiträge
Verständnisfrage Zone B Yamaha RXV577
falk86 am 17.03.2015  –  Letzte Antwort am 17.03.2015  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Apple

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedDirk_Dittrich
  • Gesamtzahl an Themen1.376.505
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.217.817